Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Hocheck - Oberaudorf

500 m – 980 m

Bewertung Schneehoehen.de 2.5 Sterne2.5 Sterne2.5 Sterne2.5 Sterne2.5 Sterne

Pistenplan Hocheck - Oberaudorf
Pistenplan Hocheck - Oberaudorf
Saison:
15.12.2018 bis 24.03.2019
Pisten- und Liftverteilung Hocheck - Oberaudorf:
Leichte Pisten
5 km
Mittelschwere Pisten
2 km
Schwere Pisten
1 km
Gesamt:
8 km
Schlepplifte
4
Sessellifte
1
Sonstige:
1
5600 Personen /h
Skipass ab € 20,50 pro 0,5 Tage
Wetter heute:
-1° C
Wetter in Hocheck - Oberaudorf
Schneehöhe Berg:
-
Schneebericht Hocheck - Oberaudorf

Das Hocheck ist der Hausberg von Oberaudorf

Das lawinensichere Skigebiet am Hocheck gehört zur oberbayerischen Gemeinde Oberaudorf. Es bietet Anfängern sowie geübten Skifahrern herrliche Pisten und ein traumhaftes Panorama. Moderne Bergbahnen und Skilifte befördern die Wintersportler hinauf auf gut präparierte und beschneite Abfahrten.

Das sind die Highlights am Hocheck:

  • Sechs Lifte und elf Pisten
  • Übungsgelände
  • Snowpark
  • Nachtski
  • TÜV geprüfte Rodelbahn

Das Hocheck bietet Wintersportlern ein vielseitiges Angebot

Im familienfreundlichen Skigebiet werden die Ski- und Snowboardfahrer von dem Sessellift und den Schleppliften auf bis zu 980 m Höhe befördert. Von den Bergstationen aus geht es zu den acht Pistenkilometern aller Schwierigkeitsgrade.

Belebte Piste in Hocheck
Skigebiet Hocheck © Hocheck Bergbahnen

Auf dem Übungsgelände unterhalb des Funparks fühlen sich Kinder und Anfänger besonders wohl. Leichte Abfahrten, ein Übungslift, Förderbänder und ein Skifahrer-Karussell bieten optimale Bedingungen für Einsteiger.

Zum Skigebiet gehört auch eine 3 km lange Rodelbahn, sie ist die einzige TÜV geprüfte Rodelbahn Deutschlands. Daneben gilt das Skigebiet am Hocheck durch seine modernen Beschneiungsanlagen als besonders schneesicher.

Am Hocheck gibt es auch einen Snowboardpark

Im Funpark finden Snowboarder ein optimales Gelände zum Austoben. Damit die Hindernisse auch abends genutzt werden können, verfügt der Funpark über eine Flutlichtanlage.

Auch abends kann man am Hocheck rodeln und Ski fahren

Ein Highlight ist das Nacht-Skifahren auf einer von Deutschlands längsten Flutlicht-Pisten. Auf der 3.000 m langen Hauptabfahrt ist viermal wöchentlich beleuchtetes Pistenvergnügen bis 21.00 Uhr garantiert. Zu dieser Zeit ist auch die Rodelbahn beleuchtet.

© Hocheck Bergbahnen

Das kann man in Oberaudorf noch tun

Neben dem Spaß auf der Piste bietet Oberaudorf ca. 12 km Loipen und zahlreiche Winterwanderwege. Geführte Wanderungen und Schneeschuhtouren können unter anderem an der Talstation der Hocheckbahn gebucht werden.


Besondere Pisten in Hocheck - Oberaudorf

NamePistentypSchwierigkeitLänge
Talabfahrtlängste3,00 km
Schanzenhangabfahrtschwerste1,00 km

Rodelbahnen Hocheck - Oberaudorf

Brünnstein
Länge: 5,20 km

Achtung Auftsieg ca. 1,5 Std.

Hocheck
Länge: 3,00 km
Tatzelwurm
Länge: 3,00 km

Beschneiung

Gebiet bis zu 95 % beschneit.


Alle Orte im Skigebiet Hocheck - Oberaudorf

Karte Hocheck - Oberaudorf

Hier werden Ihnen Unterkünfte und Orte im Skigebiet angezeigt.

Skigebiete in der Umgebung
Schneeberg Hagerlifte
Zahmer Kaiser
Gletscher Skigebiete
Zugspitze
Ferienregionen im Sommer
Chiemsee-Alpenland

Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!

Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!



Partner
Skiverleih von

Kontakt zum Skigebiet

Hocheck Bergbahnen GmbH und Co. KG
Carl-Hagen-Straße 7
83080 Oberaudorf
Deutschland Zum Kontaktformular

Nach Oben