Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

5 Gründe für Familienurlaub im Paznaun

Skiurlaub mit Kindern muss weder anstrengend noch teuer sein. Warum Familien genau jetzt ihren Skiurlaub im Paznaun buchen sollten:

Familienurlaub im Paznaun
Familienurlaub im Paznaun © bause.at für Bergbahnen Kappl

1. Liebevolle Kinderbetreuung

Im Paznaun können Eltern ihre Zeit auch mal zu zweit verbringen und ihre Kleinen von Sonntag bis Freitag unbesorgt und für wenig Geld in liebevolle Kinderbetreuung geben. In Kappl beginnt der "Sunny Mountain Club" ab drei Jahren und steht von 9:00 bis 15:30 Uhr zur Verfügung. Die Vor- oder Nachmittagsbetreuung kostet ohne Verpflegung sechs Euro. Kinder, die in einem "Sunny Mountain Mitgliedsbetrieb" untergebracht sind, werden hier sogar kostenlos betreut. In See kostet eine Ganztagesbetreuung von 9:30 bis 16 Uhr im Gästekindergarten Kids Club mit Verpflegung für Mini-Gäste ab zwei Jahren nur vier Euro, eine einzelne Stunde gerade mal einen Euro. In Ischgl fühlen sich drei- bis fünfjährige Urlauber im Skikindergarten gut aufgehoben. Und in Galtür sind die Kleinsten im Gästekindergarten von 9 bis 16 Uhr bereits ab 18 Monaten herzlich willkommen.

2. Familiengerechte Unterkünfte in allen Preisklassen

Die "Sunny Mountain Mitgliedsbetriebe" in Kappl sind ein Netzwerk von kinderfreundlichen Unterkünften in allen Preisklassen, die viele Inklusiv-Leistungen und Extras für Familien anbieten. So erwartet die Kinder bei ihrer Ankunft z.B. eine Flaxi-Überraschungstüte und die Betreuung im "Sunny Mountain Gästekindergarten" ist kostenlos.

3. Kinderermäßigungen im Skigebiet

Im Paznaun fahren Kinder unter acht Jahren in Begleitung eines Elternteils in allen vier Skigebieten gratis. Neu in Ischgl im Winter 2018/19 mit VIP-Skipass (erhältlich mit der Gästekarte von Ischgl/Samnaun): Kinder unter 10 Jahren sind in Begleitung eines Elternteils frei. Gut zu wissen: In Galtür fahren Jugendliche unter 19 Jahren zum Kindertarif und Familien profitieren beim Kauf eines Familienskipasses.

4. Pisten und Funparks für jeden Anspruch

Familien finden in den vier Paznauner Skigebieten auf insgesamt 365 Pistenkilometern in den unterschiedlichsten Schwierigkeiten ihr Glück. Wer erste Airtime schnuppern will, ist im Funpark See auf Wellenbahnen und Medium-Kickern gut aufgehoben. Im Funpark Alblitt in Kappl können sich Anfänger und Fortgeschrittene auf einer Beginner- und Medium-Line an verschiedenen Obstacles beweisen. Fortgeschrittene und Könner feilen in den beiden Sektoren im Ischgl Snowpark powered by JEEP auf Rails, Boxen und Obstacles aus dem Hause Schneestern an ihrer Performance. Und wer Abwechslung sucht, findet diese in Galtür auf den Pisten und sechs Sektoren im mehrfach ausgezeichneten Silvapark. Actiontipp: Eine Talabfahrt mit der Flying-Fox-Anlage Ischgl Skyfly.

Kinder auf der Piste im Paznaun
Kindgerechte Pisten im Paznaun © TVB Ischgl - Paznaun

5. Schneegarant Paznaun

Dank einer Seehöhe von 1.040 bis 2.872 Metern und der besonderen geografischen Lage der vier Skigebiete erwartet Wintersportler im Paznaun ungetrübter Skispaß von Ende November bis Ende Anfang Mai.

Spannende Aktiv-Termine für Familien im Paznaun

  • Jeden Montag lassen sich in Kappl bei den "Ersten Spuren im Schnee" mit gültigem Tagesskipass bereits ab 8 Uhr morgens Schwünge im frisch präparierten Weiß ziehen.
  • Jeden Dienstagabend ist in Kappl von 19 bis 22 Uhr Mondscheinrodeln mit professionellem Kinderanimationsprogramm angesagt.
  • Jeden Dienstagabend heißt es in Galtür um 20:30 Uhr mitmachen. Beim Fassdaubenrennen. Los geht es am Gampele mit geliehenen Fasslängshölzern, sogenannten "Dauben", die beim Rennen als skiähnliches Fortbewegungsmittel verwendet werden.
  • Jeden Mittwoch ist in Galtür von 19:30 bis 22:30 Uhr die 2,2 Kilometer lange Flutlicht-Abfahrt für Nachtskifahrten geöffnet.
  • Mittwochs, am 26.12.2018 und 02.01.2019, sowie montags, am 07.01., 28.01., 04.02., 11.02., 18.02., 25.02. und 04.03.2019, stehen Gästen in See abends von 19:30 bis 22:30 Uhr eine mit Flutlicht erhellte Piste und die beleuchtete sechs Kilometer lange Rodelbahn zur Verfügung.
  • Mit sieben Rodelkilometern über 950 Höhenmeter ist Ischgls Nachtrodelbahn eine der längsten Strecken in den Alpen und bei passender Witterung jeweils montags und donnerstags von 19 bis 22 Uhr beleuchtet.
  • Die sechs Kilometer lange Naturrodelbahn in See gilt als eine der landschaftlich schönsten Strecken in Tirol und ist bei passenden Verhältnissen täglich geöffnet.
  • Konzerte für Kids: In Kappl erleben Kids am 19. und 26. Februar 2019 beim Rodelabend unvergessliche Mitmachkonzerte mit dem mehrfach ausgezeichneten deutschen Kinderliedermacher herrH. In Galtür können Kids am 27. Februar und 6. März 2019 beim Kinderkonzert mit "Frank und seine Freunde" und am 17. April 2019 mit der Gruppe "3Berlin" richtig abrocken.

Weitere Informationen unter www.paznaun-ischgl.com.

Nach Oben