Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Willkommen im Club!

Exklusive Infos und Prämien sammeln im MyMountainClub

Für alle, die regelmäßig in der Skiregion Oberstdorf-Kleinwalsertal unterwegs sind, gibt es den MyMountainClub: Mitglieder erhalten exklusive Informationen über das Skigebiet und können gleichzeitig Punkte sammeln, die sie später in Prämien eintauschen können. Und für absolute Flexibilität sorgt die MyMountainCard-Flex, mit der man jederzeit direkt ins Skivergnügen starten kann.

Der MyMountainClub

Mitglied im MyMountainClub kann jeder werden, der gerne in dem Zweiländer-Skigebiet Oberstdorf-Kleinwalsertal unterwegs ist oder sich über die Region informieren möchte. Denn Mitglieder im MyMountainClub erhalten beispielsweise einen speziellen Wetterbericht, sehen ihre gefahrenen Höhenmeter oder werden mittels Powder-Alarm über perfekte Verhältnisse am Berg informiert.

Punkte sammeln und sparen!

In Oberstdorf-Kleinwalsertal kann man ganz einfach Punkte sammeln und sich so Prämien sichern. Dazu braucht es nur drei Schritte: Die App der OK Bergbahnen herunterladen, im MyMountainClub anmelden und die Nummer seines Skitickets eingeben, schon kann es losgehen!

Punkte kann man für verschiedene Aktivitäten sammeln, zum Beispiel fürs Skifahren, beim Besuch eines Restaurants oder für die Teilnahme am DSV-Safety-Day. So kann man sich verschiedene Badges verdienen, beispielsweise den “First Run” für das Fahren einer Talabfahrt bis 10 Uhr morgens, das Badge “Weekday Ski” fürs Skifahren von Montag bis Freitag oder den “Foody Five”, in dem man fünf unterschiedliche Restaurants an verschiedenen Bergen besucht.

Hat man genug Punkte gesammelt, geht man mit der App zur Kasse und löst die Punkte dort ein, zum Beispiel kann man 500 Points gegen einen Rabatt von 50% auf die Tageskarte tauschen.

Mehr Infos zum Punkte sammeln!

Logo MyMountainCard Flex
MyMountainCard Flex © OK Bergbahnen 

Sofort losstarten mit der MyMountainCard-Flex

Skifahren, ohne vorher an der Kasse einen Skipass kaufen zu müssen: Mit der MyMountainCard-Flex kann man sofort in den Skitag starten. Denn die Karte bucht bei Eintritt ins Skigebiet automatisch den Preis für das Tagesticket von der verknüpften Kreditkarte ab - so geht's ohne Umweg direkt auf die Piste!

Und so funktioniert es: Online registrieren, schon erhält man seine persönliche und kostenlose MyMountainCad Flex zugeschickt. Dann muss man sie nur noch mit seiner Kreditkarte verknüpfen und dem Skivergnügen steht nichts mehr im Weg! Dazu wird ein Mal eine Abbuchung in Höhe von einem Euro durchgeführt. Anschließend kann man mit der MyMountainCard-Flex jederzeit ins Skigebiet Oberstdorf-Kleinwalsertal einsteigen, der Preis für den Skipass wird automatisch abgebucht. Dabei basieren die Kosten auf dem regulären Preis für die Tages- oder Nachmittagskarte.

Übrigens: Besitzer der MyMountainCard-Flex profitieren nicht nur von der vollständigen Flexibilität, sondern es gibt außerdem besondere Preis- und Gastronomieangebote für Inhaber der Karte! So kann man sich beispielsweise die Saisonparkkarte für alle Skigebiete in Oberstdorf-Kleinwalsertal für nur 25 Euro kaufen.

Mehr zur MyMountainCard-Flex!

Ausblick auf das Zweiländer-Skigebiet Oberstdorf-Kleinwalsertal
Ausblick auf das Zweiländer-Skigebiet Oberstdorf-Kleinwalsertal © OK Bergbahnen 
Nach Oben