Atzmännig

geschlossen

Pistenplan Atzmännig
Pistenplan Atzmännig  © Sportbahnen Atzmännig
Vollbild
Skifahren lernen in der Skischule
Skifahren lernen in der Skischule  © Sportbahnen Atzmännig AG
Vollbild
Nachtskilauf
Nachtskilauf in Atzmännig  © Sportbahnen Atzmännig AG
Vollbild
Kidspark im Skigebiet Atzmännig
Kidspark im Skigebiet Atzmännig  © Sportbahnen Atzmännig AG
Vollbild
Skifahren in Atzmännig
Skifahren in Atzmännig  © Sportbahnen Atzmännig AG
Vollbild
Schneeschuhwandern beim Atzmännig
Schneeschuhwandern beim Atzmännig  © Sportbahnen Atzmännig
Vollbild
Pod House in Atzmännig
Pod House in Atzmännig  © Sportbahnen Atzmännig
Vollbild
Rodeln in Atzmännig
Rodeln in Atzmännig  © Sportbahnen Atzmännig
Vollbild
Schneeschuhwandern bei Atzmännig
Schneeschuhwandern bei Atzmännig  © Sportbahnen Atzmännig
Vollbild
Skifahren in Atzmännig
Skifahren in Atzmännig  © Sportbahnen Atzmännig
Vollbild
5 Lifte

Sessellifte

1

Schlepplifte

2

Weitere

2

8 km Pisten
50%
50%

Pisten leicht4 km

Pisten mittel4 km

Liftkapazität: - Pers. / h

Beschneiung: 0%

Höhe:833 m - 1194 m

Voraussichtl. Saisonzeiten:11.12.2021 - 13.03.2022

Wetter- & Schneebericht

Bergwetter

12°C / 18°C

- cm

Talwetter

14°C / 22°C

- cm

Skipass

35,-CHF / Tag

Bewertung
  • Talfahrt
  • Rodelbahn
    Anzahl: 1

 Anzeige

Atzmännig befindet sich in der Nähe von Zürich

Das Skigebiet Atzmännig liegt in der Nähe von Zürich in der Schweiz. Es ist ein überschaubares Skigebiet, punktet aber mit attraktiven Abfahrten und fairen Preisen. Hiervon profitieren vor allem Skianfänger und Familien.

Das Skigebiet Atzmännig teilt sich in zwei Teile auf

Das Skiareal Atzmännig teilt sich in zwei Hälften: Am großen Skihang befinden sich der Sessellift und der Skilift Atzmännig. Am großen Skihang warten sechs Abfahrten. Bei der Bergstation gibt es ein gemütliches Restaurant mit angeschlossener Sonnenterrasse.

Der kleine Skihang ist das Einsteigergebiet für alle Fahranfänger und die kleinen Skigäste. Bei den Brustenegg-Liften gibt es zwei blaue Abfahrten, am Tellerlift sind ebenfalls leichte Pisten, sie sind breit angelegt, flach und gut überschaubar.

Das Skigebiet Atzmännig auf einen Blick:

  • Großer Skihang mit roten Pisten
  • Kleiner Übungshang mit Tellerlift und flacher Piste
  • Schlittelhang für Kinder
  • Snowpark STS Nitro Mini-Fun Park

In Atzmännig wird Nachtskilauf angeboten

Auf einer gut ausgeleuchteten Piste ist das Ski- und Snowboardfahren auf dem Atzmännig auch bei Nacht möglich. Ein Riesenspaß für alle Wintersportfreunde und Nachtschwärmer, die eine Alternative zur Disco schätzen und sich auch abends nicht von einer sportlichen Betätigung im Freien abhalten lassen. Wer sich bei Nacht auf der Piste tummeln will, hat während der Woche von Montag bis Freitag von 19:15 bis 22:00 Uhr Gelegenheit dazu.

