Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Ort: Thollon-les-Mémises, Hochsavoyen

liegt auf 760 m

  • Einwohner: 749

Dieser wunderschöne Ort liegt auf einem Hochplateau südlich des Genfersees im französischen Departement Haute-Savoie. Thollon-les-Mémises wurde erstmals im 15. Jahrhundert schriftlich erwähnt und war lange von der Landwirtschaft geprägt. Hübsche Bauern- und Wohnhäuser prägen den Ort mit seiner schönen Kirche Saint-Ours aus dem 19. Jahrhundert und der Chapelle de Trossy aus dem Jahre 1850.

Thollon liegt unweit der Schweizer Grenze und ist ein beliebter Wintersportort. Er hat nichts von seinem authentischen Savoyer Charakter verloren. Der Ort liegt auf einer Höhe von 922 Metern am Fuß der Montagne des Mémises. Die höchste Erhebung ist der Pic Boré mit 1.974 Metern. Thollon-les-Mémises hat ca. 700 Einwohner und besteht aus acht Weilern. Man erreicht den Ort über eine Verbindungsstraße vom zwölf Kilometer entfernten Évian-les-Bains.

Wintersport-Paradies mit fantastischer Aussicht

Blick auf den Ort Thollon
Blick auf den Ort Thollon © historicair, Wikimedia Commons (CC-BY-SA-3.0)

Was für einen atemberaubenden Blick man von Thollon-les-Mémises aus auf den Genfersee genießen kann! Die Panorama-Aussichten umfassen auch die Waatdländer Riviera sowie die großartigen Berner Alpen.

Das Skigebiet Thollon-les-Mémises bietet 50 Kilometer Pisten. Eine Seilbahn befördert Besucher auf den Berggrat des Montagne des Mémises. Im Skigebiet von Thollon gilt Schneespaß pur. Ob steile Abfahrten, sanfte Skihänge, sorgfältig präparierte Loipen oder Buckelpisten: Thollon-les-Mémises ist ein Schneeparadies. Strecke. Insgesamt gibt es 15 Pisten, einen Snowpark und 14 Skilifte. Die Skilanglauf-Loipen haben eine Gesamtlänge von sechs Kilometern. Auch Schneeschuhwanderungen werden angeboten.

Ideal für Kinder, Jugendliche und Familien

Auch für Kinder und Jugendliche ist Thollon-les-Mémises eine hervorragende Wintersport-Adresse. Im Snowpark gibt es Strecken für Einsteiger und fortgeschrittene Freestyler. Unterschiedliche Obstacles bieten Snowboardern beste Möglichkeiten sich auszutoben.

Per Auto, Flugzeug und Bus-Shuttle

Thollon-les-Mémises liegt abseits großer Durchgangsstraßen, ist jedoch gut per Auto oder Bus zu erreichen. Von den Flughäfen in Frankreich oder der Schweiz gibt es Bus-Shuttles. Vom Flughafen in Bern dauert die Fahrt per Shuttle gut zwei Stunden, von Basel zweidreiviertel Stunden und von Genf lediglich 70 Minuten. Ein Muss ist der Besuch des Genfersees!