Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Kommentare Zermatt

1635 m – 3881 m

Saison vom 01.05.2021 bis 30.04.2022


Besucherkommentare Zermatt

Sie wollen im Skigebiet Zermatt Urlaub machen? Lesen Sie, was andere Besucher zu dem Skigebiet meinen!

Oder waren Sie dort schon mal im Urlaub? Was hat Ihnen besonders gut gefallen? Wie war der Schnee? Waren Sie mit der Unterkunft zufrieden? Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit!

*****

Ich kenne nichts Besseres.

***

Das Matterhorn und die traumhafte Landschaft sind faszinierend. Die Pisten sind top gepflegt.

*****

Ein wundervolles Skigebiet !

*****

Zermatt ist das beste und schönste Skigebiet der Welt.

*****

einfach alles super.

****

Skifahren am Fuß des Matterhorns - mit Sicherheit die großartigste Kulisse der Alpen! Hinzu kommen bestens präparierte Pisten aller Schwierigkeitsgrade und Skirouten, auf denen auch Könner voll auf Ihre Kosten kommen. Wenn nur der Preis nicht wäre...

*****

das non plus ultra in den alpen

*

Zermatt ist wunderschön mit vielen urchigen Chalets.Das Matterhorn real zu sehen atemberaubend ein Mythos.Die wunderschöne Alpenregion ist Top für alle Sportarten..Gastronomie und Ambiente auch super.Ein Genussurlaub mit vielen Möglichkeiten vorallem bei schönem Wetter.

*****

Kein Schigebiet übertrifft Zermatt. Super Pisten, super Hütten und das Beste daran: Nicht jeder kommt hin, weil es schwer zu erreichen ist. Kein Auto darf hinein, nur Elektrofahrzeuge. Absolut Spitze!

Missbrauch melden
Ihre Angaben
Kommentar (optional)
Hinweise

Bitte lesen Sie sich vor dem Absenden unsere Richtlinien für Kommentare durch.

***

während die Österreicher allmorgends alle Lifte aufmachen, ob es schneit, stürmt oder nebelig ist, öffnen die Zermatter erst mal einen kleinen Teil ihrer Lifte. Wenn man Glück hat kommen am Nachmittag ein oder zwei hinzu, wenn man Pech hat gar keiner mehr. So war es bei uns in vier Tagen die wir vom 09. bis 12.122021 dort waren. Bei uns waren auf Zermatter Seite an allen vier Tagen nur 15 Lifte von 54 offen. Geschweige denn vom Preis, den man für 4 Tage berappen muß. 316 ? für 15 offene Lifte in Zermatt. Zum Vergleich 189 ? für 31 offene Lifte in Ischgl. Ich war bisher im Kaunertal, in Ischgl, Kappl, Galtür, Ötztal, Zillertal, etc. und eben schon in Zermatt Ski fahren. Überall dort machen die allmorgends erst mal alle Lifte auf. Wenn es stark windig ist, wird schon mal die ein oder andere Gondel kurz angehalten, bis die Böhe nachgelassen hat. Aber Zermatt ist da ganz anders - man macht morgends nur ganz wenige Aufstiegshilfen auf und wartet dann ab, wie voll die Lifte so sind. So etwas geht bei so einem Ort mit Ruf ja gar nicht! Außerdem: Wenn die ehrlich wären, würden die zugeben, dass das Abfahrtsangebot nur von blau bis hellrot besteht - da ist keine einzige Herausforderung für gute Skifahrer dabei. Da die Zermatter so hochnässig sind, haben die auch Null Beschwerdemanagement. Ich hatte mich zwei Mal beim CEO und der Marketingleiterin beschwert - aber es kam keinerlei Antwort. So viel zu Zermatt - dort sind die Reichen wichtiger als das restliche Volk!


Kontakt zum Skigebiet

Zermatt Bergbahnen AG
Postfach 378
3920 Zermatt
Schweiz Zum Kontaktformular

Aktuelle Meldungen: Zermatt

01.12.2021, Matterhorn Glacier Paradise, Empfehlung

Weltcup-Abfahrt Zermatt 2023: So sieht die neue Strecke aus

Ab dem Jahr 2023 wird im Herbst eine Weltcup-Abfahrt auf fast 4000 Meter Höhe gestartet - und zwar in Zermatt ...

17.11.2021, Tipp, Tipps

Klimafreundliche Alternative? Mit dem Zug ins Skigebiet

Wir stellen zehn Skigebiete vor, die gut mit dem Zug zu erreichen sind und wo der Weg vom Bahnhof bis zum Einstieg ins Skigebiet kurz ist.

04.11.2021, None, Empfehlung

Markus Eder: The Ultimate Run

Ist das die unglaublichste Skiabfahrt aller Zeiten?

24.08.2021, Zermatt, Event

Neue Weltcup-Abfahrt in Zermatt in der Diskussion

Sie sollte die neue längste Weltcup-Abfahrt werden, doch daraus wird nichts.

16.07.2021, Zermatt, News

Ski-Weltcup am Matterhorn als neuer Saisonstart für Speed-Athleten

Künftig sollen die Speed-Athletinnen und -Athleten am Fusse des Matterhorns in die Weltcup-Saison starten.

20.04.2017, Zugspitze, News

Erfolgreiche Iglu-Saison trotz Schneemangel

Das Iglu-Erlebnis begeistert nach wie vor seine Besucher, diesen Winter haben insgesamt ca. 8500 Personen in einem Iglu-Dorf übernachtet.


Nach Oben