Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

2. Snow Bike Festival 19.-22.01.2017 in Gstaad

Gstaad startet mit dem Snow Bike Festival spektakulär ins neue Jahr

Vom 19.-22. Januar 2017 erobern Fatbiker aus aller Welt die Ferienregion Gstaad im Berner Oberland. Zum zweiten Mal findet das Radrennen auf Schnee in Gstaad statt, in diesem Jahr erstmals als Teil des offiziellen Rennkalenders des Radsportweltverbandes UCI.

Fatbike-Neulinge können bei einem Testwochenende die Trendsportart ganz ohne Wettkampfdruck ausprobieren und verschiedene Abfahrten kennenlernen. Beim Nordic-Test-Weekend erleben Langläufer die Loipenvielfalt in Gstaad und dürfen gratis die neuesten Modelle testen.

Beim zweiten Snow Bike-Festival in Gstaad vom 19.-22.01.2017 gehen rund 150 Teilnehmer aus über 16 Nationen an den Start. Die Athleten werden in den vier Tagen über 100 km auf schneebedeckter Rennstrecke hinter sich bringen und fast 2.500 Höhenmeter überwinden. Für die Zuschauer ist besonders das Nachtrennen interessant, bei dem immer zwei Radfahrer gegeneinander antreten und der Verlierer sofort ausscheidet – so lange, bis ein Sieger übrig bleibt.

Weitere Infos

Kulinarisch verwöhnt werden die Teilnehmer des Wettbewerbs vom kürzlich neu eröffneten 4-Sterne-Design-Hotel HUUS. Das ist nicht nur aufgrund seiner stylischen Einrichtung einzigartig, sondern mit seinen großen Sport- und Outdoor-Inklusivleistungen auch einmalig in der Hotellandschaft.

Weitere Infos

Testweekends zum Kennenlernen

Wer Fatbikes einmal selbst gerne ausprobieren möchte, kann dies beim Testweekend vom 07.-08.01.2017 machen. Verschiedene Abfahrten und Räder stehen zum Testen zur Verfügung. Beim Nordic-Testing-Wochenende vom 28.-29.01.2017 dreht sich alles um eine weitere Sportart: Langläufer lernen das vielfältige Loipennetz in der Region Gstaad kennen und dürfen die Material-Neuheiten der Saison 2016/17 ausprobieren. Als Highlight steht ein Schweizer Langlauf-Profi mit Tipps und Tricks zur Seite.

Weitere Infos oder unter: nordic-online.ch