Cerna Hora

geschlossen

Pistenpanorama Cerna Hora
Pistenpanorama Cerna Hora  © Skiresort Cerna Hora - Pec
Vollbild
Panoramablick über das Skigebiet Cerna Hora
Panorama Cerna Hora  © Sitour Marketing GmbH
Vollbild
Mit dem SkiTour-Express geht es ins Nachbargebiet Ski Pec-Petzer
Pistenbully Cerna Hora  © Sitour Marketing GmbH
Vollbild
Familien fühlen sich wohl im Skigebiet Cerna Hora
Familiengebiet Cerna Hora  © Sitour Marketing GmbH
Vollbild
Die Pisten in Cerna Hora sind sehr gut präpariert
Die Pisten in Cerna Hora sind sehr gut präpariert  © Sitour Marketing GmbH
Vollbild
Das Skiresort Cerna Hora bietet überwiegend moderne Liftanlagen
Das Skiresort Cerna Hora bietet überwiegend moderne Liftanlagen  © Sitour Marketing GmbH
Vollbild
Panoramablick von den Pisten in Cerna Hora
Panoramablick von den Pisten in Cerna Hora  © Sitour Marketing GmbH
Vollbild
15 Lifte

Sessellifte

2

Schlepplifte

13

17.5 km Pisten
32%
53%
15%

Pisten leicht5.6 km

Pisten mittel9.3 km

Pisten schwer2.6 km

Liftkapazität: 12675 Pers. / h

Beschneiung: 77%

Höhe:691 m - 1267 m

Voraussichtl. Saisonzeiten:04.12.2021 - 18.04.2022

Wetter- & Schneebericht

Bergwetter

13°C / 16°C

- cm

Talwetter

14°C / 23°C

- cm

Skipass

1190,-CZK / Tag

Skikurs

ab 24,-€ / Tag

Bewertung
  • Talfahrt
  • Rodelbahn
    Anzahl: 1

 Anzeige

Cerna Hora liegt im Osten des Riesengebirges

Cerna Hora befindet sich im östlichen Riesengebirge in Tschechien. Es bietet seinen Besuchern ein vielfältiges Skigelände mit einer Pisten-Gesamtlänge von 14,1 Kilometern, 77% der Pisten sind technisch beschneit. Erschlossen wird das Skigebiet durch zwei Sessellifte und 13 Schlepplifte.

Die Fakten zum Skigebiet Cerna Hora:

  • 14,1 Pistenkilometer und 15 Liftanlagen
  • Viele Abfahrten sind maschinell beschneibar
  • Verbindung zum Skigebiet Ski Pec-Petzer
  • Kinder bis fünf Jahre nutzen alle Liftanlagen gratis

Zwei neue Pisten kamen in der Saison 2014/15 in Cerna Hora dazu: Die Hofmany-Piste ist 1,4 Kilometer lang und die Zalomena-Piste misst 1,1 Kilometer. Überhaupt hat man einiges in die Modernisierung des Skigebiets investiert. Ein neuer Verbindungslift wurde gebaut und die Beschneiungsanlage erweitert. Zudem fahren Kinder bis zum fünften Lebensjahr ab sofort gratis mit allen Liftanlagen.

Es gibt eine Skiverbindung von Cerna Hora mit Ski Pec–Petzer

Neu ist die Skiverbindung von Cerna Hora mit dem Skigebiet Ski Pec – Petzer. Die Skistrecke ist drei Kilometer lang und wird teils mit den Skiern, teils mit dem SkiTour-Express (einer Art Pistenbully) bestritten. Möglich wird dies mit einem Skipass, der für beide Skigebiete gilt.

Fünf Areale bilden das Skigebiet Cerna Hora

Cerna Hora bildet mit den Gebieten Pec pod Snezkou, Cerny Dul, Svoboda nad Upou und Velka Upa das Skiresort Cerna Hora-Pec. Für Familien eignen sich besonders die Pisten in Cerny Dul. Das Gebiet ist etwas kleiner, die Abfahrtsstrecken sind flach, insgesamt geht es hier eher gemütlich zu. Im Gebiet Svoboda finden die Skifahrer eine Slalom- und eine Zeitmessstrecke, es geht in Svoboda also eher etwas rasant zu. Die Pisten sind vom Schwierigkeitsgrad mittel bis schwer. Eine gute Kombination aus beidem ist Velka Upa.

Die Funline auf Smrk in Pec sorgt für Spaß

Wellen, Steilkurven, Tunnel und sichere Hindernisse bietet die mehr als 450 m lange Funline für Snowboarder und Skifahrer jeder Altersklasse.

