Killington

geschlossen

Pistenplan von Killington
Pistenplan von Killington  © Killington
Vollbild
Skigebiet Killington
Blick auf die Berge mit den Abfahrten in Killington  © Killington Resort
Vollbild
Bear Mountain
Skifahrer bei der Abfahrt durch den Wald am Bear Mountain in Killington  © Killington Resort
Vollbild
Blick von unten auf Pisten in Killington
Blick von unten auf Pisten in Killington  © Killington Resort, Chandler Burgess
Vollbild
Gondel bei Sonnenuntergang im Skigebiet Killington
Gondel bei Sonnenuntergang im Skigebiet Killington  © Killington Resort
Vollbild
Skifahrer bei der Abfahrt in Killington
Skifahrer bei der Abfahrt in Killington  © Killington Resort
Vollbild
Snowboarder auf einem Rail im Terrainpark von Killington
Snowboarder auf einem Rail im Terrainpark von Killington  © Killington Resort
Vollbild
21 Lifte

Sessellifte

13

Gondelbahnen

3

Weitere

5

155 Pisten
28%
33%
39%

Pisten leicht43

Pisten mittel51

Pisten schwer61

Liftkapazität: - Pers. / h

Beschneiung: 0%

Höhe:356 m - 1263 m

Voraussichtl. Saisonzeiten:19.11.2021 - 29.05.2022

Wetter- & Schneebericht

Bergwetter

6°C / 15°C

- cm

Talwetter

12°C / 21°C

- cm

Skipass

169,-USD / Tag

  • Talfahrt
  • Snowpark
  • Halfpipe
    Anzahl: 1

 Anzeige

Killington liegt im Nordosten der USA

Das Killington Resort in Vermont besteht aus sechs Bergen, wovon der Killington Peak mit 1.293 Metern der höchste ist. Das Skigebiet wird auch "The Beast at the East" genannt, was es seiner schieren Größe und den unzähligen Abfahrts- und Freestylemöglichkeiten verdankt.

Das bietet Killington:

  • 21 Lifte und 155 Pisten
  • Skifahren an sechs Bergen
  • Sechs Terrainparks
  • Beast Mountain Coaster

Wintersport in Killington

Das Skigebiet von Killington mit seinen sechs Bergen bietet Wintersportlern 21 Liftanlagen und insgesamt 155 Pisten in allen Schwierigkeitsstufen, wobei rote und schwarze Pisten überwiegen.

Ramshead Mountain ist der ideale Berg für Familien mit Kindern: Hier gibt es spezielle Lernareale für die Kleinen inklusive Skischulunterricht und Kinderbetreuung. Vom Ramshead Mountain führen verschiedene Lifte und Pisten zum Snowdon Mountain.

Am Bear Mountain befinden sich die längsten und steilsten Buckelpisten im Osten der USA, Waldstücke und zwei Terrainparks. Der Bear Mountain ist somit der ideale Berg für Freeskier und fortgeschrittene Freestyler.

Die Terrainparks im Skigebiet Killington

Für Snowboarder und Freestyler bietet das Skigebiet gleich sechs verschiedene Terrainparks, inklusive des Parks "The Stash" am Bear Mountain. "The Stash" hat mehr als 65 Obstacles und Features, außerdem gibt es hier 5,5 m große Halfpipe.

Eine weitere Minipipe gibt es im Timberline Park am Ramshead Mountain. Ein weiteres Highlight ist der "NeffLand"-Park, der sich ebenfalls am Ramshead Mountain befindet. Der NeffLand-Park ist ganz im Stil des Weltalls gehalten mit Planeten- und Raketen-Jibs.

Killington bietet außerdem Snowtubing und einen Alpine Coaster

In Killington gibt es am Clubhaus auf der East Mountain Road einen großen Snowtubingpark, der Spaß für Jung und Alt bringt.

Des Weiteren gibt es einen Alpine Coaster: Der "Beast Mountain Coaster" an der Snowshed Lodge ist knapp 1,5 km lang und hat verschiedene Kurven, u.a. auch eine 360-Grad-Spirale.

Schwesterresort Pico Mountain

Das Schwesterresort von Killington ist das Skigebiet Pico Mountain. Es ist zwar nicht direkt mit Killington verbunden, liegt aber nur 8 km entfernt und ein Shuttle fährt täglich zwischen beiden Skigebieten hin und her. Am Pico Mountain stehen den Wintersportlern nochmal sieben Lifte und 57 Pisten zur Verfügung. Mit dem Skipass des Killington Resorts kann man alle sieben Berge in Killington und die Abfahrten am Pico Mountain befahren.

Weitere Wintersportaktivitäten im Killington Resort

  • Ski Biking
  • Schlittenfahrten
  • Schneemobiltouren
  • Schneeschuhwanderungen

Autor & © Schneemenschen GmbH 2022

Weiterlesen

Angebote in Killington

Karte wird geladen...

Kontakt zum Skigebiet

Killington Resort
Killington Road 4763
Killington
USA
Tel.: +1 802 4223333

...

Killington

Killington, Vermont,

Killington ist eine Stadt der Vereinigten Staaten und befindet sich im Rutland County in Vermont. In der Zeit 1800 bis 1999 hieß die Stadt Sherburne und trägt zur heutiger Zeit wieder den Ursprungsnamen. In der idyllischen Stadt leben ca. 800 Einwohner und befindet sich östlich der Green Mountains. Die Stadt ist von einem herrlichen Bergpanorama umgeben.Skigebiet für Erwachsene und KinderDas Skigebiet Killington befindet sich auf einer Höhe zwischen 325 und 1.293 Metern und gehört somit zu den drei höchstgelegenen Skigebieten Vermonts. Das Skigebiet besticht durch optimale Pistenbedingungen für die ganze Familie. Zudem zählt das Skigebiet zu einem der sonnigsten Resorts in der Region.Beginner und Profis können das Skivergnügen auf 155 Pisten umfassend ausüben und eine tolle Landschaft genießen. Das Skigebiet ist von einer sagenhaften Landschaft umgeben ermöglicht eine Skisaison vom Oktober bis zum Juni. Das Skigebiet besitzt zudem überdurchschnittlich lange Pisten. Das bedeutet Skivergnügen pur, lange Abfahrten und ausgezeichnete Schneesicherheit - genau das richtige Skigebiet für einen sportlichen Winterurlaub in den Mountains der USA.Sport und ErholungDer Lake Champlain und die Green Mountains sind besonders beliebte Erholungsgebiete. Daher bietet sich die Gegend für einen gleichermaßen aktiven und erholsamen Urlaub an. Durch die Berge, Seen und Flüsse ist die Region für Outdooraktivitäten besonders geeignet und besticht durch eine besonders naturverbundene Landschaft. Ob Winterwanderungen, und Schneeschuhwandern, die Gegend bietet im Winter ein besonderes Flair.Wer etwas Kultur möchte, kann historische Sehenswürdigkeiten und Naturerlebnisse bestaunen oder einfach in einer Therme relaxen.

Unsere Partner

... ... ... ... ...