Sasquatch Mountain Resort

geschlossen

Pistenplan Sasquatch Mountain
Pistenplan Sasquatch Mountain  © Sasquatch Mountain
Vollbild
Skigebiet Sasquatch Mountain Resort
Skigebiet Sasquatch Mountain Resort  © Sasquatch Mountain Resort
Vollbild
Skifahren mit traumhaften Panoramablick
Skifahren mit traumhaftem Panoramablick im Sasquatch Mountain Resort  © Sasquatch Mountain Resort
Vollbild
Tubingbahn Sasquatch Mountain Resort
Tubingbahn Sasquatch Mountain Resort  © Sasquatch Mountain Resort
Vollbild
Mit Gummireifen rutscht man die Tubingbahn hinab im Sasquatch Mountain Resort
Mit Gummireifen rutscht man die Tubingbahn hinab im Sasquatch Mountain Resort  © Sasquatch Mountain Resort
Vollbild
Blick auf die Berge des Sasquatch Mountain Resort
Blick auf die Berge des Sasquatch Mountain Resort  © Sasquatch Mountain Resort
Vollbild
Nachtski im Sasquatch Mountain Resort
Nachtski im Sasquatch Mountain Resort  © Sasquatch Mountain Resort
Vollbild
Ein Skitag im Sasquatch Mountain Resort
Ein Skitag im Sasquatch Mountain Resort  © Sasquatch Mountain Resort
Vollbild
Moderne Liftanlagen bringen die Besucher auf die Berge in der Sasquatch Mountain Resort
Moderne Liftanlagen bringen die Besucher auf die Berge in der Sasquatch Mountain Resort  © Sasquatch Mountain Resort
Vollbild
4 Lifte

Sessellifte

3

Schlepplifte

1

35 Pisten
34%
20%
46%

Pisten Anfänger12

Pisten leicht7

Pisten schwer16

Liftkapazität: - Pers. / h

Beschneiung: 0%

Höhe:980 m - 1313 m

Voraussichtl. Saisonzeiten:18.12.2021 - 06.04.2022

Wetter- & Schneebericht

Bergwetter

2°C / 5°C

- cm

Talwetter

5°C / 8°C

- cm

Skipass

89,-CAD / Tag

  • Snowpark

 Anzeige

Sasquatch Mountain Resort liegt im Süden von British Columbia

Das Sasquatch Mountain Resort, vormals Hemlock Valley Resort, befindet sich etwa zwei Fahrstunden von Vancouver entfernt im Süden der kanadischen Provinz British Columbia.

Die Berge Mount Davis, Mount Keenan und Mount Klaudt schließen das im Fraser Valley gelegene Skigebiet Sasquatch Mountain Resort ein. In der Nähe erstreckt sich einer der größten Seen Kanadas, der Harrison Lake. Neben diesem haben sich in der Umgebung weitere große Seen in die fjord- und waldreiche Region der Coast Mountains an der Pazifikküste des nordamerikanischen Staates gegraben.

Sasquatch Mountain Resort – kurz und knapp:

  • 35 Pisten aller Schwierigkeitsgrade, erschlossen durch vier Liftanlagen
  • Eines der günstigsten Skigebiete Kanadas
  • Terrain Park
  • Tube Park – auf Luftkissen rutscht man den Hang hinab

Sasquatch Mountain Resort ist ein günstiges Skigebiet mit ausgewogener Aufteilung

Fast 400 Meter beträgt der Höhenunterschied zwischen Talstation und höchstem Punkt im Skigebiet Hemlock Resort. Darauf verteilen sich 35 Pisten aller Schwierigkeitsstufen. Auf sieben blauen Pisten probieren sich Anfänger aus, zwölf rote Pisten stehen für Fortgeschrittene zur Verfügung und 16 schwarze Pisten sind das Terrain der Profis. Über 100 Hektar Fläche beträgt das gesamte präparierte Gebiet, das von Dezember bis April geöffnet ist.

Die Anlagen sind innerhalb der Saison von Donnerstag bis Sonntag im Vollbetrieb. Das Resort ist bereits ab Mittwoch (im Teilbetrieb) geöffnet. Ein Schlepplift und drei Sessellifte bringen Skifahrer und Snowboarder dann an den gewünschten Abschnitt des Sasquatch Mountain Resort in einer Höhe zwischen 975 und 1.372 Metern. Das Gebiet gehört mit seinen niedrigen Preisen für Tagespässe zu den günstigsten in Kanada. Daher ist es besonders für einen Skiurlaub mit der ganzen Familie oder für Winterurlaub mit kleinerem Budget geeignet.

