Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

6. Zillertal VÄLLEY RÄLLEY hosted by Ride Snowboards

Großes Finale im Betterpark Hintertux - Hintertuxer Gletscher - Tux-Finkenberg - 27.-28. April 2019

Alle Augen sind nun auf Hintertux gerichtet! Denn am 27. und 28. April steht am Hintertuxer Gletscher das große Finale der diesjährigen Zillertal VÄLLEY RÄLLEY hosted by Ride Snowboards auf dem Programm! Die besten Nachwuchs-Snowboarder aus ganz Europa werden am letzten Aprilwochenende im Betterpark Hintertux anzutreffen sein, um bei der beliebten Zillertaler Snowboard Amateur Serie die letzten Punkte abzusahnen. Neben den Tagessiegern werden am Hintertuxer Gletscher auch die Gesamttoursieger 2018/2019 gekrönt und als neue Kings und Queens of the VÄLLEY geehrt. Die Anmeldung für Tux-Finkenberg ist noch bis zum 25. April unter www.valleyralley.at freigeschaltet. Mitmachen lohnt sich für alle!

Teilnehmer bei der Välley Rälley am Hintertuxer Gletscher
Teilnehmer bei der Välley Rälley am Hintertuxer Gletscher © Gustav Ohlsson

Seit Anfang des Monats hat im Betterpark Hintertux die beste Jahreszeit begonnen. Das XXL Setup am Hintertuxer Gletscher bleibt noch bis zum 10.06.2019 geöffnet und Ende April verwandelt sich der Park in eine Schaubühne für den letzten Zillertal VÄLLEY RÄLLEY Tourstopp 2018/2019. Spannung ist vorprogrammiert, denn beim letzten Slopestyle Contest, der gleichzeitig das große Zillertal VÄLLEY RÄLLEY Finale markiert, geht es vor allem um die Krone! Je nach Wetter entscheiden die Ästhetiker am Donnerstagabend vor dem Event, an welchem Tag der Contest und wann das Coaching stattfinden wird. Ride Snowboards bringt an beiden Tagen Snowboards und Bindungen zum kostenlosen Test in den Park. Neben kostenlosen Freestyle Coachings mit den Ästhetikern, verschenkt Ride Snowboards am Coaching Tag beim LIMBO Ride jede Menge Preise.

Am Contest Tag geht es dann um die beste Performance und natürlich auch um die höchste Punktzahl. Alle Teilnehmer sammeln Credits für die internationale World Snowboard Point List (WSPL) und mit dem vierten von vier Ergebnissen stehen am Hintertuxer Gletscher auch die VÄLLEY RÄLLEY Gesamttoursieger 2018/2019 fest. Die Overall Gewinner werden in Tux-Finkenberg als neue Kings und Queens of the VÄLLEY zur Königsfamilie gekrönt. Der Event im Betterpark Hintertux wird als n.ASA (New Austrian Snowboard Association) Austriacup gewertet und alle Rookies sammeln Punkte im World Rookie Ranking. Weitere Infos hierzu gibt es unter http://www.powdern.com

Partner des 4. Tourstopps sind: Zillertal Tourismus GmbH, Hintertuxer Gletscher, Betterpark Hintertux, Tourismusverband Tux-Finkenberg, Ride Snowboards, Red Bull, Billabong, Greenroom Mayrhofen, Black Eye Lens, Dana Beanies, n.ASA, World Snowboarding

Nach Oben