Snow King

geschlossen

Pistenplan Snow King
Pistenplan Snow King
Vollbild
Das Skigebiet Snow King
Skigebiet Snow King  © Snow King Mountain
Vollbild
Skifahrer im Terrain Park
Terrain Park Snow King  © Snow King Mountain
Vollbild
Rasante Abfahrt im Cowboy Coaster
Cowboy Coaster Snow King  © Snow King Mountain
Vollbild
Pisten in Snow King
Pisten in Snow King  © Snow King Mountain
Vollbild
Skischule in Snow King
Skischule in Snow King  © Snow King Mountain
Vollbild
Spaß für alle auf der Tubing Bahn
Spaß für alle auf der Tubing Bahn  © Snow King Mountain
Vollbild
Die Pisten bei Nacht
Die Pisten bei Nacht  © Snow King Mountain
Vollbild
Jump mit den Skiern im Terrain park
Jump mit den Skiern im Terrain park  © Snow King Mountain
Vollbild
6 Lifte

Sessellifte

2

Gondelbahnen

1

Schlepplifte

1

Weitere

2

41 Pisten
34%
20%
46%

Pisten leicht14

Pisten mittel8

Pisten schwer19

Liftkapazität: 2700 Pers. / h

Beschneiung: 50%

Höhe:1905 m - 2380 m

Voraussichtl. Saisonzeiten:11.12.2021 - 27.03.2022

Wetter- & Schneebericht

Bergwetter

6°C / 23°C

- cm

Talwetter

9°C / 26°C

- cm

Skipass

69,-USD / Tag

  • Talfahrt
  • Snowpark

 Anzeige

Snow King Mountain liegt in Jackson Hole

Gegründet im Jahre 1939, war das Snow King Resort das erste Skigebiet in Jackson Hole und gehört zu den ältesten Skigebieten der USA. Gerade einmal sechs Blocks vom Stadtkern von Jackson entfernt, liegt das kleine Skigebiet in Wyoming, das überwiegend schwere Abfahrten in bewaldetem Gebiet bietet. Seine steilen Hänge eignen sich perfekt für schnellen Abfahrtslauf und Snow King ist nicht zuletzt deswegen beliebt als Trainingsstätte für nationale und internationale Skiteams.

Das zeichnet das Skigebiet Snow King aus:

  • 41 Pisten und sechs Lifte
  • Zwei Terrainparks
  • Spaß für die ganze Familie auf der Tubing Bahn
  • Winterrodelbahn Cowboy Coaster
  • Nachtsklaufi

Das sind die Lifte und Pisten am Snow King Mountain

Vom Snow King Center, wo sich auch die Eislaufhalle und die Day Lodge befinden, startet die Doppelsesselbahn Summit Chair und bringt Skienthusiasten bis zum Gipfel auf 2.380 Meter Höhe. Könner kommen hier voll auf ihre Kosten. Denn von hier aus kommt man auf überwiegend schweren Abfahrten durch Waldschneisen hindurch zurück ins Tal. Vom Gipfel aus erreicht man zudem alle Pisten des Skigebiets.

Neben der Doppelsesselbahn führt die Dreiersesselbahn Cougar nahezu parallel bis fast zur Hälfte des Skigebiets hinab und erschließt somit auch Pisten für weniger geübte Skifahrer. Über die leichte Abfahrt Slow Trail gelangt man zu den wenigen leichteren Abfahrten an der Doppelsesselbahn Rafferty: Dieser Bereich des Skigebiets ist überwiegend für Anfänger geeignet. Hier befindet sich auch die Skischule mit den Übungshängen.

Am Snow King Mountain gibt es viele Angebote für Freestyler

Unpräparierte Abfahrten und Tiefschneehänge, mit teilweise hohem Schwierigkeitsgrad, fordern das Können von Snowboardern. Doch auch Anfänger finden hier die idealen Pisten für sich. Auch eine eigene Snowboardschule gibt es, in der man die Basics des Boardens lernen oder an der bereits vorhandenen Skills feilen kann.

