Skilift am Barmsee - Krün

geschlossen

Skilift am Barmsee
Skilift am Barmsee  © Alpenwelt Karwendel / Stefan Eisend
Vollbild
Blick auf den Rodelhang am Barmsee
Blick auf den Rodelhang am Barmsee  © Alpenwelt Karwendel / Stefan Eisend
Vollbild
1 Lifte

Schlepplifte

1

0.7 km Pisten
100%

Pisten leicht0.7 km

Liftkapazität: - Pers. / h

Beschneiung: 0.5%

Höhe:892 m - 933 m

Voraussichtl. Saisonzeiten:17.12.2022 - 12.03.2023

Wetter- & Schneebericht

Bergwetter

-6°C / 1°C

- cm

Talwetter

-6°C / 1°C

- cm

Bewertung
  • Talfahrt

Anzeige

-
-

-

-
Anzeige

Webcams Skilift am Barmsee - Krün

Alle Webcams anzeigen

Der Skilift am Barmsee liegt bei Krün in der Nähe des Barmsees in der Alpenwelt Karwendel. Das Skigebiet erstreckt sich auf einer Höhe zwischen 900 und 950 m.

Das Skigebiet am Barmsee im Überblick

  • Ein Schlepplift
  • Zwei blaue Pisten
  • Nahegelegener Rodelhang
  • Wanderweg

Der Skilift am Barmsee ist ein gutes Skigebiet für Kinder

Das Skigebiet am Barmsee ist besonders für Kinder und Anfänger geeignet. Am Rand der Piste stehen Sitzbänke, hier können beispielsweise Eltern Platz nehmen, während sie ihre Kinder beim Skifahren beobachten. Nahe des Skilifts gibt es einen Rodelhang und ein schöner Wanderweg führt an der Piste vorbei. Zum Einkehren lädt der nahegelegene Gasthof ein. Ein Highlight im Kalender ist das Event "Nostalski", bei diesem Skilauf müssen die Teilnehmer einen Slalom in nostalgischer Ausstattung absolvieren.

Autor & © Schneemenschen GmbH 2022

Weiterlesen

Anzeige

-
-

-

-

Anzeige

-
-

-

-

Anzeige

-
-

-

-

Angebote in Skilift am Barmsee - Krün

Karte wird geladen...

Kontakt zum Skigebiet

Gemeinde Krün
Rathausplatz 1
82494 Krün
Deutschland
Tel.: +49 8825 2031

...

Krün

Skilift am Barmsee - Krün, Alpen / Allgäu,

Hier werden Winterträume wahr!Krün verzaubert durch das typische Ambiente und die Ausstrahlung eines oberbayerischen Bergdorfes in der alpinen Umgebung des Oberen Isartals. Krün besteht aus den Ortsteilen Gerold, Tennsee, Barmsee, Klais, Elmau und Kranzbach.Sport und FreizeitUrlaubsaison ist in Krün auch dann, wenn das Klima anderswo nasskalt und unfreundlich ist. Malerisch verschneit präsentiert sich die Alpenwelt Karwendel im Winter. Über 80 km gespurte Langlaufloipen begeistern Skilangläufer und Skater. Die zauberhafte Winterwelt mit Schneeschuhen oder auf gut geräumten und beschilderten Wanderwegen zu entdecken macht Klein und Groß Spaß.Durch die günstige Höhenlage bietet das Tal große Schneesicherheit und viele nebelfreie Sonnentage. Bei entsprechenden Eisverhältnissen und guter Witterung ist im Winter der große Natureisplatz an den Sportanlagen zum Eisstockschießen und Eislaufen geöffnet.Aufregende Rodelpartien, zünftige Après-Skiparties, romantische Wildfütterungen, eindrucksvolle Fackelwanderungen oder trendiges Nordic-Walking sind weitere Highlights. Die umliegenden Skigebiete laden zum Skifahren, Freeriding und Snowboarden ein. Mit zahlreichen Bergbahnen können Sie auch mühelos einen fantastischen Panoramablick genießen.Erholung und GesundheitKrün ist durch die Regierung von Oberbayern als "Erholungsort" prädikatisiert. Nutzen Sie die gute Luft und das ausgezeichnete Klima, um Ihrer Gesundheit Gutes zu tun. Am Besten bei ausgedehnten Spaziergängen durch die Kur- und Parkanlagen und Wanderungen auf markierten Wegen in der Natur.Die Krüner Gastlichkeit hat GeschichteIn Krün hat auch die Gastlichkeit Geschichte. Schon 1669 wird in Klais, an der schon in frühester Zeit viel benutzten Straße (ein kurzer Abschnitt der Römerstraße ist hier noch deutlich zu sehen) dem Besitzer des "Claishofs" (heute Gasthof Post, Klais) die Erlaubnis, nach "Gefallen die Württschaft mit Wein, Prodt und andern, wie es dann zu Mittenwald oder Partenkirchen gebräuchig, dreiben möge," erteilt.

Unsere Partner

... ... ... ... ...