Rettenberg / Grünten

geschlossen

Pistenplan Rettenberg / Grünten
Pistenplan Rettenberg / Grünten
Vollbild
Sessellift
Sessellift und Piste  © Grüntenlifte
Vollbild
Panorama
Panoramablick vom Rettenberg  © Grüntenlifte
Vollbild
Beleuchtetes Skigebiet
Beleuchtetes Skigebiet  © Grüntenlifte
Vollbild
Skigebiet im Sonnenuntergang
Skigebiet im Sonnenuntergang  © Grüntenlifte
Vollbild
10 Lifte

Sessellifte

1

Schlepplifte

7

Weitere

2

18.3 km Pisten
11%
80%
8%

Pisten leicht2.1 km

Pisten mittel14.7 km

Pisten schwer1.5 km

Liftkapazität: 12200 Pers. / h

Beschneiung: 0%

Höhe:876 m - 1641 m

Unterkünfte im Skigebiet
KUKU Berghotel

Rettenberg, Alpen / Allgäu, Deutschland

ab56.9€

Wetter- & Schneebericht

Bergwetter

8°C / 12°C

- cm

Talwetter

10°C / 22°C

- cm

Skipass

32,-€ / Tag

Bewertung
  • Talfahrt
  • Rodelbahn
    Anzahl: 1
  • Snowpark
  • Halfpipe
    Anzahl: 1

 Anzeige

Neuigkeiten aus dem Skigebiet
Aufgrund ungeklärter Nutzungsrechte mit einem Grundstückseigentümer ist ein Skibetrieb in der kommenden Wintersaison 2021/22 leider nicht möglich

Winter am Grünten

Der 1.738 m hohe Berg Grünten liegt im Oberallgäu zwischen den Orten Rettenberg, Sonthofen und Bad Hindelang. Im Winter verwandelt sich der Grünten in ein Schneeparadies.

Highlights in Grünten

  • Zehn Lifte und 18 km Piste
  • Family-Park mit Halfpipe
  • Rodelhang mit Flutlicht
  • Langlauf und Winterwandern

Grüntenlift am Rettenberg

Im Winter sorgen sieben Schlepplifte und ein Doppelsessellift für ungetrübtes Skivergnügen im Skigebiet am Grünten. Ob Tiefschnee-Fan, Pisten-Ass oder Ski-Anfänger, hier kommt bestimmt jeder auf seine Kosten. Abfahrten gibt es bis 4,5 km Länge und insgesamt verfügt der Grüntenlift über knapp 20 km Piste.

Direkt an der Sesselbahn befindet sich ein Rodelhang, der samstags unter Flutlicht bis 22 Uhr geöffnet ist. In dieser Zeit befördert die Sesselbahn alle Rodler auf den Berg. Die Skischule vor Ort hilft Anfängern und auch Fortgeschrittenen, die individuellen Kenntnisse auf Skiern und Snowboards zu verbessern.

Family-Funpark

Für Snowboard-Freaks gibt es im Funpark an der Mittelstation die Möglichkeit ihr Können unter Beweis zu stellen. Er verfügt neben einer Wellenbahn über Rails, Boxen und Kicker.

Langlauf & Co.

Langläufer erwartet traumhafte Loipen: Als Besonderheit gilt in Rettenberg die leichte Vorderburger-Rundloipe mit einer Länge von acht Kilometern und die Kranzegg-Loipe, auf der täglich Langlauf unter Flutlicht möglich.

Auf dem Grünten wird ein zwei Kilometer langer Winterwanderweg präpariert. Der ausgeschilderte Rundweg ist über die Sesselbahn zu erreichen. Weitere Wanderwege gibt es in der Umgebung.

Einkehr

Entlang der Lifte und Pisten laden sieben Hütten und Gaststätten zum Einkehren und Verweilen ein.

Autor & © Schneemenschen GmbH 2022

Weiterlesen

Webcams Rettenberg / Grünten

...
Burgberg bei Grünten

Höhenwert1.680m

...
Rettenberg/Grünten

Höhenwert1.460m

Besondere Pisten und Rodelbahnen

Rodelbahn ab Gasthof Kranzegg

Länge: 1,3 km

Angebote in Rettenberg / Grünten

Karte wird geladen...

Kontakt zum Skigebiet

Grüntenlifte Betriebs-GmbH
Kranzegg - Liftweg 11
Rettenberg
Deutschland
Tel.: +49 8327 931013

...

