Bolsterlang Hörnerbahn

geschlossen

Pistenplan Bolsterlang Hörnerbahn
Pistenplan Bolsterlang Hörnerbahn
Vollbild
Skigebiet Bolsterlang
Blick auf das Skigebiet Bolsterlang  © Hörnerbahn GmbH & Co KG
Vollbild
Snowboarder am Horngrat
Snowboarder steht im Tiefschnee am Horngrat in Bolsterlang  © Hörnerbahn GmbH & Co KG
Vollbild
Skifahren im Skiverbund Allgäu Hörnerdörfer
Skifahren im Skiverbund Allgäu Hörnerdörfer  © Sitour Marketing GmbH
Vollbild
Blick auf Skifahrer auf der Piste am Weiherkopf im Skigebiet Bolsterlang
Blick auf Skifahrer auf der Piste am Weiherkopf im Skigebiet Bolsterlang  © Hörnerbahn GmbH und Co KG
Vollbild
Skifahrer auf der Piste in Bolsterlang Hörnerbahn
Skifahrer auf der Piste in Bolsterlang Hörnerbahn  © Hörnerbahn GmbH und Co KG
Vollbild
Luftaufnahme des Funparks Bolsterlang bei Sonnenuntergang
Luftaufnahme des Funparks Bolsterlang bei Sonnenuntergang  © Hörnerbahn GmbH und Co KG
Vollbild
Skifahrer auf der Piste unter dem Weiherkopf-Lift in Bolsterlang
Skifahrer auf der Piste unter dem Weiherkopf-Lift in Bolsterlang  © Hörnerbahn GmbH und Co KG
Vollbild
Blick von unten auf die Sesselbahn Weiherkopf in Bolsterlang
Blick von unten auf die Sesselbahn Weiherkopf in Bolsterlang  © Hörnerbahn GmbH und Co KG
Vollbild
Zwei Winterwanderer im Bolgental in Bolsterlang
Zwei Winterwanderer im Bolgental in Bolsterlang  © Hörnerbahn GmbH und Co KG
Vollbild
7 Lifte

Sessellifte

2

Gondelbahnen

1

Schlepplifte

2

Weitere

2

18.2 km Pisten
36%
44%
20%

Pisten leicht6.6 km

Pisten mittel7.95 km

Pisten schwer3.65 km

Skirouten: 3.1 km

Liftkapazität: 6000 Pers. / h

Beschneiung: 100%

Höhe:891 m - 1659 m

Voraussichtl. Saisonzeiten:04.12.2021 - 21.03.2022

Unterkünfte im Skigebiet
Vintage-Hotel Charivari

Bolsterlang, Alpen / Allgäu, Deutschland

ab33€

Wetter- & Schneebericht

Bergwetter

12°C / 22°C

- cm

Talwetter

12°C / 30°C

- cm

Skipass

45,-€ / Tag

Skikurs

ab 24,-€ / Tag

Bewertung
  • Talfahrt
  • Rodelbahn
  • Snowpark

 Anzeige

Das Skigebiet Bolsterlang ist ganz in der Nähe von Oberstdorf

7 km vor Oberstdorf erschließt sich mit der modernen 6er-Gondelbahn "Hörnerbahn", einer Doppelsesselbahn, einer 6er-Sesselbahn und mehreren Schleppliften ein Top-Skigebiet. Bestens präparierte Pisten in allen Schwierigkeitsgraden, eine spezielle Boarder- und Free-Ride-Piste am Horngrat, herrliche Variantenabfahrten und Skitouren locken hier. Gebührenfreie Großparkplätze gibt es an der Talstation und am Dorflift, ebenso drei Skiverleihe mit allem Zubehör und drei Ski- und Snowboardschulen.

Fakten zum Skigebiet Bolsterlang

  • Schneesicherheit durch Vollbeschneiung
  • Bestens präparierte Pisten in allen Schwierigkeitsgraden
  • Einzige FIS-Herrenabfahrt im Allgäu
  • Einer der schönsten und längsten Winterwanderwege im Allgäu

Für geübte Fahrer: die FIS-Herrenabfahrt in Bolsterlang

Die längste Abfahrt im Skigebiet ist die mehr als drei Kilometer lange FIS-Herrenabfahrt mit einem Höhenunterschied von 804 Metern. Sie ist die einzige FIS-Weltcup-Herrenabfahrt im Allgäu und nur erfahrenen Skifahrern zu empfehlen.

Traumhafte Ausblicke auf dem Horngrat

Von der wunderschönen Sonnenterrasse der Bergstation Horngrat aus kann man den Panoramablick zum Riedberger Horn und über den gesamten Allgäuer Alpenhauptkamm genießen. Nach einer herrlichen Abfahrt erreicht man die Sesselbahn Weiherkopf, die einen hinauf auf den Gipfel des Weiherkopfs bringt. Der Weiherkopf fasziniert nicht nur durch sein großartiges Bergpanorama, sondern auch wegen seinen abwechslungsreichen Abfahrten.

Bolsterlang ist auch ideal für Familien

Die Schlepp- und Übungslifte im Dorf sind vor allem bei Pistenneulingen und bei Familien beliebt. Mehrere Skischulen bieten Kurse für Anfänger, Snowboarder und spezielle Kinderskikurse an. Für die Kleinen gibt es ein tolles Übungsgelände, das sich ideal für die ersten Versuche auf Skiern eignet.

