Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Ort: Manchester, Vermont

liegt auf 281 m

  • Einwohner: 4391

Manchester im Bundesstaat Vermont

Im Nordosten der USA liegt die Kleinstadt im Süden des Bundesstaats Vermont. Sie gehört zur Region Neuengland und dem Bennington County. Hier leben knapp 4.400 Einwohner. Manchester befindet sich in den Green Mountains, die sich bis ins benachbarte Massachusetts und kanadische Québec erstrecken.

Wintersportmöglichkeiten

Piste in Bromley Mountain
Bromley Mountain / © Bromley Mountain

Das familienfreundliche Skigebiet Bromley Mountain Resort überzeugt durch Qualität und Sicherheit. Überall dabei ist Sunny, das Maskottchen der schneesicheren Wintersportregion. Auf 300 Hektar Fläche erleben Aktivurlauber ungewöhnlich viele Sonnentage. Im Durchschnitt sind es 64 pro Saison, die Ende November beginnt und bis Anfang April dauert.

9 Lifte und 47 Pisten aller Schwierigkeitsgrade sorgen für ein unvergleichliches Skivergnügen. Nebenbei bietet das Skigebiet einen faszinierenden Panoramablick auf verschneite Wälder und umliegende Berge. Die längste Abfahrt ist mit 4 km die leichte Runaround-Piste.

Freestyle für Anfänger, Wagemutige und Könner bieten Boardercross-Strecke und Funparks. Kindern steht ein eigenes Skiareal sowie eine Skischule zur Verfügung. Die Kinderbetreuung vor Ort ermöglicht Eltern einen entspannten Winterurlaub. Wer noch mehr Erfahrungen sammeln möchte, kann die nahe gelegenen Stratton Mountains aufsuchen.

Aktivitäten abseits der Pisten

Hildene Mansion der Familie Lincoln
Lincoln-Mansion / © Rolf Müller, Wikimedia Commons (CC-BY-SA-3.0)

Ob Livemusik, Pfadfinderwochenende, Mom's Day, Fackelumzug und Feuerwerk ... das Skiresort bietet für jeden Geschmack etwas. Lokale Wirtshäuser veranstalten Abfahrtswettbewerbe, Brauereiführungen und Tagesausflüge. Mittelpunkt des Skigebiets ist die Base-Lodge am Haupteingang. Hier sorgen Caféteria, Restaurant und Bar für das leibliche Wohl der Gäste.

Malerische Winterwanderwege laden zu reizvollen Schneeschuhtouren ein. Bei Hildene führen gespurte Loipen für Langläufer durch eine atemberaubende Tiefschneelandschaft. Als beliebt gilt eine Tour zum Wasserfall Lye Brook Falls. Empfehlenswert ist eine Besichtigung des “The Lincoln Family Home”. Das denkmalgeschützte Sommerhaus bewohnte einst der Sohn von Abraham Lincoln.

Anreise

Manchester liegt etwa 10 Kilometer vom Skigebiet Bromley Mountain Resort entfernt. Für New Yorker ist es die nächstgelegene Wintersportregion. Die Fahrt nach Boston dauert drei Stunden. Ein internationaler Flughafen befindet sich in Burlington.

Karte Manchester in Vermont

In einem Umkreis von 15 km werden Ihnen hier Unterkünfte des Ortes angezeigt.

Nach Oben