Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Ort: Römerstein, Schwäbische Alb

liegt auf 874 m

  • Einwohner: 3984

Die beliebte Urlaubsregion rund um Römerstein auf der Schwäbischen Alb ist ein besonderer Genuss. Umgeben von einer reizvollen Landschaft ist besonders ein Erholungsurlaub möglich. Römerstein ist eine Gemeinde mit rund 3.900 Einwohnern und liegt auf rund 800 Höhenmeter. Die Ortschaften Donnstetten, Böhringen, Zainingen, Aglishardt und Strohweiler gehören als Ortsteile zu Römerstein. Die Region mit den kleinen Vulkankratern bietet sich für Wintersport an und ist daher auch für einen aktiven Urlaub ideal.

Skivergnügen für die ganze Familie

Blick auf den Römersteiner Ortsteil Donnstetten
Blick auf den Römersteiner Ortsteil Donnstetten © Dr. Eugen Lehle (CC BY-SA 3.0) via Wikimedia Commons

Der Skilift Donnstetten besitzt ein attraktives Wintersportangebot für die ganze Familie. Die präparierten Pisten eignen sich ideal zum Skifahren und Snowboarden und sind mit vier verschiedenen Liftanlagen ausgestattet. Durch eine Beschneiungsanlage verfügt die Skianlage über eine gute Schneesicherheit und ist zudem von einer wunderschöne Landschaft umgeben. Vor Ort werden außerdem regelmäßig Ski- und Snowboardkurse angeboten. Ein besonderes Highlight sind die Flutlichtfahrten. Somit können auch in idyllischer Abenddämmerung die Skipisten ausgekostet werden. Die Skianlage Donnstetten bietet genussvolle Pisten für alle Ski- und Snowboardfans!

Freizeitmöglichkeiten für Groß und Klein

In der Region rund um Römerstein lässt sich auch im Winter ein herrlicher Urlaub verbringen. Die naturverbundene Gegend lädt besonders zum Langlaufen und Schneeschuhwandern ein. Ebenso befindet sich ein Eisstation und ein Indoor-Spielplatz in unmittelbarer Nähe. Eine herrliche Auszeit kann auch im Thermalbad verbracht werden und heiße Thermalquellen bieten an kalten Wintertagen eine erholsame Atmosphäre.

Karte Römerstein in der Schwäbischen Alb

In einem Umkreis von 15 km werden Ihnen hier Unterkünfte des Ortes angezeigt.

Nach Oben