Sun Peaks Resort

geschlossen

Pistenplan Sun Peaks Resort
Pistenplan Sun Peaks Resort  © Sun Peaks Resort
Vollbild
Snowpark im Sun Peaks
Snowpark im Sun Peaks  © Adam Stein
Vollbild
Sunburst Chair-Lift im Skigebiet Sun Peaks
Sunburst Chair-Lift im Skigebiet Sun Peaks  © Krystal Keoho
Vollbild
Skifahrer auf dem Mount Tod
Skifahrer auf dem Mount Tod  © Adam Stein
Vollbild
Sonnenuntergang über Sun Peaks
Sonnenuntergang über Sun Peaks  © Krystal Keoho
Vollbild
Offpiste-Fahren im Skigebiet Sun Peaks
Offpiste-Fahren im Skigebiet Sun Peaks  © Adam Stein
Vollbild
Blick auf den Ort Sun Peaks
Blick auf den Ort Sun Peaks  © Adam Stein
Vollbild
Winterliche Straße im Ort in Sun Peaks
Winterliche Straße im Ort in Sun Peaks  © Royce Sihlis
Vollbild
Skifahrer im Skigebiet Sun Peaks
Skifahrer im Skigebiet Sun Peaks  © Adam Stein
Vollbild
Familienski in Sun Peaks
Familienski in Sun Peaks  © Kelly Funk
Vollbild
Langlaufen im Skigebiet Sun Peaks
Langlaufen im Skigebiet Sun Peaks  © Royce Sihlis
Vollbild
13 Lifte

Sessellifte

7

Schlepplifte

3

Weitere

3

137 Pisten
15%
43%
34%
8%

Pisten Anfänger20

Pisten leicht59

Pisten mittel47

Pisten schwer11

Liftkapazität: 12000 Pers. / h

Beschneiung: 0%

Höhe:1204 m - 2063 m

Voraussichtl. Saisonzeiten:19.11.2022 - 10.04.2023

Wetter- & Schneebericht

Bergwetter

7°C / 14°C

- cm

Talwetter

11°C / 19°C

- cm

Skipass

139,-CAD / Tag

  • Talfahrt
  • Snowpark
  • Halfpipe
    Anzahl: 1

Webcams Sun Peaks Resort

— Anzeige —

Alle Webcams anzeigen

Das Sun Peaks Resort ist das zweitgrößte Skigebiet Kanadas

Sun Peaks Resort ist ein beliebtes Skigebiet mit sehr modernen Liftanlagen und vielen Pisten. Es ist das zweitgrößte Skigebiet in Kanada. Der Wintersportort Sun Peaks Resort liegt 50 Kilometer nordöstlich von Kamloops in der kanadischen Provinz British Columbia. Es ist eines der 15 höchstliegenden Skigebiete Kanadas. Der Höhenunterschied zwischen dem Tal und der Bergstation liegt bei 897 m. Daher sind die Pisten länger als in anderen Skigebieten.

Warum Sun Peaks Resort?

  • 137 Pisten und 13 Liftanlagen
  • Rockstar Energy Terrain Park
  • Durchschnittlich sechs Meter Schneefall pro Jahr
  • 37,8 km Langlaufloipen

Drei Berge, ein Skigebiet: Das ist das Sun Peaks Resort

Das Skigebiet erstreckt sich über die drei Berge Sundance Mountain, Tod Mountain und Mount Morrisey. Es gibt insgesamt zwölf moderne Liftanlagen und 135 Pisten. Bei den Pisten kann man sich zwischen verschiedenen Schwierigkeitsstufen entscheiden. Von "Top of the World", dem höchsten Punkt des Skigebiets, führen elf Pisten den Berg hinunter, alle in einem anderen Schwierigkeitsgrad. Zwei Zauberteppiche neben dem Schlepplift helfen dabei, dass sogar die Kleinsten keine Probleme beim Skifahren haben. 70 Pisten führen ins Tal, die längste von ihnen hat den Namen "Five Mile Run" und ist über acht Kilometer lang. Die Piste "Easiest Way Down" ist ebenfalls eine der längsten Pisten. Von den Pisten sind zehn Prozent für Anfänger geeignet, 58 Prozent können von fortgeschrittenen Skifahrern befahren werden und 32 Prozent sind für erfahrene Skifahrer.

Mount Morissey - Pisten für Profis

Für die Fortgeschrittenen ist der Mount Morissey geeignet. Die Pisten im Morrisey Express sind für Fortgeschrittene geeignet.

Anfängerparadies Tod Mountain

Am Ende des Bergs Tod Mountain befindet sich eine Lernzone für Anfänger. Weitere Pisten für Anfänger gibt es am Berg weiter unten. Tod Mountain ist der höchste Berg mit 2.151 m. Wer schwarze und rote Pisten sucht, ist im Sunburst Express genau richtig. Außerdem führen die Crystal und die Burflied Sesselbahn zu weiteren mittleren und schweren Pisten, die sehr beliebt bei erfahrenen Skifahrern sind.

