Bled - Straža

geschlossen

Pistenplan Bled - Stra?a
Pistenplan Bled - Stra?a  ©  INFRASTRUKTURA BLED d.o.o.
Vollbild
Panorama von Bleds Hausberg
Panorama von Bleds Hausberg  © Infrastruktura Bled d.o.o.
Vollbild
Skispaß im Skigebiet Bled - Stra?a
Skifahrer im Skigebiet Bled - Stra?a  © Infrastruktura Bled d.o.o.
Vollbild
3 Lifte

Sessellifte

1

Schlepplifte

2

3 km Pisten
100%

Pisten leicht3 km

Liftkapazität: 2142 Pers. / h

Beschneiung: 100%

Höhe:507 m - 629 m

Wetter- & Schneebericht

Bergwetter

13°C / 25°C

- cm

Talwetter

12°C / 26°C

- cm

Skipass

17,-€ / Tag

 Anzeige

Neuigkeiten aus dem Skigebiet
Das Skigebiet bleibt 2021/22 geschlossen.

Bled - Stra?a liegt in Norden Sloweniens

  • Pisten zu 100 % beschneit
  • Pisten für Nachtfahrten beleuchtet
  • Großes Langlaufangebot
  • Kinder-Schneepark mit Schlepplift

Bled - Stra?a bietet gute Bedingungen zum Skifahren

Obwohl Bled kein klassisches Wintersportzentrum für Alpin Ski ist, werden sich auch die Liebhaber der weißen Pracht hier sicher wohlfühlen. Sowohl Alpinskifahrer als auch Boardern wird etwas geboten.

Stra?a ist über einen Doppelsessellift und einen Schlepplift leicht zugänglich. Vom Zentrum von Bled erreicht man die Talstation in wenigen Minuten zu Fuß. Die Skipiste wird auch künstlich beschneit und für Nachtfahrten beleuchtet. Nachtskilauf ist täglich von 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr möglich. Die Talstation des Sessellifts liegt auf 503 m und die Bergstation auf 634 m über dem Meer, die Gesamtfläche des Skipiste beträgt 6 ha. Auf der Stra?a und in den Reisebüros werden Skikurse angeboten; die Skiausrüstung kann man sich ausleihen.

Der Kinder Schneepark Sporty lockt Kinder nach Bled - Stra?a

Im Auslaufgebiet der Skipisten findet sich der Sporty Kinder-Schneepark mit Schlepplift, in dem kleine Skihasen ihre ersten Versuche wagen können. Auch die nötige Ausrüstung kann hier geliehen werden.

Beld - Stra?a ist Teil des Skipass Julische Alpen

Der Skipass ‘Julische Alpen‘ ist hier gültig. Mit diesem Pass kann jeden Tag ein anderes Skigebiet befahren werden. Zum Verbund zählen (neben Stra?a): Vogel, Kobla, Sori?ka planina, Krvavec, Kranjska Gora und Pokljuka-Vi?evnik. Alle Gebiete sind in weniger als einer Stunde Fahrzeit von Bled aus erreichbar. Der Skipass ‘Julische Alpen‘ ist im Tourismusbüro von Bled erhältlich.

Bled - Stra?a ist ein gutes Ziel für Langläufer

Ein großzügiges Angebot bietet die Region in und rund um Bled im Bereich Langlauf, denn das teils ebene, teils hügelige Gelände ist für Loipen geradezu perfekt geeignet. In der näheren Umgebung befindet sich ein ganzes Loipennetz, das Bled mit den umliegenden Dörfern verbindet. Hervorragend beschildert führen die Loipen durch Wälder und über Hochgebirgsweiden. Ein besonderer Tipp sind die Loipen auf der Pokljuka-Hochebene. Das Angebot rund um die Spur perfektioniert ein Ausrüstungsverleih und eine Langlaufschule, die von ausgebildeten Skilehrern und ehemaligen Leistungslangläufern geleitet wird.

Autor & © Schneemenschen GmbH 2022

Weiterlesen

Webcams Bled - Straža

...
Bled - Straža

Angebote in Bled - Straža

Karte wird geladen...

Kontakt zum Skigebiet

Fremdenverkehrsamt Bled
Ljubljanska 27
Bled
Slowenien
Tel.: +386 4 5780205

...

Bled

Bled - Straža, Gorenjska,

Die Gemeinde Bled liegt im Norden Sloweniens, etwa 20 Kilometer südlich der österreichischen Grenze. Der Ort mit seinen rund 8.000 Einwohnern liegt am gleichnamigen Gletschersee auf 500 m Seehöhe. Als Luftkurort hat Bled eine lange Tradition.Klein, aber fein!Südlich der Ortschaft liegt das Skigebiet Bled-Straza, ein kleines aber feines Wintersportzentrum mit hervorragender Infrastruktur. Ein Sessellift führt auf den Berg Straza, von dem aus man einen herrlichen Blick auf den See hat. Für Kinder und Anfänger gibt es zwei kurze Schlepplifte. Die 3 km lange blaue Abfahrt ist vor allem für Anfänger geeignet.Leihausrüstung ist vor Ort verfügbar, auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Eine Skischule für Kinder mit kompetenten Skilehrern ist ebenfalls im Angebot. Als besonderes Highlight ist auch Nachtskifahren möglich.Alternativen, die Spaß machenWem nach mehr skifahrerischer Herausforderung zumute ist, der kann in das 30 km entfernte Krajnska Gora fahren und dort seiner Leidenschaft nachgehen. Langläufer finden bei passender Schneelage mehrere präparierte Loipen vor, besonders reizvoll ist die Spur entlang des Sees.Ebenso entspannend wie schön sind Spaziergänge im Wald, am See oder hinauf zur Bleder Burg, die auch zu einer Besichtigung an skifreien Tagen einlädt. Herzstück der Burg sind die Kapelle der Heiligen Alboin und Ingenuin und das Museum, aber auch der Ausblick über den See mit der Kircheninsel ist den Ausflug wert. Eine Besonderheit Bleds ist auch die berühmte Bleder Cremeschnitte die in nahezu allen Lokalen angeboten wird.AnreiseBled ist per Bahn aus Österreich und Italien erreichbar, ebenso auch mit dem eigenen Fahrzeug. Das Skigebiet Straza ist von der Stadt aus in einigen Gehminuten zu erreichen, vor Ort sind einige Parkplätze verfügbar.

Unsere Partner

... ... ... ... ...