Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Folgarida Marilleva

900 m – 2580 m

Bewertung Schneehoehen.de 3.0 Sterne3.0 Sterne3.0 Sterne3.0 Sterne3.0 Sterne

Pistenplan Folgarida Marilleva
Pistenplan Folgarida Marilleva
Saison:
03.12.2016 bis 09.04.2017
Pisten- und Liftverteilung Folgarida Marilleva:
Leichte Pisten
17,9 km
Mittelschwere Pisten
31,5 km
Schwere Pisten
13,2 km
Gesamt:
62,6 km
Schlepplifte
5
Sessellifte
13
Gondel
7
38300 Personen /h
Skipass ab € 32,50 pro 0,5 Tage
Wetter heute:
6° C
Wetter in Folgarida Marilleva
Schneehöhe Berg:
40 cm
Schneebericht Folgarida Marilleva

Orte im Skigebiet

Skifahren im Trentino

Das Skigebiet Folgarida Marilleva liegt im Val di Sole in Trentino und bietet beste Ski- und Snowboardbedingungen auf 62 km Piste. Einstiege ins Skigebiet gibt es in Folgarida, Marilleva und Daolasa. Bequem ins Skigebiet geht es mit dem Dolomiti Express ab Trento: Am dortigen Bahnhof stehen kostenlose Parkplätze zur Verfügung und der Zug bringt die Wintersportler innerhalb von zwölf Minuten ins Skigebiet. In Daolasa ist der Bahnhof gleichzeitig die Talstation der Gondelbahn.

Schneelandschaft in Folgarida
Schneelandschaft in Folgarida - © Archiv: Tourismusverband Val di Sole

Das Skigebiet auf einen Blick:

  • 36 Abfahrten und 25 moderne Liftanlagen
  • Zwei Snowparks für Anfänger und Fortgeschrittene
  • Pistenverbindung ins benachbarte Madonna di Campiglio

Beste Schneebedingungen

Der natürliche Schneefall wird begünstigt durch die nahe Ortler-Cevedale-Gruppe mit ihren 23 Gipfeln über 3.500 m. Garantiert werden kann die Schneedecke durch die beachtlichen Investitionen an technischen Beschneiungsanlagen, die an 95% der Skiabfahrten installiert wurden. Die Pistenpflege hat einen sehr hohen Standard erreicht, dank der zahlreichen modernen Schneefahrzeuge, die täglich im Einsatz sind.

Skiarea Folgarida Marilleva


© Funivie Folgarida Marilleva

Noch mehr Skivergnügen

Direkt durch eine Piste verbunden ist das Skigebiet mit dem Nachbarresort Madonna di Campiglio und Pinzolo. Insgesamt kann man so 150 km Piste und 62 Liftanlagen befahren. Außerdem gibt es im Val di Sole noch die Skigebiete Adamello Ski Pontedilegno-Tonale und Pejo 3000 mit insgesamt 270 Pistenkilometern. Noch mehr Pisten kann man mit dem Skirama Dolomiti-Skipass nutzen: 380 km Pisten und 150 Aufstiegsanlagen.

Und abseits der Pisten?

Die freundlichen kleinen Dörfer im Tal bieten täglich zahlreiche kulturelle, sportliche oder folkloristische Veranstaltungen an: Kino, Theater, Volksfeste, Konzerte, Hallentennis, Diskotheken und Pubs. Im schön gelegenen Kunsteisstadion ist das Eislaufen ein Vergnügen, ebenso wie ein Broomball-Freundschaftsspiel.


Besondere Pisten in Folgarida Marilleva

NamePistentypSchwierigkeitLänge
Nera Folgaridaschwersteschwer1,80 km
Monte Vigo - Marillevalängstemittel5,00 km

Beschneiung

Gebiet bis zu 95 % beschneit.


Alle Orte im Skigebiet Folgarida Marilleva

Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!

Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!




Partner
Skiverleih von

Kontakt zum Skigebiet

Turismo delle Valli di Dole

Viale Marconi 7 38027 Malè

Italien

Zum Kontaktformular