Kleinlobming

geschlossen

Blick auf die Piste im Skigebiet Kleinlobming
Blick auf die Piste im Skigebiet Kleinlobming  © Tourismus Kleinlobming
Vollbild
Nachtskilauf in Kleinlobming
Nachtskilauf in Kleinlobming  © Skilifte Kleinlobming
Vollbild
Blick auf die Skipiste Kleinlobming
Blick auf die Skipiste Kleinlobming  © Skilifte Kleinlobming
Vollbild
Hüttenbetrieb beim Nachtskilauf
Hüttenbetrieb beim Nachtskilauf  © Skilifte Kleinlobming
Vollbild
2 Lifte

Schlepplifte

2

1 km Pisten
40%
60%

Pisten leicht0.4 km

Pisten mittel0.6 km

Liftkapazität: - Pers. / h

Beschneiung: 0%

Höhe:749 m - 904 m

Voraussichtl. Saisonzeiten:11.12.2021 - 13.03.2022

Wetter- & Schneebericht

Bergwetter

13°C / 24°C

- cm

Talwetter

14°C / 24°C

- cm

Skipass

26,-€ / Tag

  • Talfahrt

 Anzeige

Das Skigebiet Kleinlobming liegt in der Steiermark

Das Familienskizentrum Kleinlobming im Lobmingtal in der Steiermark gilt als familienfreundlich und kostengünstig. Es bietet sich besonders für einen Skiausflug für die gesamte Familie an.

Das bietet das Skigebiet Kleilobming

  • Schlepplift und Babylift
  • Beschneiung und Flutlicht
  • Rodelbahn und Langlaufloipe

Dies sind die Vorteile des Skigebiets Kleinlobming

Die gut präparierten, schönen Pisten sind für Anfänger und Kinder bestens geeignet. Die Beschneiungsanlage sorgt für Schneesicherheit und beste Pistenverhältnisse während der gesamten Saison und das Nachtskifahren bei der Super-Flutlichtanlage entwickelte sich zu einem besonderen Highlight.

Jeden Abend von Donnerstag bis Samstag wird von 19 bis 21 Uhr Nachtskilauf betrieben, außerdem gibt es am Dienstag und Mittwoch Dämmerungsskilauf durchgehend bis 18.30 Uhr. Das Familienskizentrum Kleinlobming befindet sich an einer ebenen und gefahrlosen Zufahrt, der Parkplatz befindet sich direkt im Ort.

Autor & © Schneemenschen GmbH 2022

Weiterlesen

Angebote in Kleinlobming

Karte wird geladen...

Kontakt zum Skigebiet

Tourismusverband Kleinlobming
Hauptstraße 22
Großlobming
Österreich
Tel.: +43 3512 82923

...

Graz

Kleinlobming, Steiermark,

UNESCO Weltkulturerbe1999 wurde die Grazer Altstadt aufgrund ihres hervorragend erhaltenen Stadtkerns zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt.Graz ist eine Kulturhauptstadt mit ganz besonderen Qualitäten. Die Stadt zeigt dies mit der Substanz, ihrer Atmosphäre, ihrer Vitalität, der Geschichte und der Vielzahl an kulturellen Veranstaltungen über das ganze Jahr. Ebenso bietet sie eine hohe Lebensqualität und ist ein vitaler Wirtschaftsstandort.Graz hat viele traditionelle und moderne Sehenswürdigkeiten, die jede Stadtbesichtigung zu einem besonderen Erlebnis machen. Mitten in der Stadt befindet sich der Schlossberg, der Uhrturm, das Kunsthaus Graz, die Murinsel, die Schlossbergbahn, der Grazer Dom, das Glockenspiel auf dem gleichnamigen Platz und noch vieles mehr. Für Kunstinteressierte hat die europäische Hauptstadt (ausgezeichnet im Jahr 2003 als Kulthauptstadt) ein großes Angebot. Es reicht von der Hochkultur der Oper bis hin zum Kabarett. Auch der Stadtpark, ein perfekter englischer Park, ist sicher einen Besuch wert.Ein Muss in Graz ist ein Besuch in einem Kaffeehaus. Hier kann man an Originalschauplätzen österreichische Kaffeehauskultur genießen.In Graz ist das Nightlife bunt und vielfältig. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Es ist schwierig, den Verlockungen des Grazer Nachtlebens zu widerstehen.Sport und FreizeitLaufen im Leechwald oder Nordic Walken auf dem Buchkogel? Radfahren am Murradweg oder Skaten im Volksgarten? In Graz gibt es zahllose Möglichkeiten, bei verschiedensten Sportarten den Körper gesund zu erhalten und in der frischen Luft wieder einen klaren Kopf zu bekommen. Außerhalb der Stadt geht es ländlich, doch keineswegs langweilig, zu. An den glasklaren Seen des Schwarzl Freizeitzentrums, nur einige wenige Kilometer südlich von Graz, tummeln sich Wassersportler, Sonnenhungrige und Inline-Skater. Hier befinden sich auch viele Freizeitangebote für Kinder und Familien.Nehmen Sie sich Zeit um Graz in seiner ganzen Vielfalt wahrzunehmen. Die steirische Landeshauptstadt punktet mit einem erstklassigen kulturellen Angebot. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten machen jeden Stadtrundgang zu einem Erlebnis. Und auch wer es lieber sportlich mag kommt hier auf seine Kosten. Doch egal wie man seinen Tag gestaltet - ausklingen lässt man ihn am besten in einem der zahlreichen Gastgärten in der Grazer Innenstadt.
...

