Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Ort: Breckenridge, Colorado

liegt auf 2926 m

  • Betten: 25000
  • Einwohner: 1200
  • Restaurant: 56

Vom Goldrausch zur Winterresidenz

Das ehemalige Goldgräberstädtchen, das einen eigenen Flair bewahrt hat, ist mittlerweile zu einem der beliebtesten Feriendomizile Nordamerikas geworden. Das Ortsbild ist geprägt von geschmackvoll restaurierten Häusern im viktorianischen Stil. Das Ambiente einer typisch amerikanischen Kleinstadt ist im ganzen Ort zu spüren und kommt bei den Gästen gut an.

Schneesicherheit garantiert

Aufgrund der Höhenlage von 3000m ist reichlich Schnee während der ganzen Saison garantiert. Bis zu 8m Schneefall kann das beschauliche Örtchen aufweisen und sorgt für eine hervorragende Saison bis Ende April.

Vielfalt in jeder Hinsicht

Unterkunftsmöglichkeiten gibt es in Breckenridge in allen Kategorieen und Preisklassen. Ob ein romantisches Luxushotel oder eine gemütliche Ferienwohnung für die ganze Familie, hier sind alle Möglichkeiten offen. Auch bei der Abendgestaltung hat man in der amerikanischen Kleinstadt vielfältige Möglichkeiten. Nachtschwärmer, die Lokale mit Live Musik mögen, werden hier auf ihre Kosten kommen. Abseits der Piste gibt es im Ort natürlich unzählige Freizeitmöglichkeiten. Von der Fahrt in einem Ballon bis zum Besuch einer der zahlreichen Spas, den Wellnesscentern, wird in Breckenridge alles geboten.

Familie und Kinder

Im Gästekindergarten können Kinder ab 1Jahr ganztags untergebracht werden. Der Ski-Kindergarten steht Kindern ab 3Jahren zu Verfügung, während Kids ab 5Jahren die Skischule besuchen können. Babysitterservices werden ebenfalls angeboten.