Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Mont-Tremblant

237 m – 875 m


Pistenplan Mont-Tremblant
Pistenplan Mont-Tremblant
Saison:
22.11.2018 bis 22.04.2019
Pisten- und Liftverteilung Mont-Tremblant:
Leichte Pisten
16,6 km
Mittelschwere Pisten
25,2 km
Schwere Pisten
37,1 km
Gesamt:
78,9 km
Sessellifte
9
Gondel
2
Sonstige:
3
27230 Personen /h
Skipass ab € 47,28 pro 0,5 Tage
Wetter heute:
-14° C
Wetter in Mont-Tremblant
Schneehöhe Berg:
97 cm
Schneebericht Mont-Tremblant

Der Mont-Tremblant liegt in der Nähe des Nationalparks

Das Skigebiet Mont-Tremblant liegt in den Laurentinischen Bergen in der Provinz Québec am Fuß des 968 Meter hohen gleichnamigen Bergs. Der Mont-Tremblant liegt ganz in der Nähe des Québecer Mont-Tremblant-Nationalparks. Das Gebiet ist mit knapp 80 Kilometern Piste das größte Skigebiet der Region.

Das Skigebiet Mont-Tremblant auf einen Blick

  • 14 Lifte und 96 Pisten
  • Fast die Hälfte aller Pisten ist schwer bis sehr schwer
  • Drei Snowparks und ein Anfängerbereich
  • Regelmäßig rund 500 cm Schneefall pro Saison
  • Pittoresker Ort mit bunten Holzhäusern
Skifahrer auf einer Piste im Skigebiet Tremblant
Skifahrer auf einer Piste im Skigebiet Tremblant © Tremblant

Am Mont-Tremblant gibt es Snowparks, Trails und Bereiche für Anfänger

Gleich drei Snowparks gibt es im Skigebiet Mont-Tremblant. Rund 50 Elemente zum Freestylen verteilen sich auf die drei Sektoren, die sich an Sportler unterschiedlicher Level richten. Im "Burton Riglet Park" können schon Kinder von drei bis sechs Jahren das Snowboarden lernen, denn die Piste dort ist sehr flach und es gibt speziell geeignete Hilfsmittel für die Kleinen.

Wer schon etwas sicherer auf den Brettern steht, für den bringt der Tam-Tam-Trail jede Menge Spaß: Er liegt auf der Südseite des Skigebiets und bei der Abfahrt trifft man neben verschiedenen Hindernissen und Elementen acht Tierfiguren wie Wolf, Fuchs und Eule, die Tipps und Tricks zum Skifahren geben. Für Anfänger steht am Südhang ein Anfängerbereich mit drei Zauberteppichen zur Verfügung.

© Tremblant

Was kann man im Winterurlaub am Mont-Tremblant sonst noch tun?

In Mont-Tremblant gibt es zahlreiche weitere Aktivitäten, die man abseits der Pisten machen kann: So stehen in der Region 110 km Langlaufloipen zur Verfügung, außerdem gibt es Angebote für Hundeschlitten- und Schneemobilfahrten, man kann Eisklettern, Schneeschuhwandern und Tourengehen. Wer möchte, kann auf dem Eislaufplatz bei der St. Bernard-Kirche im Ort Schlittschuhlaufen. Und für’s Snowtubing steht ein ganz eigenes Gebiet zur Verfügung, in dem es acht Bahnen, einen Picknickbereich und ein Restaurant gibt.


Besondere Pisten in Mont-Tremblant

NamePistentypSchwierigkeitLänge
Nansenlängstemittel6,00 km

Beschneiung

Gebiet bis zu 70 % beschneit.


Alle Orte im Skigebiet Mont-Tremblant

Karte Mont-Tremblant

Hier werden Ihnen Unterkünfte und Orte im Skigebiet angezeigt.

Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!

Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!


Kontakt zum Skigebiet

Tremblant Resort
Chemin des Voyageurs 1000
J8E 1T1 Mont-Tremblant
Kanada Zum Kontaktformular

Nach Oben