Allroundtalent Sundance Mountain

Der Berg Sundance Mountain ist 1.730 m hoch. Auch hier gibt es rote und schwarze Pisten. Eine der schwarzen Pisten hat den Namen "Peek-a-Boo" und ist eine der beliebtesten Pisten bei den erfahrenen Skifahrern.

Alle nicht schwarzen Pisten enden immer in Sun Peaks Village. Somit können die etwas geübteren Kinder und Anfänger ohne Probleme auch alleine Skifahren. Im Anfängerbereich befindet sich der "Tube Time" Park, in dem die Kinder die Möglichkeit haben, auf großen Ringen zu rodeln.

Nachtskilauf in Sun Peaks Resort

Auch nachts kann man im Sun Peaks Resort Ski fahren. An Feiertagen und am Wochenende ist in Sun Peaks Village die Village Platte beleuchtet. Hier gibt zwei Pisten und den Green Terrain Park.

Freestylen im Funpark

Über den ganzen Berg verteilt gibt es den Sun Peak‘s Fun Park mit vielen Rails, Jumps und Boxes. Am bekanntesten ist der Jump "Nancy" mit einer beeindruckenden Höhe von 18,2 Meter.

Weitere Freizeitangebote im Sun Peaks Resort

Es werden auch weitere tolle Freizeitaktivitäten angeboten. Eine Fahrt mit dem Motorschlitten oder mit dem Snowcat ist nur eine der Attraktionen. Mit den Snowcats gelangt man zu unberührten Skihängen und hat dadurch großen Spaß im Pulverschnee. Kinder können im Adventure Park unter anderem Snowboard fahren oder Schlittschuh laufen. In der Berghütte kann man die schöne Umgebung bei einem Fondue genießen.

Après-Ski und Skihütten

In "The Club" gibt es Live Musik und DJs sorgen für gute Stimmung. Morrisey‘s Public House ist ein Irish Pub. In Caholty Lodge gibt es die besten Burger, Cocktails und Longdrinks. Zur Happy Hour ist The Bootoms Bar & Grill durch die Angebote immer sehr beliebt.

Autor & © Schneemenschen GmbH 2022

Weiterlesen

 Anzeige

Besondere Pisten und Rodelbahnen

Five Mile Run

Rote Piste Länge: 8,0 km

Sun Peaks

Blaue Piste Länge: 8,0 km

Angebote in Sun Peaks Resort

Karte wird geladen...

Kontakt zum Skigebiet

Tourism Sun Peaks
1280 Alpine Road
V0E 5N0 Sun Peaks
Kanada
Tel.: +1 250 5782555

Jardines Mountain Adventure Centre

Sun Peaks Resort, British Columbia,

...

Sun Peaks

Sun Peaks Resort, British Columbia,

Das schönste Skidorf KanadasSki in - ski out, damit wirbt Sun Peaks weltweit. Geimeint ist damit, dass Sie aufgrund der optimalen Infrastruktur direkt von der Piste in Ihrer Unterkunft sind und umgekehrt. Alles ist sehr zentral und bequem zu Fuß zu erreichen.Schnee so weit das Auge reichtÜber Schneemangel braucht sich der Ort im Winter nicht zu beklagen, fallen jährlich doch etwa an die 6 Meter perfekt trockener Pulverschnee. Bei durchschnittlichen Tagestemperaturen von etwa -5° bis -10°C ist die Qualität des Pulverschnees gewährleistet. Wer hier zum ersten Mal Ski fährt wird süchtig nach dem weltberühmten Powder.Wer bei gutem Wetter auf der Gipfelstation steht, kann einen wohl einmaligen Ausblick geniessen. Von den Küstengebirgen im Westen bis zu den Rocky Mountains im Osten, von den Dunn Peaks Mountains im Norden bis zu den Bergen um das Okanagantal im Süden und natürlich das gemütliche Sun Peaks unten im Tal.Freizeit aktivAn Aktivitäten mangelt es hier sicherlich nicht. Unternehmen Sie doch einmal eine Tour mit dem Motorschlitten oder eine Fahrt mit dem Snowcat. Die Snowcats bringen Sie auch zu den unberührten Skihängen in der Umgebung für pures Pulverschneevergnügen. Oder genießen Sie die winterliche Bergwelt bei einem Fondue Dinner in einer Berghütte und beschließen Sie den Tag mit einer Fackelabfahrt ins Tal.Kinder finden ihren Spaß im Adventure Park, wo sie unter Betreuung mit kleinen Snowmobilen fahren, auf der Eislaufbahn oder in der Tubebahn spielen können.Shopping und NachtlebenWer in Sun Peaks Après Ski nach österreichischem Vorbild sucht, wird hier nicht fündig. Doch der Ort verfügt dennoch über ein gepflegtes Nachtleben. Etwa in der Masa?s Bar bei Livemusik oder im MackDaddy?s Nachtclub beim Tanzen. 17 Restaurants und 3 Bars lassen die Entscheidung schwer fallen, wo man den Abend ausklingen lässt. Am nächsten Tag kann man ganz entspannt den Tag bei einer gemütlichen Shoppingtour im Ort beginnen.

Sun Peaks Sports Rental Shop

Sun Peaks Resort, British Columbia,

Unsere Partner

... ... ... ... ...