The North Face: ICONS

Ikonen für Entdecker – inspiriert von der Natur

Mit der Re-Introduction des Himalayan Parkas und der Base Camp Duffel als Teil der ICONS Kollektion, feiert The North Face heute die Rückkehr von gleich zwei Legenden:

Ikonen für Entdecker – inspiriert von der Natur.
Ikonen für Entdecker – inspiriert von der Natur. © The North Face

Der Himalayan Parka ist ein Synonym für die 8000er dieser Welt. Entwickelt wurde er für The North Face Athleten, die unter härtesten Bedingungen noch höher und noch schneller klettern wollten. Gefüllt mit nachhaltig gewonnener Daune (500 cuin) bietet er dank original Nylon-Ripstop-Gewebe mit windabweisender Technologie Schutz auf höchstem Niveau. Vom Gipfel des Mount Everests bis in die Straßen der Stadt begeistert der ultrawarme Parka mit Geschichte jetzt in den Farben der Saison: Sweet Lavender für Frauen und einem von der Natur inspirierten Waldboden-Print in Schattierungen von Braun für Männer.


In identischen Farbvarianten erhältlich, ist jetzt die ikonische Base Camp Duffel. Seit 1986 setzt sie Standards in Sachen Stil und Strapazierfähigkeit und überzeugt mit zahlreichen expeditionserprobten Details, wie wetterfesten Reißverschlussabdeckungen, gepolsterten Griffen und individuell verstellbaren, alpin geschnittenen Schultergurten. Weitere Accessoires wie die Fisherman Beanie, die Classic Tech Ball Cap und das Bozer Hip Pack zum Verstauen wichtiger Essentials vervollständigen den Look.

Über The NORTH FACE®

The North Face, eine Tochtergesellschaft der VF Outdoor, LLC, wurde 1966 mit dem Ziel gegründet, Outdoor Athleten für die Herausforderungen ihres nächsten Abenteuers auszurüsten. Heute sind wir die weltweit führende Outdoor Marke und Produkte, die Sportlern und Abenteurern helfen, die Grenzen des menschlichen Potenzials zu erforschen und zu testen. Von Athleten getestet. Auf Expeditionen bewährt. Wir schützen die Natur und minimieren unsere Auswirkungen auf den Planeten durch Nachhaltigkeitsprogramme.

Nach Oben