Burgberg

Rettenberg / Grünten, Alpen / Allgäu,

Burgberg im AllgäuBurgberg liegt im schwäbischen Oberallgäu, in Bayern. Zur Gemeinde gehören 3.229 Einwohner. Östlich von Burgberg fließt der Fluss Starzlach. Dieser bildet die begehbare Starzlachklamm, für die der Ort bekannt ist.Wintersportmöglichkeiten7,9 km von Burgberg entfernt liegt das Skigebiet Rettenberg/Grünten. Hier warten knapp 20 Pistenkilometer, 8 Schlepplifte und ein Doppel-Sessellift auf Wintersportler.In 10 km Entfernung befindet sich Ofterschwanger Horn, der Hausberg des Oberallgäuer Orts Ofterschwang. Durch Deutschlands längste Beschneiungsanlage sind die Pisten hier besonders schneesicher. Alpine Wintersportler können sich über 17,5 Pistenkilometer in allen Schwierigkeitsstufen freuen.Abseits der alpinen PistenBurgberg ist ein wahres Paradies für Wintersportler. Neben den verschiedenen, in der Nähe gelegenen Skigebiete, kann man hier besonders gut Langlaufen, denn es stehen zahlreiche Loipen zur Verfügung. Des Weiteren gibt es im Ort auch eine Rodelbahn.Wer die Umgebung zu Fuß erkunden möchte, kann dies auf einem der vielen Winterwanderwege oder auf einem der markierten Schneeschuhtrails ausgiebig tun.Weitere FreizeitmöglichkeitenIn Burgberg gibt es verschiedene Kirchen, die man bei schlechtem Wetter besichtigen kann.Ein besonderes Wintersport-Highlight ist das Wintercanyoning, das von Januar bis März vor Ort angeboten wird. Hier wandert man an Bächen entlang und seilt sich an gefrorenen Wasserfällen ab.
...

Rettenberg

Rettenberg / Grünten, Alpen / Allgäu,

Willkommen in RettenbergDer Hauptort der Gemeinde hieß noch bis vor 90 Jahren Stephansrettenberg. Und in diesem Namen steckt gleich die Kultur, denn die herrliche Kirche inmitten der Siedlung ist auch dem heiligen Stephanus geweiht.Zahlreiche Geschäfte zu beiden Seiten der Straße und auch dahinter bringen Leben in dieses schmucke Dorf mit den zahlreichen Sport- und Erholungsmöglichkeiten. Übrigens, wenn Sie in das Illertal zwischen Oberstdorf und Immenstadt fahren, so geht es Ihnen vielleicht wie vielen anderen, die beim Anblick Rettenbergs ihr Erstaunen so ausdrücken: Welch wunderbares Sonnenplateau!Sollten Sie hier Lust nach einem edlen Gerstensaft verspüren, lassen Sie sich doch von einer der Sorten Bier der beiden Brauereien verwöhnen. Die einen fühlen sich wohl beim Vollmond-Bier der privaten Adler-Brauerei Zötler, die anderen schweben im 7. Himmel durch das Grüntengold der Engelbrauerei.
...

Wertach

Rettenberg / Grünten, Alpen / Allgäu,

Preisgünstig und voller LebenZwei Drittel der höchsten Marktgemeinde Deutschlands, die vom ADAC für Familien empfohlen wurde, stehen unter Naturschutz.In der historischen Gemeinde Wertach stehen Tourismus und Landwirtschaft an höchster Stelle. Der Feriengast kann sich durch Verknüpfung von Kultur, gesundheitsfördernden und sportlichen Aktivitäten erholen und sich an der intakten voralpenländischen Kulturlandschaft erfreuen. Der Einzelhandel und die Gastronomie runden den dörflich-gemütlichen Charakter des Ortes ab.WinteraktivitätenIn Sachen Wintersport ist das Skigebiet am Buron bei Familien mit Kindern, bei Neueinsteigern und auch bei den Einheimischen bekannt und sehr beliebt.Mit dem längsten Schlepplift im Allgäu geht es über eine Strecke von 1650 m zur Mittelstation. Sie haben die Wahl zwischen drei blauen Abfahrten, die zurück zur Talstation führen. Die Buron Skilifte sind eine optimale Mischung zwischen gut präperierten und anfängergerechten Pisten aber auch aus steilen und sportlichen Abfahrten in der oberen Sektion.Gönnen Sie sich, Ihrer Familie und Freunden einmal eine Fahrt mit dem Pistentaxi! Diese spezielle Pistenraupe, in der bis zu 14 Personen transportiert werden können, bringt Sie bequem und sicher, aber trotzdem mit einem gewissen "Gefühl von Abenteuer" hinauf auf den Berg, z.B. zum Start der "grossen Rodelbahn" oder aber zur Einkehr in die Buronhütte. Zurück ins Tal geht‘s dann auf "Brettern", mit Rodeln, zu Fuß oder aber mit dem Pistentaxi! Probieren Sie es einfach aus!

Unsere Partner

... ... ... ... ...