Für Freestyler gibt es in Snow King zwei Terrainparks: Der Old Man‘s Flats Park verfügt über zahlreiche Obstacles mittelschweren oder schweren Niveaus. Dieser Park ist in eine Abfahrtspiste integriert und bietet fortgeschrittenen Fahrer und Experten jede Menge Spaß und Action. Der Base Area Rail Park verfügt über zahlreiche Jumps, Rails, und Slides. Hier kann man die ersten Kunststücke versuchen und sich langsam an die Profis rantasten.

Das kann man außerdem am Snow King Mountain unternehmen

Snow King Mountain bietet Winterurlaubern einen besonderen Service: Sogenannte Activities Concierges beraten bei der Freizeitgestaltung und geben wertvolle Tipps. Im Skigebiet gibt es viele weitere Wintersportmöglichkeiten, so zum Beispiel die Tubingbahn oder die Eislaufbahn. Ein besonderes Highlight ist auch der Alpine Coaster Cowboy Coaster, dessen Strecke zahlreiche Kurven, Haarnadeldrehungen und Loops verläuft.

Für die Einkehr in den Pausen zwischendurch haben Wintersportler die Wahl zwischen zwei Restaurants.

Hier findet die jährliche Snow King Hill Climb-WM statt

Jedes Jahr kommen etwa 10.000 Besucher nach Snow King, um Zeuge der spektakulären Snow King Hill Climb Weltmeisterschaft zu werden. Beim Hill Climb geht es mit dem Schneemobil den steilsten Hang ca. 500 Meter bergauf. Nicht alle Teilnehmer schaffen es bis zum Ziel. Doch genau das ist eines der Highlight des Events, die Schneemobile den Hang hinabrutschen zu sehen.

Autor & © Schneemenschen GmbH 2022

Weiterlesen

Besondere Pisten und Rodelbahnen

Snow King

Blaue Piste Länge: 1,6 km

Angebote in Snow King

Karte wird geladen...

Kontakt zum Skigebiet

Snow King Mountain Resort
402 E. Snow King Ave
Jackson
USA
Tel.: +1 307 7343194

...

Jackson

Snow King, Wyoming,

Wilder Westen inklusiveJackson Hole und die darin liegende Stadt Jackson stehen im Ruf, die traditionelle Cowboy-Lebensart bewahrt zu haben. Haupteinnahmequelle ist daher auch der Cowboy-Tourismus und Besucher, die die Elche sehen möchten, die in dieser Region im Winter weiden. Das Städtchen wartet mit einer nostalgischen, echten Wildwest-Atmosphäre auf und bietet Zugang zu dem wahrscheinlich abgelegensten Skigebiet der USA. Benannt ist das Tal nach David (Davey) Edward Jackson, einem Trapper, der dort im frühen 19. Jahrhundert Biber jagte. Den Namen "hole", englisch für Loch, gaben die Trapper dem Tal, die das Areal vor allem aus dem Norden und Westen kommend betraten, einen relativ steilen Abhang heruntersteigen mussten und so den Eindruck bekamen, ein Loch zu betreten.Freizeit in der Nähe des Yellow Stone ParksIn Jackson gibt es einiges zu erleben. Sei es bei einer gemütlichen Shoppingtour durch die Stadt, bei erholsamen Massagen in einem der zahlreichen Massage- und Spa-Einrichtungen oder im Theater. Das Freizeitprogramm lässt sich äußerst vielfältig gestalten. Wer ein wenig Abwechslung sucht, kann den im Winter völlig einsamen und verlassenen Yellowstone Nationalpark und seine heißen Geysire mit dem Snowmobile erkunden. Der Park liegt rund 100 km entfernt. Bei den Granite Hot Springs, die gar nicht so weit entfernt sind, kann man auch im Winter baden.Unvergessene AbendeAprès-Ski in Jackson Hole ist nicht mit dem in Österreich zu vergleichen, doch besitzt er hier in Jackson ein ganz besonderes Flair. Wer den "Wilden Westen" hautnah erleben möchte, der geht am Abend in die "Million Dollar Cowboy Bar". Sie sitzen hier nicht auf einem Barhocker, sondern auf einem Pferdesattel und genießen diese spezielle Atmosphäre in der ältesten Bar der Stadt. Country- und Western-Musik begleitet Sie den ganzen Abend und rundet das Westerngefühl ab.

Unsere Partner

... ... ... ... ...