Mount Hood Ski Bowl

geschlossen

Pistenplan vom Mount Hood
Pistenplan vom Mount Hood  © Mount Hood
Vollbild
Skigebiet Mount Hood Ski Bowl
Skigebiet Mount Hood Ski Bowl  © Mt Hood Ski Bowl
Vollbild
Spaß auf den Pisten
Spaß auf den Pisten  © Mt Hood Ski Bowl
Vollbild
Blick auf das Skigebiet
Blick auf das Skigebiet  © Mt Hood Skibowl
Vollbild
Die Tubing Bahn für Groß und Klein
Die Tubing Bahn für Groß und Klein  © Mt Hood Skibowl
Vollbild
9 Lifte

Sessellifte

4

Schlepplifte

3

Weitere

2

65 Pisten
20%
11%
69%

Pisten leicht13

Pisten mittel7

Pisten schwer45

Liftkapazität: 6500 Pers. / h

Beschneiung: 3%

Höhe:1113 m - 1524 m

Voraussichtl. Saisonzeiten:11.12.2021 - 10.04.2022

Wetter- & Schneebericht

Bergwetter

9°C / 27°C

- cm

Talwetter

12°C / 29°C

- cm

Skipass

86,-USD / Tag

 Anzeige

Mount Hood Ski Bowl ist eins der ältesten Skigebiete Oregons

Die Anfänge dieses großartigen Skigebiets reichen bis in das Jahr 1928 zurück. Damit zählt die Region zu den ältesten Wintersportgebieten Oregons. Auch was die Größe des Areals betrifft, muss sich die Ski Bowl nicht verstecken: Mit etwa 390 Hektar zählt die Mount Hood Ski Bowl zu den größten Skigebieten Oregons. Es ist knapp eine Autostunde von Portland entfernt und befindet sich im Mount Hood Nationalpark. Majestätisch erhebt sich dort der höchste Berg Oregons, der Mount Hood - ein 3.425 Meter hoher Stratovulkan. Das Skigebiet selbst liegt nicht weit entfernt und erstreckt sich auf einer Höhe von 1.121 bis 1.540 Metern.

Das zeichnet das Skigebiet Mount Hood Ski Bowl aus:

  • 65 Pisten und neun Lifte
  • Drei Terrain Parks
  • Snowtubing
  • Snowmobil Touren
  • Nachtskilauf

Mount Hood Ski Bowl ist das größte Nachtski-Gebiet der USA

In der Mount Hood Ski Bowl gibt es Skispaß pur: Ob flachere Pisten für Anfänger oder Kinder, breite Pisten für Fortgeschrittene zum Cruisen oder anspruchsvolle, steile Strecken für Profis und waghalsige Freestyler - hier findet jeder seine perfekte Skistrecke. Und das Beste: Ski Bowl ist das größte beleuchtete Skigebiet in den Vereinigten Staaten! Hier kann man bis in den späten Abend Ski- und Snowboardfahren oder sich in den drei Terrainparks vergnügen.

Insgesamt stehen den Besuchern 65 Pisten zur Verfügung, davon sind zwölf relativ leicht, sieben sind mittelschwer und 45 Pisten gelten als schwer. Neun Lifte, darunter drei Schlepp- und vier Sessellifte, befördern die Wintersportler bequem nach oben.

Der Snow Tube & Winter Adventure Park in der Mount Hood Ski Bowl

Das Wintersportangebot in der Mount Hood Ski Bowl kann sich sehen lassen: Hier gibt es eine Menge mehr zu erleben als nur Skifahren oder Snowboarden. Ein Renner nicht nur für die Kleinen ist der The Snow Tube & Winter Adventure Park. Er ist an den Wochenenden sowie täglich während der Schulferien geöffnet. Dort kann man auf einem großen, luftgefüllten Reifen den Berg hinabgleiten und sich danach ganz bequem per Lift nach oben ziehen lassen für die nächste rasante Abfahrt.

