Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Silvesterschwimmen 2018 am Achensee

Nur die Mutigsten springen in den Achensee

Auch in diesem Jahr findet am 31. Dezember wieder das mittlerweile bereits legendäre Silvesterschwimmen statt: Nur die (Wage)Mutigsten trauen sich, in den vier Grad kalten Achensee zu springen. Tausende Zuschauer feuern jedes Jahr die Schwimmer von der Seepromenade in Pertisau aus an.

Die Teilnehmer des Silvesterschwimmens bekommen eine kalte Dusche
Zur Einstimmung eine kalte Dusche © Achensee Tourismus

Das Motto lautet "Feel the frost!"

"Feel the Frost!" – so lautet das Motto des bereits zur beliebten Tradition gewordenen Silvesterschwimmens am Achensee. Zur Einstimmung bekommen alle Teilnehmer zunächst einmal eine Dusche mit einem Kübel kalten Wassers. Danach müssen die Schwimmer sich überwinden, leicht bekleidet vom drei Meter hohen Steg in den eiskalten Achensee zu springen. Von dort aus müssen sie die 25 m lange Schwimmstrecke überwinden, den Eisberg erklimmen und die Silvesterglocke läuten. Danach geht wieder zurück zum Steg.

Teilnehmer des Silvesterschwimmens erklimmen den Eisberg im Achensee
Der Eisberg muss erklommen werden © Achensee Tourismus

Die Schwimmer treten in zwei Kategorien an

Neben der Kategorie "Sport" können die Schwimmer auch in der Kategorie "Fun" antreten: Während in der ersten Kategorie vor allem Schnelligkeit zählt, kommt es bei der zweiten auch auf Kreativität an. Denn in der Fun-Wertung werden auch die originellsten Kostümierungen bewertet.

Die Sieger beider Kategorien können sich über ein Preisgeld und Sachpreise freuen. Natürlich wird für das leibliche Wohl der Schwimmer bestens gesorgt. Um sich wieder aufzuwärmen, dürfen alle Teilnehmer nach ihrem Sprung in den See die Sauna des Hotels Post nutzen.

Silvesterschwimmen am Achensee 2017 © Achensee - Tirols Sport & VitalPark

Programm und Anmeldung zum Silvesterschwimmen

  • 12:00-12:30 Uhr:Vorprogramm mit Musik zum Einstimmen
  • 12:30 Uhr: Silvesterschwimmen – Kategorie Sport
  • 14:00 Uhr: Silvesterschwimmen – Kategorie Fun
  • ca. 15:00 Uhr: Preisverteilung

Anmelden können sich alle Interessierten online beim Achensee Tourismus oder am Veranstaltungstag vor Ort bis 11:30 Uhr. Die Anmeldegebühr beträgt 15 Euro pro Person.

  • Günstigstes Hotel in Österreich
  • Stoffngut
    Ferienwohnung
    Stoffngut
    ab € 20,– pro Tag
    Salzburger Land – Österreich
    • Sauna vorhanden
    • Kein Restaurant vorhanden
    • Wellnessbereich
    • Kein Kein Hallenbad


Nach Oben