Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Ort: Gaal, Steiermark

liegt auf 900 m

  • Einwohner: 1388

Karte des Ortes

Luftaufnahme des Ingeringsees bei Gaal im Winter
Ingeringsee / © Luftbilder Murtal, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Der österreichische Wintersportort mit nahezu 1.400 Einwohnern befindet sich in den Niederen Tauern der Steiermark. Mit den Seckauer Alpen zählt Gaal zur Urlaubsregion Murtal. Der malerische Ingeringsee liegt im tiefsten Bereich der Gemeinde. Die höchsten Erhebungen sind Geierhaupt, Pletzen, Hochreichart und Seckauer Zinken.

Wintersportmöglichkeiten in Gaal

Das Skigebiet Gaaler Lifte erstreckt sich bis auf 1.250 Meter Seehöhe. Das 14 Hektar große Areal umfasst 6 Kilometer perfekt präparierter Pisten aller Schwierigkeitsgrade. Vor allem bei Einsteigern und Familien sind die kurzen Abfahrten beliebt. In der Saison von Anfang Dezember bis Ende März stehen Wintersportlern 3 Lifte zur Verfügung.

Eine Flutlichtanlage ermöglicht das nächtliche Skivergnügen. In der örtlichen Skischule können die Jüngsten das Skifahren und Snowboarden erlernen. Die Gemeinde ist Mitglied im Verband Tourismus am Spielberg. Gaal ist Teil im Kartenverbund der Steiermark Joker und der Murtaler Skiberge. Die zum Mur-Mürz-Skipass gehörende Wintersportregion hält auf 208 Kilometern reizvolle Abfahrten bereit.

Aktivitäten abseits der Pisten

Rodler profitieren Tag und Nacht von ausgewiesenen Bahnen. Neben Skitouren und Eislaufen zählen Eisstockschießen und Eisfischen zum Angebot. Besonders reizvoll ist ein Spaziergang zum Ingeringsee durch die schneebedeckte Landschaft. Gemütliche Hütten laden zum Verweilen bei regionalen Spezialitäten ein, zu denen der Murtaler Steirerkäse gehört. Einblick in die Käserei gewährt die Steinwender Hütte bei einem Workshop.

Außenansicht der Pirkachkapelle in Gaal
Pirkachkapelle / © Thomas Ledl, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0 at)

Après-Ski wird in der Panorama-Bar im Tal oder in der Oberschindlbacher Hütte an der Bergstation gefeiert. Wellness ist im Seelenklangzentrum, in der Almraumsauna und auf dem Moax' nhof möglich.

Im VW-Käfermuseum begeben sich Urlauber auf Zeitreise. Schloss Wasserberg mit der Johannes-Nepomuk-Kapelle ist für Kunstliebhaber interessant. In der Pirkach-Kapelle kann eine Ausstellung über Glaubenszeichen und Wegekreuze besichtigt werden.

Anreise

Die Gaaler Lifte sind über die Gaalerstraße (L515) und die Seckauerstraße (L517) erreichbar. Die Landeshauptstadt Graz liegt 50 Autominuten entfernt.

Karte Gaal in der Steiermark

In einem Umkreis von 15 km werden Ihnen hier Unterkünfte des Ortes angezeigt.