Bolsterlang bietet Tiefschnee-Abenteuer und Snowboard-Fun

Tiefschneefans werden auf der Hörnertour oder der Abfahrt Riedberger Horn nach Bolsterlang fündig. Snowboarder sind auf der Free-Ride-Piste oder im Fun-Park richtig. Der Fun-Park "Hörnerbahn" mit einem tollen Downrail, einer Up and Down Box, einer Rain-Bow-Box, einer Flatbox, Schanzen, Kickern und Industry-Pipe befindet sich oberhalb der Mittelstation und eignet sich gleichermaßen für Snowboarder als auch für sportliche Skifahrer!

Das kann man in Bolsterlang noch tun:

Winterwanderer finden hier einen der schönsten und längsten Winterwanderwege im Allgäu mit einer Gesamtlänge von 7 km. Der Höhenweg beginnt an der Bergstation Hörnerbahn und führt zum Berghaus Schwaben weiter in die Hochlagen des Bolgentals Richtung Riedberger Horn. Der gespurte Weg durch die märchenhaft verschneite Berglandschaft verläuft auf ca. 1.500 m Höhe. Die Wanderung dauert etwa 2,5 bis 3 Stunden und ist auch für Familien mit Kindern sowie für Senioren problemlos zu meistern.

Autor & © Schneemenschen GmbH 2022

Weiterlesen

Webcams Bolsterlang Hörnerbahn

...
Weiherkopf Bergstation bei Bolsterlang

Höhenwert1.670m

Besondere Pisten und Rodelbahnen

Weiherkopf FIS-Herrenabfahrt

Schwarze Piste Länge: 3,1 km

Angebote in Bolsterlang Hörnerbahn

Karte wird geladen...

Kontakt zum Skigebiet

Hörnerbahn GmbH & Co. KG
Hörnerstraße 12-16
Bolsterlang
Deutschland
Tel.: +49 8326 9091

...

Bolsterlang

Bolsterlang Hörnerbahn, Alpen / Allgäu,

Bergdorf BolsterlangBolsterlang ist ein idyllisches Bergdorf im Herzen des Allgäu. Hier können Sie Ruhe, Gelassenheit und Energie tanken für Ihren Alltag. Urlaub auf dem Sonnenplateau des Oberallgäus bedeutet eine einmalige Sicht auf die Gipfel der Allgäuer Alpen zu genießen.Im Winter stehen für Skifahrer und Snowboarder paradiesische Pisten bereit. Direkt zwischen Bolsterlang und Sonderdorf befindet sich der Einstieg in das perfekte Familienskigebiet Bolsterlang Hörnerbahn. Kein Quartier in Bolsterlang und Sonderdorf liegt weiter als 300 m entfernt vom Dorflift.Doch Skifahren ist längst nicht alles, was Sie im Winter unternehmen können. Im Allgäu ist Vielfalt pur angesagt. Mit Schneeschuhen beispielsweise können Sie die wunderbar verschneite Winterwelt hautnah erleben. Die gespurten Langlaufloipen um Bolsterlang sind ebenso ein wahres Paradies für jeden Langläufer. Natürlich können Sie auch auf jegliches Gerät verzichten und per pedes die Winterwanderwege für einen Spaziergang nutzen.Das Allgäu ist weithin bekannt für seine Gastlichkeit. Auch in der, noch von der Landwirtschaft geprägten Bergregion, finden Sie zuvorkommende und freundliche Gastgeber. Hier werden Ihnen innerhalb der Hörnerdörfer Unterkünfte jeglicher Art geboten. Vom 5 Sterne Hotel bis zum gemütlichen kleinen Zimmer beim Privatvermieter.
...

Fischen

Bolsterlang Hörnerbahn, Alpen / Allgäu,

Wintersport mit heilklimatischem FlairFischen ist ein heilklimatischer Kurort und ein ausgezeichneter Ausgangspunkt für Bergtouren sowie Wintersport und bietet 50 km Spazier- und Wanderwege. Zentrum des Kurlebens ist das Kurhaus Fiskina mit Kurmittelabteilung, Kursaal und Kurpark.Mit seinem natürlichen Charme und den reizvollen Angeboten des Einzelhandels lädt der Ort Sie nicht nur zum Bummeln und Verweilen ein.Wintersport und FreizeitDas Skigebiet am Stinesser ist das ideale Gelände für Anfänger und Familien. Die zwei Ski-Schlepplifte sind von Dezember bis März in Betrieb (genügend Schnee vorausgesetzt) ? wobei bei ausreichender Kälte mit der Beschneiungsanlage Frau Holle auch hilfreich unter die Arme gegriffen wird.Nach einem Skitag bummeln Sie gemütlich im Illertal durch Fischen, besuchen Sie den zugefrorenen Auwaldsee. Wandern Sie den kleinen Anstieg zur Schöllanger Burg hoch. Rund um Fischen werden für Sie über 50 km Winterwanderwege geräumt und präpariert.Ein besonderes Highlight sind die beiden neu angelegten Höhenwanderwege. Mit einer der zwei Bergbahnen geht es auf ca. 1500 m hinauf. Von dort oben haben Sie einen einzigartigen Blick ins Tal. Dies bietet sich besonders dann an, wenn sich im Tal der Nebel einmal halten sollte.Brauchtum und KulturSo vielfältig wie das Freizeitangebot ist auch das Veranstaltungsangebot, mit traditionellen Brauchtums- und Kirchenfesten, Waldfesten, Dorffesten, viel Musik und Lockerheit auf‘s ganze Jahr verteilt. Ein Blick auf den Veranstaltungskalender von Fischen lohnt sich.Den perfekten Abschluss für den Tag können Sie dann vielleicht mit einer Runde auf der Nachtloipe verbringen, oder einfach nur den Abend in einer der heimelig-warmen Wirtshausstuben mit Kachelofen verleben und mit Freunden ein Glas Wein genießen.

Unsere Partner

... ... ... ... ...