Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Ski Opening Schladming 2018

Die Toten Hosen rocken den WM-Park Planai 

Schon seit Jahren spielen in Schladming-Dachstein die Top-Stars zum Saisonopening auf. In diesem Jahr rocken Die Toten Hosen am 1. Dezember 2018 den WM-Park Planai.

Die Toten Hosen
Die Toten Hosen © Paul Ripke

Die Toten Hosen spielen auf der Planai

Die Düsseldorfer Band Die Toten Hosen eröffnen am 1. Dezember 2018 die Wintersaison in Schladming-Dachstein. Die Band rund um Frontmann Campino rockt seit über 30 Jahren die Bühnen der Welt. Der Auftritt in Schladming-Dachstein wird das einzige Konzert der Toten Hosen in Österreich in diesem Jahr sein. Als Vorgruppen werden Donots, Schmutzki und Last Band Standing das Publikum einheizen. Karten für das Konzert kosten zwischen 79,90 Euro für den Stehplatz und 199,90 Euro für das Golden-VIP-Ticket. 

Planai-Alm Stage
Planai-Alm Stage © Schladming-Dachstein

Neue Bühne im einzigartigen Design auf der Planai

Neben der Musik wird die neue "Planai-Alm-Stage" das Highlight beim Saisonopening auf der Planai sein. Die Bühne ist gigantische 50 mal 20 Meter groß und sieht aus wie eine rustikale Almhütte. Dahinter verbirgt sich allerdings modernste Technik: LED-Walls, zahlreiche Spots und Laser, Pyrotechnik und Ton- und Lichtausstattung. 

Zahlreiche Stars spielten schon zum Saisonauftakt

Die Toten Hosen reihen sich in eine lange Tradition von Stars ein, die bereits zum Saisonopening auf der Planai auf der Bühne gestanden haben. Bereits zu Gast waren unter anderem Pink, Kid Rock, David Guetta, 30 Seconds to Mars, Christina Stürmer, Deichkind und Fritz Kalkbrenner.

  • Günstigstes Hotel in Österreich
  • Stoffngut
    Ferienwohnung
    Stoffngut
    ab € 20,– pro Tag
    Salzburger Land – Österreich
    • Sauna vorhanden
    • Kein Restaurant vorhanden
    • Wellnessbereich
    • Kein Kein Hallenbad


Nach Oben