Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Ort: Bonneval-sur-Arc, Savoyen

liegt auf 1800 m

  • Einwohner: 251

Bonneval-sur-Arc

Luftaufnahme von Bonneval-sur-Arc im Winter
Bonneval-sur-Arc / © BusterBrown, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Die französische Gemeinde Bonneval-sur-Arc liegt in den Alpen Savoyens auf 1.835 Metern zwischen Bessans und Val d'Iseèe in der Region Auvergne-Rhône-Alpes. Das kleine Örtchen hat circa 250 Einwohner und ist als "plus beaux villages de France" ausgezeichnet. Die Gemeinde zählt somit zu eines der schönsten Orte Frankreichs und wird von einem grandiosen Bergpanorama umgeben. Die Gemeinde besitzt idyllische Häuschen sowie ein alpines Skigebiet.

Alpines Skigebiet für die ganze Familie

Das Skiareal von Bonneval sur Arc reicht vom Ortskern bis über 3000 Höhenmeter und bietet ein gigantisches Skierlebnis. Das Skigebiet umfasst 26 Pisten auf 25 präparierten Pistenkilometern. Das Skiareal umgibt eine herrliche Landschaft und Skiabfahrten für die ganze Familie. Drei Sessellifte und acht Schlepplifte erschließen das schneesichere Skigebiet. Skibusse sind vor Ort vorhanden.

Freizeitaktivitäten in Bonneval-sur-Arc

Kirche von Bonneval-sur-Arc im Schneegestöber
Kirche im Schneegestöber / © BusterBrown, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

In Bonneval-sur-Arc ist für die Erholung und für Aktivität gesorgt. Skitouren, Schneeschuhwanderungen und auch Eislauf werden direkt vor Ort angeboten. Ebenso bietet sich rund um die Gemeinde auch das Winterwandern an. Geführte Wandertouren können ebenfalls in Bonneval sur Arc gebucht werden. Teilweise sind die Wanderrouten auch für Kinder ausgelegt und bieten sich daher als Familienwanderungen an.

Malerische Architektur und imposante Berglandschaft

Bonneval-sur-Arc ist als Teil des Nationalparks Vanoise sozusagen eine Sehenswürdigkeit für sich. Malerische Häuser aus Schiefer und Stein und die angelegten Gassen und Wege sind besonders beschaulich. Historische Kapellen und Kirchen bieten kulturelle Höhepunkte, sowie auch die Brücke Vieux-pont.