Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Ort: St. Jakob im Defereggental, Tirol

liegt auf 1389 m

  • Betten: 2700
  • Einwohner: 859
  • Restaurant: 12

St. Jakob in Defereggen ist eine kleine Gemeinde im österreichischen Tirol. Knapp 900 Menschen wohnen in dem Ort, dessen Gemeindegebiet zu großen Teilen im Nationalpark Hohe Tauern liegt. Von verschiedenen Bergen und Gebirgsketten eingekesselt liegt die Gegend auf 1.389 m über dem Meeresspiegel.

Wintersportmöglichkeiten

Sessellift und Piste im Skigebiet Brunnalm
Skigebiet Brunnalm / © Sochor / osttirol.com

Ganz in der Nähe befindet sich das Skigebiet Brunnalm St. Jakob in Defereggen, das als Geheimtipp unter den kleineren Skigebieten gilt. Insbesondere mit Kindern lohnt sich ein Besuch, denn von den insgesamt 17 Pistenkilometern sind die meisten auch für die Kleinsten befahrbar.

Zusätzlich ist auch ein Funpark vorhanden, der nicht nur Kindern Freude bereitet. Von der Bergstation, die auf 2.525 m liegt, gehen die unterschiedlichsten Pisten ab. Neben breiten Carving-Abfahrten gibt es auch eine schwarze Trainingsabfahrt für geübte Fahrer.

Abseits der Pisten

Zum Winterwandern eignet sich eine Tour am Staller Sattel, die sich durch eine wunderschöne Aussicht und einen tollen Blick auf den Obersee auszeichnet. Ebenfalls eine Wanderung wert ist die Jagdhausalm, auf der man verschiedene Schwaighöfe aus dem 13. Jahrhundert ansehen kann.

Falls sich schlechtes Wetter ankündigt, gibt es die Möglichkeit, das Dolomitenbad in Lienz zu besuchen. Die 40-minütige Fahrt wird belohnt: Es warten neben vier unterschiedlichen Becken eine Sauna und eine 90 m lange Rutsche. Auch das Abfüllgebäude des Defereggener Heilwassers bietet sich als Besuchsziel an. Neben der Geschichte des Heilwassers gibt es dort auch eine Tropfsteinhöhle, die jung und alt begeistern wird.

Ebenfalls sehenswert sind die beiden Kirchen, die Pfarrkirche zum Heiligen Jakobus dem Älteren und die Filialkirche zum Heiligen Leonhard in St. Jakob. Erstere besticht vor allem durch den schön ausgestalteten Kirchensaal.

Verkehrsinformationen

Der Transfer zum Skigebiet gestaltet sich denkbar einfach: Ein Skibus fährt zur Brunnalmbahn und auch direkt zum Staller Sattel, somit kann diese Sehenswürdigkeit auch ohne Auto erreicht werden.

Karte St. Jakob im Defereggental in Tirol

In einem Umkreis von 15 km werden Ihnen hier Unterkünfte des Ortes angezeigt.

Infrastruktur

  • Banken 2
  • Apotheken 1
  • Ärzte 1
  • Geldautomaten 2
  • Supermärkte 1
  • Restaurants 12
  • Tankstellen 1
  • Sportgeschäfte 2
  • Kegelbahnen 1
  • Tennishallen 1

Wissenswertes

Das nächste Krankenhaus "Lienz" ist 35,0 km entfernt.

Nach Oben