Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Ort: Briancon, Seealpen

liegt auf 1200 m

  • Betten: 12000
  • Einwohner: 12000
  • Restaurant: 25

Urlaub zum Wohlfühlen und Genießen

Der Ort befindet sich am Fusse des weitläufigen Skirevier, dessen fantastisches Pistenangebot jedes Skifahrerherz höher schlagen läßt.

Briançon ist nach dem schweizerischen Davos die zweithöchste Stadt Europas. Sie liegt in 1.326 Meter Höhe am Schnittpunkt von fünf Tälern, zu deren größten das der Durance und der Guisane zählen. Die Stadt wurde zu Verteidigungszwecken gegründet, und noch heute kann man in ihrem oberen Teil beeindruckende Befestigungsanlagen bestaunen. Baudenkmäler, Fresken und holzgeschnitzte Türen hinter so mancher Wegbiegung sind Grund genug dafür, dass auch Briançon zu dem illustren Kreis der Städte der Kunst und Geschichte gehört.

Ein Wintertraum

Am Ortsausgang führt der Prorel-Kabinenlift zum Skigebiet Grand Serre-Chevalier. Sehr schöne Aussichtsplattform oberhalb der Stadt. Serre Chevalier ist aus dem Zusammenschluss der drei Gemeinden Chantemerle, Villeneuve la Salle und Mônetier les Bains entstanden. Dieses riesige Skigebiet ist bewaldet. Dank seiner günstigen Lage zwischen Nord- und Südalpen bietet es reichlich Schnee und Sonne. Talabwärts lädt die herrliche Landschaft des Parc des Ecrins zum Wandern ein. Lobenswert ist außerdem die Kinderfreundlichkeit in diesem Ort.

Familie und Kinder

In diesem Gebiet gibt es zahlreiche Kindergärten, die sich liebevoll und professionell um Ihre Kinder kümmern. In den Skischulen lernen die Kleinen spielerisch das Skilaufen.

Karte Briancon in Seealpen

In einem Umkreis von 15 km werden Ihnen hier Unterkünfte des Ortes angezeigt.

Infrastruktur

  • Banken 1
  • Geldautomaten 1
  • Supermärkte 3
  • Restaurants 25
  • Tankstellen 1
  • Sportgeschäfte 3
  • Kegelbahnen 1
  • öffentl. Bäder 4
  • Tennishallen 1
  • Kinos 1

Wissenswertes

Das nächste Krankenhaus "Briancon"

Der nächste Bahnhof "Marseille/Saint-Charles"

Nach Oben