Sie sind hier:
Skifahrer im Skigebiet SkiWelt Wilder Kaiser – Brixental
Skifahrer im Skigebiet SkiWelt Wilder Kaiser – Brixental © Daniel Hug

Skigenuss pur in der SkiWelt Wilder Kaiser – Brixental und KitzSki

Das Brixental mit seinen 2 Top-Skigebieten SkiWelt Wilder Kaiser – Brixental und KitzSki lässt nich nur erfahrene Skifahrer, sondern auch Anfänger und Familien im siebten Skifahrer-Himmel schweben. Über 500 Pistenkilometer in allen Schwierigkeitsgraden, 120 urige Berghütten und eine Vielzahl an zertifizierten Skischulen machen den Winterurlaub zu einem beeindruckenden Erlebnis für Groß und Klein. Ebenso sollte man unbedingt das Alpeniglu-Dorf besuchen, denn: Ein Besuch dort ist wie die Panier beim Wiener Schnitzel – es geht einfach nicht ohne. Auf 1.300 Höhenmetern erwartet Sie auf Hochbrixen ein ganzes Dorf aus Eis mit über 18 Iglus, inklusive Übernachtungsmöglichkeit und einem Restaurant!


SuperSkiCard – 1 Ticket für 2 Skigebiete

Für alle Kilometerfresser und Pistenjäger unter Ihnen, die bereits mit Skiern angeschnallt auf die Welt kamen, empfehlen wir die SuperSkiCard. Mit dieser können Sie die beiden Skigebiete KitzSki (Kitzbühel-Kirchberg) und SkiWelt Wilder Kaiser – Brixental mit nur einer Karte befahren. Und sollten Sie mit den 518 Pistenkilometern noch immer nicht genug haben, entdecken Sie doch die 20 anderen Skigebiete, die bei der SuperSkiCard inkludiert sind!


Skispaß auf der Piste für Groß und Klein im Brixental
Skispaß auf der Piste für Groß und Klein im Brixental © Mathäus Gartner

Winterurlaub mit der ganzen Familie

Die Orte Brixen im Thale, Kirchberg und Westendorf glänzen im Winter vor allem mit ihrem großen und flexiblen Skischul-Angebot, mit Übungspisten für Anfänger sowie mit ihren familienfreundlichen Unterkünften, die den Urlaub zu etwas ganz besonderem machen.


Kitzbüheler Alpen - Massiv Sanft © Kitzbüheler Alpen - Tirol
Nach Oben