Das kann man abseits der Pisten am Mount Hood unternehmen

Für Freunde des Langlaufs gibt es ebenfalls hervorragende Möglichkeiten. Sehr gut präparierte Loipen führen durch die Winterlandschaft. Auf den markierten Strecken kann man durch tief verschneite Wälder und traumhaft schöne offene Gebiete gleiten und malerische Ausblicke auf den grandiosen Naturraum der Rocky Mountains genießen. Wer möchte, kann dies auch auf geführten Schneeschuh-Wanderungen erleben. Bequemer ist die Fahrt mit dem Hundeschlitten. Warm in Decken eingepackt lässt sich die Schneelandschaft einmal ganz anders erleben. Wer es etwas sportlicher und schneller mag, für den gibt es das Schneemobil.

Après-Ski in der Mount Hood Ski Bowl

Im Skigebiet Mount Hood Skibowl gibt es selbstverständlich eine Vielzahl an Restaurants, Bars und gemütlichen Schneehütten. Ob für den kleinen Hunger zwischendurch oder für ein köstliches Menü im Restaurant: Das Angebot im gesamten Resort ist ausgezeichnet.

Autor & © Schneemenschen GmbH 2022

Weiterlesen

Besondere Pisten und Rodelbahnen

Skyline Trail

Rote Piste Länge: 4,8 km

Angebote in Mount Hood Ski Bowl

Karte wird geladen...

Kontakt zum Skigebiet

Mount Hood Ski Bowl
87000 U.S. 26
Government Camp
USA
Tel.: +1 503 2723206

Mount Hood Ski Bowl

Mount Hood Ski Bowl, Oregon,

...

Portland

Mount Hood Ski Bowl, Oregon,

Die größte Stadt in OregonIm nordwestlichen USA-Bundesstaat Oregon liegt an der Mündung des Willamette Rivers in den Columbia-River die Stadt Portland. Sie wurde im 19. Jahrhundert von europäischen Siedlern unter dem Namen "The Clearing" (die Lichtung) gegründet und hat heute knapp 600.000 Einwohner.Die größte Stadt Oregons ist touristisch sehr interessant und außerdem das Tor zu den naheliegenden Wintersport-Gebieten. Von Portland aus gibt es sehr gute Shuttlebus-Möglichkeiten in die Wintersportgebiete der Region.Die Mount Hood Ski Bowl- eines der schönsten Skigebiete OregonsEine Autostunde entfernt von Portland liegt der gewaltige Mount Hood. Er ist ein mehr als 3.400 m hoher Vulkan, an dessen Flanken es zwölf Gletscher gibt. Hier gibt es gleich mehrere beliebte Skigebiete.Am bekanntesten ist die Mount Hood Ski Bowl. Sie ist knapp 400 Hektar groß und liegt in einer Höhe zwischen 1.100 und 1.500 Metern. Auf 65 unterschiedlich schweren Pisten und in zwei Funparks können sich hier die Skifahrer und Snowboarder tummeln, es gibt 9 Lifte für den bequemen Aufstieg. Darüber hinaus ist hat die Skibowl am Mount Hood noch ein Highlight: Es ist ein Nachtski-Gebiet mit Pistenbebeleuchtung.Ein weiteres bekanntes Skigebiet am Mount Hood ist das Skigebiet Timberline. Seine 41 Pisten sind (außer im September und Oktober) ganzjährig befahrbar. Sehr bekannt ist auch die Timberline Lodge, ein Hotelkomplex, der unter anderen für den berühmten Gruselfilm "Shining" nach Stephen King diente.Abseits der PistenAuch Skilangläufer finden hier beste Bedingungen. Man kann aber auch Schneeschuhwanderungen unternehmen, auf Snowtubing-Reifen die Berge hinuntersausen oder mit dem Hundeschlitten durch die grandiose Natur fahren.Highlights im OrtWenn das Wetter einmal nicht so gut ist oder man etwas anderes unternehmen möchte, gibt es in Portland zahlreiche Museen, so zum Beispiel das Kindermuseum im Washington Park, das "Oregon Museum of Science and Industry", in dem man unter anderem ein echtes knapp 67 m langes U-Boot ansehen kann, oder das "Portland Art Museum". Dieses Kunstmuseum zeigt 35.000 Kunstwerke und hat einen Skulpturengarten.

Unsere Partner

... ... ... ... ...