Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Ort: Goldegg, Salzburger Land

liegt auf 825 m

  • Betten: 256
  • Einwohner: 2555
Blick auf Goldegg im Pongau
Goldegg / © Wald1siedel, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Die Gemeinde Goldegg im Pongau liegt in Bundesland Salzburg in Österreich. In den zwölf Ortschaften leben gut 2.500 Einwohner, wobei der zentrale Ort Goldegg ist. Die Gemeinde liegt direkt am gleichnamigen 5 Hektar großen See im Salzbachtal.

Das Skigebiet Goldegg ist aufgrund seiner Lage und Größe ideal für Familien mit Kindern oder Anfänger. Rodeln, Schneeschuhwandern, Langlauf oder romantische Touren mit dem Pferdeschlitten lassen garantiert keine Langeweile aufkommen. Darüber hinaus sollte man einen Besuch im Schloss Goldegg, in dem das Pongauer Heimatmuseum beherbergt ist, einplanen. Wer mag, kann einen Abstecher nach Zell am See, Flachau oder Bischofshofen unternehmen.

Ideale Bedingungen für Familien mit Kindern

Piste im Skigebiet Goldegg
Skigebiet Goldegg / © Rachensperger

Goldegg im Pongau bietet Familien mit Kindern alles, was sie sich von einem aktiven Winterurlaub wünscht. Das kleine aber feine Skigebiet Goldegg ist hervorragend für Anfänger und Kinder geeignet. Insgesamt verfügt es über fünf Kilometer sehr gut präparierte Piste, hiervon sind vier Kilometer leicht und ein Kilometer mittelschwer.

Lange Warteschlangen vor den Schleppliften sind in diesem Skigebiet eher nicht zu erwarten. Goldegg im Pongau ist durch seine Lage zudem der ideale Ausgangspunkt für den Besuch zahlreicher Skigebiete, da es zur Salzburger Sportwelt gehört. Insgesamt warten hier 240 Pistenkilometer und 96 Lifte auf begeisterte Wintersportler. Der Skibus ist gratis, mit ihm gelangt man unter anderem in das nahegelegene St. Johann/Alpendorf.

Schlechtwettertipps

Blick auf die Goldegger Pfarrkirche St. Georg und Schloss Goldegg
St. Georg und Schloss Goldegg / © Wald1siedel, Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0 at)

Goldegg bietet eine Reihe weiterer Aktivitäten: So können Besucher zum Beispiel das bereits erwähnte Heimatmuseum im Schloss Goldegg besuchen oder eine der sehenswerten Kirchen, wie die Filialkirche St. Anna oder die Pfarrkirche St. Georg, besichtigen.

Ein Bummel durch eine der nahegelegenen Städte wie Flachau, Zell am See und Berchtesgaden ist möglich.

Karte Goldegg im Salzburger Land

In einem Umkreis von 15 km werden Ihnen hier Unterkünfte des Ortes angezeigt.

Nach Oben