La Sportiva präsentiert nachhaltige Skikollektion FW 2020

Neuer Freeride-Schuh Vega und PFC-freie Hardshell Crizzle Jacket

Auf der ISPO MUNICH 2020 präsentierte das italienische Traditionsunternehmen La Sportiva eine Reihe neuer Produkte für die nächste Wintersaison. Im Fokus steht hierbei die Nachhaltigkeit, die sich insbesondere im Einsatz von recycelten Materialien und PFC-freien Membranen widerspiegelt. Als Highlights dürfen die Crizzle Jkt mit neuer Membran sowie der neu entwickelte Freeride-Stiefel Vega gelten.

Crizzle Jacket von La Sportiva
Crizzle Jkt © La Sportiva

Crizzle Jkt

Die Crizzle Jkt ist mit der neuen Idro Breath-Membran von La Sportiva ausgestattet. Die Membran ist PFC-frei und bluesign®-zertifiziert, ihre Wassersäule liegt bei starken 20.000mm/24h/m2. Die eigentliche Besonderheit liegt aber in ihrer Haptik: Die Jacke ist sehr weich und fühlt sich mehr wie ein Baumwoll-T-Shirt an – raschelige Hardshell-Jacken gehören endgültig der Vergangenheit an. Mit nur 384 Gramm in Größe L bringt sie wenig Gewicht auf die Waage, kann aber einige Features in die Waagschale werfen: Der leichtgängige CF-Reißverschluss, die verstellbare Kapuze und zwei geräumige Taschen bieten alles, was der Wintersportler braucht.

Freeride-Stiefel Vega von La Sportiva
Freeride-Stiefel Vega © La Sportiva

Vega

Der neue VEGA ist ein Freeridestiefel mit vier Schnallen für Tourengeher und Freerider auf der Suche nach der perfekten Kombination zwischen Leistung, Kontrolle, Steifigkeit und Präzision eines Abfahrtschuhs sowie der Beweglichkeit, Fahrverhalten und Leichtigkeit eines Skitourenschuhs. Die Schale ist aus leichtem und festen Grilamid® BIO gefertigt. Das patentierte Verriegelungssystem Vertebra Technology™ mit Carbon ist Bestandteil des Schuhs und unterstützt dank der hervorragenden Flexibilitätseigenschaften "125-Flex" die Kraftübertragung bei der Abfahrt. Die Beweglichkeit der Schale von insgesamt 60 Grad in Kombination mit dem verbesserten Abrollverhalten und dem patentierten Bewegungssystem "EZ Flex™" des Innenschuhs verbessern die Geheigenschaften des Produkts. Der Schuh ist dank der Vibram-Außensohle auch für technische Passagen auf Fels und rutschigem Untergrund geeignet. Die Kompatibilität sowohl Pin- als auch mit Rahmenbindungen sorgt für einem vielseitigen Einsatzbereich.

Nach Oben