Predeal

geschlossen

Pistenplan Predeal
Pistenplan Predeal  © Schubert & Franzke
Vollbild
Sessellift
Sessellift zwischen Tannen mit der schweren Piste darunter  © colonelu, danut via Wikimedia Commons
Vollbild
Sessellift
Tannenwald mit Bergen und schneebedeckten Wanderwegen  © Andrei Dan Suciu via Wikimedia Commons
Vollbild
Blick auf die Piste
Blick auf die Piste  © Andrei Dan Suciu via Wikimedia Commons
Vollbild
Blick von der Piste auf Predeal und die Berge
Blick von der Piste auf Predeal und die Berge  © Andrei Dan Suciu via Wikimedia Commons
Vollbild
3 Lifte

Sessellifte

1

Schlepplifte

2

7.14 km Pisten
22%
61%
17%

Pisten leicht1.59 km

Pisten mittel4.35 km

Pisten schwer1.2 km

Liftkapazität: 3250 Pers. / h

Beschneiung: 0%

Höhe:1072 m - 1437 m

Voraussichtl. Saisonzeiten:25.12.2021 - 03.04.2022

Wetter- & Schneebericht

Bergwetter

8°C / 16°C

- cm

Talwetter

10°C / 19°C

- cm

Skipass

225,-RON / Tag

  • Talfahrt

 Anzeige

Skifahren in der höchsten Stadt Rumäniens!

Der Kurort Predeal liegt nur nur etwa 40 Minuten südlich von Brasov und ist mit seinen 1.033 Metern die höchstgelegenste Stadt Rumäniens. Umgeben von fünf Bergen ist Predeal perfekt zum Wandern oder auch für den Wintersport.

Die wichtigsten Fakten zum Skigebiet Predeal

  • Drei Lifte und sieben Pisten
  • Flutlicht
  • Snowtubing
  • Schneemobilfahrt

Predeal bietet rund 100 Schneetage im Jahr

Die Höhenlage verschafft dem Skigebiet rund 100 Schneetage im Jahr. Oftmals kann man hier bereits im Oktober Skifahren, die offizielle Skisaison startet allerdings erst im Dezember. Dann sind die beiden Schlepplifte und der Sessellift täglich für die Skifahrer in Betrieb.

Mit dem Sessellift gelangt man bis auf den Gipfel, wo sich auch einer der beiden Schlepplifte befindet. Er beginnt neben der Abfahrt “Clabucet”, in etwa auf halber Strecke in Richtung Tal. An der Bergstation beginnen zwei mittelschwere und eine schwarze Piste.

Weiter unten liegen die beiden leichten Pisten für Kinder und Anfänger. Sie werden durch den zweiten Schlepplift des Skigebiets erschlossen.

Dank einer modernen Flutlichtanlage kann man auch nachts Skifahren.

Der Funpark im Skigebiet Predeal bietet Abwechslung zu der Piste

Der Funpark Predeal liegt etwas abseits des Skibergs und ist Sommer wie Winter geöffnet. Hier werden im Winter zwei Snowtubing Bahnen gespurt, damit der rasanten Rutschpartie nichts mehr im Wege steht. Und reicht der Schnee nicht mehr aus, werden künstliche Bahnen aufgestellt.

Abseits der Piste kann man die Karpaten auf Winterwanderwegen entdecken

Ausgedehnte Wandertouren laden dazu ein, die winterliche Landschaft rund um die Stadt zu genießen. Außerdem besteht die Möglichkeit sich im Funpark ein Schneemobil zu leihen.

Autor & © Schneemenschen GmbH 2022

Weiterlesen

Besondere Pisten und Rodelbahnen

Subteleferic

Schwarze Piste Länge: 1,2 km

Cocosul

Rote Piste Länge: 2,3 km

Angebote in Predeal

Karte wird geladen...

Kontakt zum Skigebiet

Tourist Information Predeal
Str. Intrarea G?rii 1
Predeal
Rumänien
Tel.: +40 2684 55330

...

Predeal

Predeal, Süd-Ost-Karpaten,

Der ausgewiesene Luftkurort Predeal liegt inmitten der Karpaten auf einer Passhöhe gilt als die höchstgelegene Stadt Rumäniens. Schon seit dem Mittelalter gilt die Stadt mit heute knapp 5.000 Einwohnern als wichtiger Verbindungsweg zwischen Siebenbürgen und der Wallachei. Heute ist Predeal ein bekanntes Skigebiet, das Besucher aus allen Teilen Rumäniens und Europas anzieht.WintersportmöglichkeitenDas Skigebiet Predeal ist zwar vergleichsweise klein, hat den Wintersportlern aber dennoch viel zu bieten: Rund 7,1 Pistenkilometer mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und Pistenlängen zwischen 790 und 2.200 Metern sorgen für viel Abwechslung. Die modernen Pisten sind zudem mit Schneekanonen ausgestattet. Ideal ist Predeal damit für alle, die dem Stress und Andrang der größeren Skigebiete entkommen wollen und einen entspannten Winterurlaub verbringen möchten.Ausflugsziele in der UmgebungNeben seinen Skipisten lockt Predeal mit zahlreichen weiteren Winterunternehmungen. So kann man auf zahlreichen Wanderwegen die unberührte Natur der Karpaten kennenlernen oder das berühmte Schloss Bran besichtigen, das auch als Draculaschloss bezeichnet wird.Daneben bietet die Region aufgrund ihrer strategischen Lage auf dem Pass zahlreiche weitere alte Schlösser und Burgen, die eine Besichtigung wert sind. Eine der wichtigsten Touristenattraktionen in der Umgebung ist der Seven Ladders Canyon mit seinen sieben Wasserfällen.Nach den Ausflügen in die nähere Umgebung bietet es sich an, in Predeal essen zu gehen, denn das kleine Skigebiet zeichnet sich durch deutlich günstigere Preise gegenüber anderen Skigebieten in Europa aus.

Unsere Partner

... ... ... ... ...