Der STS Nitro Mini Fun Park sorgt für Abwechslung in Atzmännig

Der Mini Fun Park liegt neben dem Skilift Atzmännig. Im unteren Bereich befinden sich die Rails und Boxen, im oberen Bereich sind die Kicker angesiedelt. Bei entsprechenden Schneeverhältnissen wird das Angebot durch Obstacles und diverse Kicker weiter ergänzt. Der Park bietet Profis und Freestyle Beginnern viel Spaß und Abwechslung.

Schneeschuhwandern ist eine Wintersportmöglichkeit in Atzmännig

Verschneite Winterlandschaften mit Schneeschuhen zu erleben wird immer beliebter. In Atzmännig sind daher zwei Touren ausgewiesen. Sie sind individuell begehbar und auch für Anfänger gut zu meistern. Route 1 ist eine längere Tour von 7 km. Die Gehzeit beträgt hier etwa drei bis vier Stunden. Route 2 ist mit 3,5 Kilometern und einer Gehzeit von knapp zwei Stunden etwas kürzer. Beide Touren starten an der Bergstation Atzmännig. Schneeschuhe können bei der Talstation Atzmännig gemietet werden.

Autor & © Schneemenschen GmbH 2022

Weiterlesen

Webcams Atzmännig

...
Seilpark
...
Bergstation

Besondere Pisten und Rodelbahnen

Schlittelbahn Atzmännig

Länge: 1,9 km

Angebote in Atzmännig

Karte wird geladen...

Kontakt zum Skigebiet

Sportbahnen Atzmännig AG
Schutt
Goldingen
Schweiz
Tel.: +41 55 2846434

...

Goldingen

Atzmännig, Ostschweiz,

Goldingen im Goldingertal"Wohnen und erholen" lautet unser Slogan, und wer sich hier umsieht, merkt bald, dass dieser auch stimmt. Lauschig und idyllisch verteilt sich die Gemeinde auf verschiedene Weiler. Bekannt geworden ist Goldingen auch durch das Skigebiet Atzmännig, welches über Goldingen erschlossen ist, allerdings auf Gebiet der Nachbargemeinde St. Gallenkappel liegt.Idyllisch gelegen und doch so nahGoldingen liegt im voralpinen Hügelland und ist nach Süden hin gegen das Linthbecken geöffnet. Den Ostrand bildet der Höhenzug zwischen mittlerem Toggenburg und Linthgebiet, im Nordwesten reicht die Gemeinde bis ins Quellgebiet der Töss. Das tiefe Tobel des Goldingerbachs durchzieht das ganze Tal und ist die natürliche Gemeindegrenze im Südosten.In unmittelbarer Nachbarschaft, wenige Autominuten entfernt, können viele verschiedene Aktivitäten wie Sport, Kino, Unterhaltung, Zürichsee, Einkaufszentren und so weiter erreicht werden und mit dem Autobahnzubringer in Neuhaus wird der schnelle Anschluss an die Agglomeration Obersee und Zürich hergestellt.Landschaft pur, goldene NaturAuf die wunderschöne Aussicht, die frische Luft, die Ruhe, die idyllische Berglandschaft und die unberührte Natur kann man stolz sein. Auch Naturschutzgebiete, Weiher und Bäche mit einem ökologischen Tierbestand sind Zeugen der harmonischen Landschaft. Viele Waldgebiete sind zum Lebensraum, Schon- oder sogar Kerngebiet erklärt und bieten dem Wildtierbestand ausgezeichnete Lebensbedingungen.Wenn im Frühling die Natur mit ihrer Vielfalt erwacht ist, und langsam die heißen Tage kommen, locken kühle Flecken in Wäldern und Höhenlagen. Faszinierend sind die farbigen Wälder und viele nebelfreie Tage im Herbst. Im Sonntagsgewand zeigt sich das Tal, wenn im Winter die Sonne den Schnee glitzern lässt.

Unsere Partner

... ... ... ... ...