Im Sasquatch Mountain Resort gibt es besondere Angebote für Kinder und Jugendliche

Kinder ab zwei Jahren können an dem umfangreichen Kursangebot im Sasquatch Mountain Resort in British Columbia teilnehmen. Kinder bis zum Alter von zwölf Jahren erhalten in allen Kursen kostenfreie Helme während der Übungsstunden. Eine Besonderheit in diesem Skigebiet ist der Sasquatch Ski Club, der familienorientiert den alpinen Sport fördert. Die "Nancy Greene Ski League" bietet neben Langzeitprogrammen bis hin zur Wettbewerbsreife auch viertägige Intensivcamps an. Die Zielgruppe sind sechs- bis zwölfjährige Kinder.

Erweiterter Schneegenuss mit und ohne Ski und Snowboard im Sasquatch Mountain Resort

Der Terrain Park im Sasquatch Mountain Resort umfasst 15 verschiedene Obstacles und wird stetig ausgebaut.

Der Tube Park wurde im kanadischen Resort auf acht Bahnen erweitert. Kinder unter vier Jahren fahren in Begleitung eines Erwachsenen umsonst mit den luftgefüllten Kissen den Abhang hinunter.

Für ausgedehnte Wanderungen mit Schneeschuhen bietet das Gebiet verschiedene Trails. Zwischen zwei und drei Stunden sind Wanderer mit einem Guide im Fraser Valley unterwegs. Auf eigene Faust lässt sich der "Base Loop" vom Skyline Chair bis zum Tube-Hügel erkunden. Ambitionierte Wanderer finden mit dem Mount Klaudt Loop den richtigen Trail für sich.

Verpflegung und Veranstaltungen im Sasquatch Mountain Resort

Molly Hogan‘s Bar & Grill bietet neben einer Cafeteria tagsüber die passende Verpflegung zum sportlichen Vergnügen. Zum Après-Ski genießt man hier ein Pint.

Im Sasquatch Mountain Resortt in British Columbia finden sich über die Saison verteilt auch verschiedene Veranstaltungen, die das leibliche Wohl mit dem Schneespaß verbinden. Die Skischule lädt an mehreren Terminen zu Grillabenden ein. Molly‘s Open im Dezember zieht Besucher aus der Umgebung an.

Autor & © Schneemenschen GmbH 2022

Weiterlesen

Angebote in Sasquatch Mountain Resort

Karte wird geladen...

Kontakt zum Skigebiet

Sasquatch Mountain Resort
Hemlock Valley Road 20955
Agassiz
Kanada
Tel.: +1 604 7974411

Chilliwack

Sasquatch Mountain Resort, British Columbia,

Chilliwack - drittälteste Gemeinde in British ColumbiaChilliwack liegt in der kanadischen Provinz British Columbia. Die Stadt ist vom Fraser und Vedder River begrenzt, im Süden liegt die Landesgrenze zum US-Staat Washington.Als Gold hier entdeckt wurde, nahm die Geschichte der modernen Stadt Chilliwack ihren Anfang. Offiziell wurde die Gemeinde im Jahr 1873 gegründet, das macht sie zu einer der drei ältesten in British Columbia.Das milde Klima begünstigt die Landwirtschaft, aber auch der Tourismus spielt in der Region eine große Rolle. Die Gegend ist zum Beispiel bei Ornithologen sehr beliebt. Hier gibt es mehr als 200 verschiedene Vogelarten zu beobachten. Eine Besonderheit ist das große Blaureiher Reservat ? Great Blue Heron Nature Reserve ? mit etwa 90 Nestern der Vögel. Entlang des Vedder Flusses gibt es auch einen 7 km langen Wanderweg, Rafting und Kajak fahren sind ebenfalls möglich. Wer angeln möchte, kann hier Lachse, Forellen und sogar Störe aus dem Wasser holen.Im Winter liegen zwei Skigebiete in ? für nordamerikanische Verhältnisse ? näherer Umgebung. Manning und das Hemlock Valley sind in 1-1,5 Stunden zu erreichen.

Unsere Partner

... ... ... ... ...