Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Kommentare Weißsee Gletscherwelt

1480 m – 2600 m

Saison vom 14.12.2018 bis 28.04.2019

Bewertung Schneehoehen.de 2.5 Sterne2.5 Sterne2.5 Sterne2.5 Sterne2.5 Sterne

Besucherkommentare Weißsee Gletscherwelt

Sie wollen im Skigebiet Weißsee Gletscherwelt Urlaub machen? Lesen Sie, was andere Besucher zu dem Skigebiet meinen!

Oder waren Sie dort schon mal im Urlaub? Was hat Ihnen besonders gut gefallen? Wie war der Schnee? Waren Sie mit der Unterkunft zufrieden? Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit!

*

Wir waren Ostern 2017 im Hotel Rudolfshütte und haben das Skigebiet soweit es noch offen war genutzt, leider war die Südabfahrt schon geschlossen,da ja nicht beschneidt wird. Aber das muss man in Kauf nehmen für ein Skigebiet das auch für die Umwelt etwas übrig hat und nicht alles bis zum letzten ausgenutz wird. Das Hotel war sehr gut vom Essen bis zu den Zimmern. Für Familien mit Kinder absolut empfehlenswert (Kletterkurs/top, Spielraume /top). Kinder die hier einen Skikurs machen können danach überall fahren, ich hab noch nie ein Sikkurs mit kleinen Kindern gesehen die sogar schon Tiefschnee gefahren, sind super weter so. Eins ist aber auch klar und das kann auch so bleibe ein El Dorado für Tourengeher und nichts für Kilometer-Fresser auf der Piste.

*

Das Skigebiet ist ein Geheimtipp für Familien. Der Liftbetrieb ist sehr kulant und entgegenkommend, wenn die Kinder einen Skikurs in der Mittelstation machen und man selbst aber nicht Skifahren kann. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist absolut gegeben. Durch die gute Höhe ist es sehr schneesicher, v.a. im Februar, März und Anfang April. Der Skibus ist auch eine Option, Rodeln kann man auch gut in der Gegend.

*

ich bezahle hier übels geld und dann kein schnee...dann soll man mal schneekanonen benutzen sowas ärgert mich :(

Antwort von capita (16.01.2016, 10:17 Uhr) auf Ronuuu

Liebe(r) Ronuuu, Recherche im Vorfeld hilft. Sobald von Naturschnee Revier die Sprache ist, kannst Du nicht mit Maschinenschnee rechnen. Nur so als Tipp, dann bleibst Du am besten auch von Gaissau / Hintersee und Arthurhaus / Hochkeil möglichst weg...

*****

Super Skigebiet für Familien!! Preis Leistung - hervorragend!! Einen Skiurlaub in anderen Skigebieten könnte ich mir gar nicht mehr leisten...

*

Vor allem für Freerider und Tourengeher bestens geeignet, da nicht alles.von der Pistenraupe platt gedrückt wird und somit viele Tiefschneehänge vorhanden sind, jedoch sollte man sich an die Markierungen halten, da für Anfänger absturzrisiko besteht. Vorallem aber ist das Skigebiet günstig.

*

In der Nebensaison war wenig los. Ein Skikursangebot für Fortgeschrittene kam erst nach Intervention durch den Vermieter zustande. Die Pisten sind schlecht präpariert, weil nur die von der Pistenraupe verursachten Eisklumpen plattgedrückt werden. Bis Mittag ist es kräftig am rumpeln, dann werden die Pisten durch die Sonne weicher. Lifte sind sehr leer, zwar alt, aber sie fahren. Pistenführung ist nicht schlecht und es gibt auch ein paar Skirouten. Wegen der lieblosen Pisten aber nur sehr eingeschränkter Fahrspaß. Das geht besser!

****

Ein Traum!

*

Slow lifts, strait slopes. Bad place for downhill skiing. Disappointment.

*

Not so many kilometers as written. Keep watching for stones otherwise your skis will cry. Written snow height is not what you can expect on the slopes where you can hit a lot of stones or rocks just 1 cm or less under the snow. Chair lifts and cable car are outdated and slow.

*

schönes kleines schigebiet. immer wenig los. immer genug schnee. nette hütten zum einkehren. besonders das "paletti" an der talstation war nach unserem geschmack! nettes ambiente, nettes personal und super essen zu guten preisen! stimmung passt auch weil immer gute musik spielt. nächstes mal werden wir dort anfragen um uns die busfahrt aus uttendorf zu ersparen und weil es einfach einladend war... freuen uns schon auf die osterferien!

*

Die Aussagen von jburton kann ich nicht wirklich teilen. Ja, es ist wirklich wenig los, was mir persönlich sehr gut gefällt und das Essen - insbesondere das Frühstück - sind klasse. Das Skigebiet ist klein, aber nichts für absolute Anfänger, da es kaum blaue Pisten gibt und auch die woanders eher rot wären. Ich war bereits zweimal dort (wohlgemerkt in der Nebensaison und nicht in den Schulferien) und habe dabei einen sehr entspannten und ruhigen Aufenthalt gehabt. Die Gäste waren überwiegend deutschsprachig und das Gros waren Skibergsteiger, die einem nicht auf den normalen Pisten begegnen. Ich kann die Rudolfshütte in der Weißsee Gletscherwelt jedem empfehlen, der keine Lust auf langes Anstehen an Liftstationen und auf lautes Anton-aus-Tirol-Gedudel hat, sondern einen schönen Tag am Berg haben und abends mit den wenigen entspannten Gästen auf der Terrasse auf über 2.300 Metern die letzten Sonnenstrahlen genießen will.

*

Sehr kleines Skigebiet, dafür aber relativ wenig los. Die Lifte sind etwas in die Jahre gekommen, dadurch sehr lange Liftfahrzeiten. Eher etwas für Anfänger. Das Hotel Rudolfshütte ist von den Zimmern her ok, das Essen ist sehr gut (Buffet), allerdings fast ausschließlich mit Familien mit Kindern belegt. Ein ruhiger Urlaub ist daher nicht zu erwarten. Gäste waren ca. 40% Deutschsprachig, 60% Osteuropäisch.


Kommentieren und Bewerten

Ihre Angaben

Benötigte Angaben sind mit * gekennzeichnet.

Ihre Bewertung
Ihr Kommentar
Hinweise

Bitte lesen Sie sich vor dem Absenden unsere Richtlinien für Kommentare durch.

Kontakt zum Skigebiet

Weißsee Gletscherwelt GmbH
Stubach 90
5723 Uttendorf
Österreich Zum Kontaktformular

Nach Oben