Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Mit der Pow(d)er Card Sölden und Obergurgl-Hochgurgl entdecken

Neuer gemeinsamer Skipass umfasst 254 Pistenkilometer

Die beiden Ötztaler Skigebiete Sölden und Obergurgl-Hochgurgl bieten seit dieser Saison einen gemeinsamen Skipass an, mit dem man die 254 km Pisten und die 55 Liftanlagen beider Skigebiete nutzen kann.

Was bieten die beiden Skigebiete?

Übrigens: In beiden Skigebieten gibt es kostenlose Parkplätze und Parkhäuser, an den Talstationen Skidepots und -verleihe und gratis WLAN, um die schönsten Winterbilder direkt mit anderen teilen zu können.