Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Viessmann Rodel Weltcup am Königssee

Der Countdown läuft

Nur noch ein paar Tage vor Beginn des Rennrodel Weltcup am bayerischen Königssee, blicken die deutschen Kufencracks dem Heimweltcup mit wachsender Ungeduld entgegen.

Ralf Palik bei der Rodel WM Königssee 2016
Ralf Palik bei der Rodel WM Königssee 2016 ©  Dietmar Reker / Eisarena Königssee

Januar in der Eisarena Königssee

Im Fokus der Rennrodel-Elite steht am 06. und 07. Januar die Eisarena Königssee. Es werden spannende Wettkämpfe und tausende Fans erwartet, die die deutschen Favoriten rund um die Lokalmatadore und Olympiasieger Natalie Geisenberger, Tobias Wendl, Tobias Arlt und Felix Loch anfeuern. Am Ende des Winters steht zwar mit den Olympischen Winterspielen PyeongChang auf dem Programm, doch für die Topathleten führt der Weg nach Südkorea über den Viessmann-Weltcup. Für die Sportler heißt es sich bei den neun Stationen Winterberg, Altenberg, Oberhof und Köngissee in Deutschland, Innsbruck-Igls in Österreich, Lake Placid in den USA, Calgary in Kanada, Lillehammer in Norwegen und Sigulda in Lettland eine gute Ausgangsposition zu sichern. Für den Sieger eines Weltcuprennens gibt es immerhin 100 Punkte, der zweite Platz bringt 85 und der dritte Rang noch 70 Punkte.

Beste Stimmung auf der Tribüne bei der Rodel WM Königssee
Beste Stimmung auf der Tribüne bei der Rodel WM Königssee ©  Dietmar Reker / Eisarena Königssee

Progammpunkte 

Entlang der Kunsteisbahn Königssee wird einiges geboten. Neu ist ein beheiztes Besucherzelt in der Zielkurve, auf der Tribüne im Zielbereich kommt man den Sportlern zum Greifen nahe. Auf Video-Leinwänden und Tribünen können von den Zuschauern die spannenden Weltcup-Duelle verfolgt werden. Dazu sorgt Livemusik aber auch Interviews der Sportler für Stimmung und aktuelle Informationen. Fahrzeugausrüster und Technologiepartner BMW bietet in den Rennpausen Erlebnisfahrten für alle interessierten Zuschauer an. Die kleinen Besucher erwartet ein Kinderprogramm im beheizten Weltcup-Bus der RVO, in dem die Kleinen Basteln, Malen, Spielen oder sich schminken lassen können.

Eisarena Königssee – weltmeisterlich & olympiatauglich

Die 1968/69 als erste Kunsteisbahn der Welt am Fuße des Watzmanns gebaute Strecke, präsentiert sich zu den Welt-Titelkämpfen seit 2014 unter dem Namen Deutsche Post Eisarena Königssee. Aktuell führt die Bobbahn bei maximal 10,5 % Gefälle auf 1,3 Kilometer Strecke durch 16 Kurven.

Programm Eisarena Königssee

Mittwoch und Donnerstag, 3. und 4. Januar 2018

Ab 9:00 Uhr Weltcuptraining

Freitag 5. Januar 2018

9:30 Uhr Nationencup

14:30 Uhr Training Gesetztengruppe

Samstag, 6. Januar 2018

11:15 Uhr Doppelsitzer (1. Lauf), 12:35 Uhr Doppelsitzer (2. Lauf)

14:20 Uhr Einsitzer Damen (1. Lauf), 15:40 Uhr Einsitzer Damen (2. Lauf)

Anschließend Siegerehrung an der Bahn

Samstag, 7. Januar 2018

10:40 Uhr Rennlauf Einsitzer Herren (1. Lauf), 12:15 Uhr Rennlauf Einsitzer Herren (2. Lauf)

14:10 Uhr Viessmann Team-Staffel Weltcup

Anschließend Siegerehrung an der Bahn

  • Günstigstes Hotel in Deutschland
  • Oberstdorf Hostel
    Hotel
    Oberstdorf Hostel
    ab € 20,– pro Tag
    Alpen / Allgäu – Deutschland
    • Keine Sauna vorhanden
    • Kein Restaurant vorhanden
    • Kein Wellnessbereich
    • Kein Kein Hallenbad

Nach Oben