In Cerna Hora wird Nachtskilauf angeboten

In Cerna Hora ist die Piste Protez am Abend beleuchtet. Sie ist, mit 1,6 Kilometern Länge, die längste beleuchtete Piste Tschechiens. In der Saison findet jeden Abend von 18 bis 21 Uhr hier der Nachtskilauf statt. Bei sehr guten Schneeverhältnissen werden zusätzlich die Pisten Duncan 1 und Duncan 2 präpariert. Hier sind die Öffnungszeiten von Donnerstag bis Samstag von 17 bis 20 Uhr.

Im Teilgebiet Pec ist die Piste Javor täglich am Abend beleuchtet, die Piste U lesa nur montags und dienstags. 

Der G-Shock Snowpark im Teilgebiet Pec lockt Freestyler nach Cerna Hora

Im Snowpark wird alljährlich das Finale der Tschechischen Freestyle Snowboarding und Freeski Meisterschaft ausgetragen. Er bietet drei Schwierigkeitsgrade für Anfänger, fortgeschrittene Anfänger und erfahrene Boarder und Skifahrer. Es finden sich zahlreiche Rails, Boxen und Sprünge in einer Länge von acht bis 15 Metern. Am Abend wird der komplette Park beleuchtet.

Abseits der Pisten kann man in Cerna Hora Langlaufen und Rodeln

Abseits der Pisten werden rund um Cerna Hora 90 Loipenkilometer gespurt. Die Strecken führen durch den Nationalpark Riesengebirge und bieten herrliche Eindrücke. Die Touren führen auch zur 1.603 Meter hohen Schneekoppe. Von hier hat man eine tolle Aussicht über das winterlich verschneite Riesengebirge.

Vom Schwarzberg aus führt über den "Glockenweg" eine 3,5 Kilometer lange Rodelbahn. Ziel und Endpunkt der Rodelstrecke ist der Ort Janske Lazne. Die Nutzung der Bahn ist kostenlos, Schlitten können in der Talstation der Seilbahn ausgeliehen werden.

Autor & © Schneemenschen GmbH 2022

Weiterlesen

Webcams Cerna Hora

...
Cerná hora

Höhenwert1.260m

...
Cerny Dul

Höhenwert650m

Besondere Pisten und Rodelbahnen

Rodelbahn Glockenweg

Länge: 3,5 km

Angebote in Cerna Hora

Karte wird geladen...

Kontakt zum Skigebiet

SKIRESORT CERNA HORA
Cerna Hora 265
542225 Janske Lazne
Tschechien
Tel.: +420 840 888229

...

Janske Lazne

Cerna Hora, Riesengebirge/ CZ,

Idyllischer KurortJanske Lazne (zu deutsch "Johannisbad") ist ein ruhiges Kurstädtchen mit ungefähr 700 Einwohnern und liegt im tschechischen Teil des Riesengebirges auf ca. 670 Metern am Fuße des Schwarzen Bergs (Cerna hora). Direkt aus dem Ort führt eine Kabinenseilbahn auf den Gipfel.Den Kurort Johannisbad gibt es bereits seit 1680 und aufgrund seines Thermalwassers und den eisenhaltigen Quellen ist er ein Heilbad, das in den 60er Jahren des vergangenen Jahrhunderts durch die Nachbehandlung von Kinderlähmung berühmt wurde. Im 27°C warmen Thermalwasser behandelt man heute Nervenleiden und Erkrankungen des Bewegungsapparats. Der besonders schön gelegene Ort ist nicht nur eine Kurstadt, sondern er gilt in Tschechien auch als zweitbestes Skizentrum.Wintersport in Janske LazneZum Wintersport befördern 15 Lifte die Wintergäste ins Skigebiet Cerna Hora bis zu einer Höhe von 1.260 m ü. M. und es stehen rund 14 km Pisten zur Verfügung.Eine Slalom- und eine Zeitmessungsstrecke sowie eine Funline mit Steilkurven und Tunnel stehen den fortgeschrittenen Skifahrern zur Verfügung.Die längste beleuchtete Piste Tschechiens lädt zum Nachtskifahren ein und ein Pistenraupen-Express bringt die Skifahrer ins Skigebiet Pec pod Snekou gleich in der Nachbarschaft und mit einem Skibus wieder zurück nach.Was gibt es sonst noch zu tun?Für die Langläufer stehen 90 km gespurte Loipen zur Verfügung und Schlittenfahrer können die 3,5 km lange Cernohorska Rodelbahn ausprobieren, die auch abends geöffnet, jedoch für Kinder unter drei Jahren nicht zu empfehlen ist.Auch die Funline und der Snowpark mit zahlreichen Elementen für alle Ansprüche ist bei den Wintersportlern sehr beliebt.

Unsere Partner

... ... ... ... ...