Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Timberline

1509 m – 2603 m


Pistenplan Timberline
Pistenplan Timberline
Saison:
24.11.2018 bis 01.09.2019
Pisten- und Liftverteilung Timberline:
Leichte Pisten
10 Pisten
Mittelschwere Pisten
21 Pisten
Schwere Pisten
10 Pisten
Gesamt:
41 Pisten
Sessellifte
6
9869 Personen /h
Skipass ab € 619,41 pro Saison
Wetter heute:
-2° C
Wetter in Timberline
Schneehöhe Berg:
86 cm
Schneebericht Timberline

Timberline liegt im Mount Hood Nationalpark

Das Skigebiet Timberline liegt in US-amerikanischen Bundesstaat Oregon im Mount Hood Nationalpark, nicht weit von dem Vulkan Mount Hood entfernt. Dieser überragt mit seiner Höhe von 3.425 Metern die Umgebung und bietet einen majestätischen Anblick. Timberline selbst erstreckt sich auf einer Höhe von 1.829 und 2.603 Metern über dem Meeresspiegel und zählt damit zu den höchstgelegenen Wintersportgebieten in ganz Oregon.

Blick auf die Berge
Blick auf die Berge © Timberline

Timberline ist schneesicher von November bis September

Die Saison dauert hier in der Regel von Mitte November bis Ende September. Auch was die Schneehöhe betrifft, kann Timberline Maßstäbe setzen: Das Gebiet gilt als besonders schneesicher, die durchschnittliche Schneehöhe beträgt im Jahr 251 cm.

Das zeichnet das Skigebiet Timberline aus:

  • 41 Pisten und 6 Lifte
  • Großes Freestyleterrain
  • Skischule und Skiverleih
  • Skifahren auch im Sommer möglich
  • Nachtskilauf
  • Zahlreiche Bars und Pubs
© Timberline

Das sind die Lifte und Pisten in Timberline

Timberline bietet Pisten für jede Könnerstufen - egal ob Anfänger, Genießer, für Familien und auch für sportlich ambitionierte Wintersportler. Auf einer Fläche von 572 Hektar gibt es hier insgesamt 41 Abfahrten und ein Freestylegelände. Selbstverständlich wird auch Nachtskilauf angeboten. Sechs Lifte bringen die Gäste nach oben und sorgen dafür, dass es keine langen Warteschlangen an den Stationen gibt.

Ganzjähriger Skispaß ist in Timberline garantiert

In Timberline ist der Skibetrieb auf den Pisten in der Regel von November bis September, teilweise bis in den Oktober hinein, lang möglich. Durch das nahegelegene Palmer Snowfield, ein Gletschergebiet, kann man in Timberline sogar ganzjährig Ski- oder Snowboardfahren. Dort gibt es über den Sommer ein vielfältiges Angebot von Snowboard- und Freeski-Camps und natürliche für den normalen Abfahrtski.

Skifun auch im Sommer
Skifun auch im Sommer © Timberline

In Timberline gibt es ein großes Freestyleareal

In Timberline gibt es für Freestyler ein eigenes Areal mit verschiedenen Terrainparks. Die Parks werden im Laufe des Jahres immer wieder neu geshaped und neue Obstacles wie Pipes, Corners, Tablets, Rails und Boxen werden aufgebaut.

Snowpark Timberline
Snowpark Timberline © Timberline

Weitere Wintersportmöglichkeiten in Timberline

Selbstverständlich ist auch das Angebot für Langläufer hervorragend. Perfekt präparierte Loipen ziehen sich durch die malerische Winterlandschaft. Die Strecken sind je nach Schwierigkeitsgrad markiert. Für Nicht-Skifahrer gibt es zudem zahlreiche Möglichkeiten, ebenfalls einen herrlichen Winterurlaub zu verleben, ob mit Schneeschuhwanderungen, Schlitten- oder Pistenraupenfahrten oder Snowtubing auf großen, luftgefüllten Reifen.


Beschneiung

Gebiet bis zu 0 % beschneit.


Alle Orte im Skigebiet Timberline

Karte Timberline

Hier werden Ihnen Unterkünfte und Orte im Skigebiet angezeigt.

Skigebiete in der Umgebung
Mount Hood Ski Bowl

Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!

Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!


Kontakt zum Skigebiet

Timberline
27500 E Timberline Road
97028 Timberline
USA Zum Kontaktformular

Nach Oben