Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Sportareal Harrachov

680 m – 1022 m

Bewertung Schneehoehen.de 2.5 Sterne2.5 Sterne2.5 Sterne2.5 Sterne2.5 Sterne

Pistenplan Sportareal Harrachov
Pistenplan Sportareal Harrachov
Saison:
14.12.2018 bis 14.04.2019
Pisten- und Liftverteilung Sportareal Harrachov:
Leichte Pisten
2,6 km
Mittelschwere Pisten
3,5 km
Schwere Pisten
1,2 km
Gesamt:
7,3 km
Schlepplifte
1
Sessellifte
3
4612 Personen /h
Skipass ab € 21,54 pro 0,5 Tage
Wetter heute:
4° C
Wetter in Sportareal Harrachov
Schneehöhe Berg:
-
Schneebericht Sportareal Harrachov

Harrachov liegt im Norden von Tschechien

Das Skigebiet Harrachov befindet sich im Riesengebirge in Tschechien. Es ist mit einem Schlepplift, drei Sesselliftanlagen und etwas über sieben Pistenkilometern eher übersichtlich. Es gibt fünf Abfahrten, die von der Schwierigkeit her, bis auf die schwarze Piste Cerná (1250 m), als leicht bis mittel einzuordnen sind. Alle Pisten können maschinell beschneit werden. An zusätzlichem Service gibt es vor Ort verschiedene Skiverleihe und einige Skischulen.

Das zeichnet das Skigebiet Harrachov aus:

  • durch viele Übungsareal besonders für Familien und Anfänger geeignet
  • große Auswahl an Skischulen
  • Snowpark
  • Nachtskilauf
  • sehr gute Langlaufmöglichkeiten
Leichte Abfahrten im Skigebiet Harrachov
Im Skigebiet Harrachov sind die meisten Abfahrten eher leicht © harrachov.com

Welche Pisten gibt es in Harrachov?

Die Piste Cerna ist die einzige schwarze Piste mit einer Länge von 1,2 Kilometern. Die längste Abfahrt ist über die 2,2 Kilometer lange Modra-Piste möglich. Diese blaue Piste führt vom Certova Hora, dem Teufelsberg, in 1.200 Meter Höhe zuerst durch ein Waldstück. Die Pistenbreite ist aber stets großzügig bemessen und führt über eine Waldschneise auf ein ausladendes freies Feld. Über den weiten Hang fährt man dann hinab nach Ryzoviste.

In Harrachov gibt es einen kleinen Snowpark

Snowboarder dürfen auf allen Pisten fahren. Für sie gibt es einen Snowpark mitU-Rampe, verschiedenen Hindernissen (Rails) und Sprüngen.

Für Anfänger gibt es Übungswiesen in Harrachov

In unmittelbarer Nähe zum Skigebiet Harrachov selbst sind zwei weitere kleine Skiareale zu befahren. Zum einen der Schlepplift Amálka mit einer roten Piste in 400 m Länge und das kleine Skiareal Zákout mit insgesamt 420 m leichten Pisten und vier Schleppliften. Sie dienen den ortsansässigen Skischulen als Übungsareale.

In Harrachov ist Nachtskilauf möglich

Der Nachtskilauf findet jeden Abend am Schlepplift Doplik im unteren Teil der roten Piste (400 m) statt.

Harrachov ist ein Skisprungzentrum

Harrachov punktet vor allem im Sport, denn der Ort ist eng mit dem Skispringen verbunden. Insgesamt gibt es in Harrachov acht Sprungschanzen – von der kleinsten bis zur Mammutschanze, von der aus Sprünge mit einer Weite von über 200 Metern möglich sind. Kein Wunder also, dass in Harrachov im Winter einige internationale Wettkämpfe mit Starbesetzung ausgetragen werden.

Das Riesengebirge ist ein gutes Ziel für Langläufer

Rund um das Skigebiet von Harrachov werden 104 Kilometer Loipen gespurt. Die Strecken sind von eher leichtem Charakter, können also auch gut von Anfängern oder nicht so Geübten bestritten werden.

Langlauf Harrachov
110 Kilometer Loipenspaß in Harrachov © harrachov.com

Zwei Strecken von je 7,5 Kilometern Länge starten direkt an der Station der Sesselbahn Harrachov. Mit der Sesselbahn geht es dann auf den Teufelsberg, denn von hier aus startet man zu weiteren Touren. Unweit von Harrachov beginnt auch der Riesengebirgische Skiweg. Der Weg ist markiert und führt auf 120 Kilometern quer durch das Riesengebirge.


Besondere Pisten in Sportareal Harrachov

NamePistentypSchwierigkeitLänge
Modralängsteleicht2,20 km
Cernaschwersteschwer1,25 km

Beschneiung

Gebiet bis zu 100 % beschneit.


Alle Orte im Skigebiet Sportareal Harrachov

Karte Sportareal Harrachov

Hier werden Ihnen Unterkünfte und Orte im Skigebiet angezeigt.

Kommentare zum Skigebiet

Bernd *
22.03.2017, 13:03 Uhr
Zum ersten Mal Wintersport in Harrachov. Und ich muss sagen gern wieder. Wir waren als aktive Langläufer ...
Weiterlesen!
österreicher
01.02.2017, 17:44 Uhr
....und zum Glück wenige Bernds.....
Weiterlesen!
Steffi
21.01.2016, 10:22 Uhr
Wieviele Pisten dort sind, kann man vorher einsehen ;-). Ich kann es auch nur empfehlen, besonders mit ...
Weiterlesen!

Schreiben Sie Ihren Kommentar!

Kommentare zum Skigebiet

Bernd *
22.03.2017, 13:03 Uhr
Zum ersten Mal Wintersport in Harrachov. Und ich muss ...
Weiterlesen!

Schreiben Sie Ihren Kommentar!



Partner
Skiverleih von

Kontakt zum Skigebiet

SPORTOVNÍ AREÁL HARRACHOV
Harrachov 225
51246 Harrachov
Tschechien Zum Kontaktformular

Nach Oben