„Val Gardena Active“, die Erlebnis-Garantie

27.10.2021

Gröden ist ein Tal mitten in den schönsten Bergen der Welt, den Dolomiten. Mit seiner Lage am unberührten Naturpark Puez-Geisler, Teil des Dolomiten UNESCO-Welterbes, verspricht Gröden unvergleichliche Bergerlebnisse, das ganze Jahr über. Einzigartig ist das fantastische Panorama auf die spektakulären Bergmassive der Geislergruppe, Cirspitzen, des Sellastocks und des unverwechselbaren Langkofels.

Perfekte Bedingungen in Gröden
Perfekte Bedingungen in Gröden © DOLOMITES Val Gardena

Das Wochenprogramm „Val Gardena Active“ lädt Sie auch im Winter ein, die Natur rund um Gröden aktiv zu erleben und sich ein individuelles Urlaubsprogramm zusammenzustellen. Ob Fackelspaziergänge, Schneeschuhwanderungen oder Hüttenabende, ob Sonnenaufgangs-Touren mit Fatbike-Abfahrt oder Kochkurse: täglich werden von den drei Dörfern ausgehend besondere Erlebnisse mit lokalem Guide organisiert.


Highlight ist der Programmpunkt „Here comes the sun”: Morgens um sieben Uhr geht es hoch zur Dantercepies Mountain Lodge, wo Sie den Sonnenaufgang und ein köstliches Frühstück vom Buffet genießen können, bevor Sie über unberührte Skipisten zurück ins Tal schwingen. Für Gäste der Mitgliedsbetriebe von Val Gardena Active (mit eigenem Symbol gekennzeichnet) sind die angebotenen Aktivitäten kostenlos bzw. vergünstigt.

Nach Oben