Kleinlobming

Kleinlobming, Steiermark,

Im Herzen der Steiermark gehört der Skiort Kleinlobming mit ca. 600 Einwohnern zur Gemeinde Lobmingtal. Die malerische Lage am Fuße der Stubalpe ist für manchen Aktivurlauber ein Geheimtipp. Heute gehört Kleinlobming zum Bezirk Murtal. Von der einstigen Bezirkshauptstadt Knittelfeld liegt das Dorf rund 11 Kilometer entfernt.Wintersport in KleinlobmingDas Skigebiet Kleinlobming erstreckt sich bis auf 1.000 Höhenmeter. In der familienfreundlichen Skiarena findet die Saison von Mitte Dezember bis Mitte März statt. Zu den Attraktionen zählt der Nachtskilauf.Vor Ort werden regelmäßig Skirennen veranstaltet. Dem Pistennachwuchs stehen Skikindergarten und Babylift zur Verfügung. Die Wintersportregion ist Teil der Skigebiete Oberes Murtal.Aktivitäten abseits der PistenViele Gäste schätzen die Naturrodelbahn an der Winterleitenhütte. Durch die tiefverschneite Landschaft führen 10 km Winterwanderwege. In 1.670 Metern Höhe lockt der Steinplangipfel mit einem unvergleichlichen Panoramablick. In der Gemeinde Loblingtal sind Aktivurlauber als Langläufer, Tourengeher und Schneeschuhwanderer unterwegs. Es besteht Gelegenheit zum Eislaufen und Eisstockschießen.Im Skigebiet wird eine Fahrt mit dem Zipflbob angeboten, der in Österreich als Pistengaudi erfunden wurde.Zu einem winterlichen Spaziergang und einem der schönsten Adventmärkte lädt der Park im "G‘Schlössl" ein. Zünftig gefeiert wird im Stüblergut, das für seine Rauchküche und eigene Hauskapelle bekannt ist. Der Red Bull Ring in Spielberg erfreut Abenteurer mit einem spannenden Winterprogramm.Eisenbahnmuseum und Modelleisenbahn erwarten in Knittelfeld ihre Gäste. Die Aqualux Therme Fohnsdorf bieten ein außergewöhnliches Badeerlebnis. Die "Therme des Lichts" zeichnen sich durch ihre einzigartige Architektur aus.AnreiseIm Skigebiet Kleinlobming gibt es begrenzt Parkplätze für Tagesgäste. Ab dem Bahnhof Knittelfeld besteht ein Anschluss mit der Buslinie 847 in die Gemeinde Lobmingtal. Der nächstgelegene Flughafen befindet sich in Graz. Ab München ist die Wintersportregion über die A9 erreichbar. In den Skiort führt die L 504.
...

Ligist

Kleinlobming, Steiermark,

Willkommen in der westlichen SteiermarkDie Marktgemeinde Ligist liegt in Österreich inmitten des weststeirischen Hügellandes. Hotels und Pensionen sowie Buschenschänken, Restaurants und Gasthäuser laden zu einem erholsamen Urlaub in der Steiermark ein. Der Schilcher und das echte steirische Kürbiskernöl sind Spezialitäten dieses in der Weststeiermark gelegenen Ortes.Freizeit und SportLigist bietet eine Vielzahl an sportlichen und kulturellen Angeboten. Das Keltenhaus, die Burgruine und das Schloß, die Kirche und der Marktplatz, die Pestsäule, und die Prangersäule mit dem Taubenkobel, das Heimatmuseum sind einige der Ligister Sehenswürdigkeiten. Der kulturgeschichtliche Wanderweg, die keltischen Ausgrabungsstätten oder der Vogelstimmenweg laden zu einer kleinen Wanderung ein.WintersportDas Skigebiet Hebalm bietet mit seinen familienfreundlichen Pisten Raum für Skispass. Ebenso das Familienskizentrum Kleinlobming, das ebenfalls nah liegt. Was will man mehr?

Unsere Partner

... ... ... ... ...