Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)
Panorama-Bild Skifahrer

Rittner Horn - Ortler Skiarena

1530 m – 2260 m


Pistenplan Rittner Horn - Ortler Skiarena
Pistenplan Rittner Horn - Ortler Skiarena
Saison:
08.12.2016 bis 19.03.2017
Pisten- und Liftverteilung Rittner Horn - Ortler Skiarena:
Leichte Pisten
7 km
Mittelschwere Pisten
4 km
Schwere Pisten
3 km
Gesamt:
14 km
Schlepplifte
2
Gondel
1
3600 Personen /h
Skipass ab € 23,50 pro 0,5 Tage
Wetter heute:
-2° C
Wetter in Rittner Horn - Ortler Skiarena
Schneehöhe Berg:
10 cm
Schneebericht Rittner Horn - Ortler Skiarena

Orte im Skigebiet

Skivergügen am Rittner Horn

Das Rittner Horn erweist sich im Winter als ideales Familienskigebiet. Die moderne Kabinenbahn, bei der man auch an der Mittelstation aus- bzw. einsteigen kann, und die zwei Skilifte bieten ein Skierlebnis in sonniger Lage auf bestens gepflegten Pisten (ca. 14 km).

Snowboarder finden hier aufgrund der breiten und leicht geneigten Pisten, ihr ideales Gelände zum Austoben, außerdem gibt es einen Snowpark an der Mittelstation.

Auch bei einer Winterwanderung am Rittner Horn erlebt man Südtirol von einer herrlichen Seite. Neu ist der erste "Premium-Panorama-Weg" Italiens mit einem einzigartigem Panorama auf die Bergwelt der Dolomiten. Der leichte Rundwanderweg startet an der Bergstation der Schwarzseespitze und führt in einer Schleife zum Unterhorn bis hinauf zum Rittner Horn, bevor es über das Unterhorn wieder zum Ausgangspunkt Schwarzseespitze geht. Vom Rittner Horn aus hat man einen wunderbaren Ausblick auf die gesamte Dolomitenkette. Man ist bei dieser Wanderung rund drei Stunden unterwegs, die Streckenlänge beträgt 7,8 Kilometer.

Eine Rodelbahn (2,5 km), welche von der Mittelstation nach Pemmern zur Talstation der Bergbahn verläuft, eine kleine Loipe auf der Schön-Alm (5 km) sowie die fantastische Höhenloipe, welche über die Almen vom Unterhorn auf das Rittner Horn und über die Villanderer-Alm führt (ca. 30 km), runden das winterliche Angebot ab.

Im Kinderpark sind die Kinder nicht nur bestens betreut, sondern bekommen auch noch die ersten Basics fürs Skifahren beigebracht. Um den Kindern den Einstieg zu erleichtern, wurde ein Kinder-Förderband gebaut.

Urige Hütten und Restaurants, ein neuer Iglu und Zenti‘s Pub laden zum Après-Ski ein.

Das Rittner Horn ist Teil der Ortler Skiarena.


Besondere Pisten in Rittner Horn - Ortler Skiarena

NamePistentypSchwierigkeitLänge
Rittnerhorn - Pemmernlängsteleicht5,00 km
Schwarzseespitze - Mittelstationrennstreckeleicht1,00 km
Schwarzseespitze - Pemmernvariantenabfahrtleicht3,00 km
Pennlegerrennstreckeleicht0,70 km

Rodelbahnen Rittner Horn - Ortler Skiarena

Rodelbahnen im Ort Bozen
Rodelbahn am Talailift
Länge: 1,00 km
Rodelbahnen im Ort Ritten - Klobenstein
Rittner Horn Rodelbahn
Länge: 2,50 km
Rodelpiste von der Mittelstation der Rittner Horn Kabinenbahn zur Talstation in Pemmern.
Naturrodelbahn
Länge: 1,00 km

Beschneiung

Gebiet bis zu 100 % beschneit.


Alle Orte im Skigebiet Rittner Horn - Ortler Skiarena

Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!

Kommentare zum Skigebiet

Teilen Sie anderen Besuchern Ihre Meinung zum Skigebiet mit und schreiben Sie einen Kommentar!


Aktuelle Meldung Rittner Horn - Ortler Skiarena

Gestern, 05.12.2016, 08:53 Uhr. Saisonschluss.



Partner
Skiverleih von

Kontakt zum Skigebiet

Tourismusverein Ritten

Dorfstraße 5 39054 Klobenstein

Italien

Zum Kontaktformular