Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Ort: Ashland, Oregon

liegt auf 594 m

  • Einwohner: 20861

Karte des Ortes

Die kleine Stadt Ashland liegt im US-Bundesstaat Oregon im Jackson County an der Grenze zu Kalifornien. Die Stadt zählt fast 20.000 Einwohner. In der Nähe befindet sich mit dem Skigebiet Mount Ashland ein hervorragendes Wintersportgebiet. Der Ort hat sehr gute Parks und Rad- und Fußwege. Hinzu kommt ein großes kulturelles Angebot in Ashland, das sehr an eine europäische Stadt erinnert.

Skifahren am Mount Ashland

Blick auf Mount Ashland
Mount Ashland / © Alex Lockhart, Wikimedia Commons

Das Skigebiet Mount Ashland liegt mit seinen 80 Hektar aufbereiteten Pisten eingebettet im Siskiyu Gebirge. Die nach Norden gerichtete Lage beschert mehr als 750 Zentimeter Schnee im Jahr. Auf 23 Pisten geht es abwärts. Für Anfänger gibt es eine Skischule für alle Altersgruppen mit erfahrenen Skilehrern.

Noch mehr Aktivitäten

Panoramablick auf den Crater Lake im Winter
Crater Lake / © WolfmanSF, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Eine Winterwanderung über den Rogue River Trail ist eine Wanderung durch tief liegendes Gebiet, wo selten Schnee liegt und eine gute Wahl.

Ein Besuch im Wildlife Images, einem Schutzgebiet für kranke Bären, Pumas, Rotluchse, Dachse, Adler und Eulen, die nicht mehr in die Freiheit entlassen werden können.

Mit Schneeschuhen zum Crater Lake mit einer geführten Tour. Die historische Crater Lake Lodge ist auch im Winter geöffnet. Auch Eislaufen wird im Lithia Park auf dem Rotary Ice Rink angeboten.

Sichere Fahrt ins Skigebiet

Mit dem kostenlosen Ski Hopper Shuttle kommt der Besucher an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen zweimal täglich von Beginn der Saison bis durch den Februar mit dem 40 Personen fassenden Bus hinauf zum Skigebiet Mount Ashland hinauf und auch wieder hinunter.

Karte Ashland in Oregon

In einem Umkreis von 15 km werden Ihnen hier Unterkünfte des Ortes angezeigt.