Fideriser Heuberge

geschlossen

Pistenplan Fideriser Heuberge
Pistenplan Fideriser Heuberge  © Heuberge AG
Vollbild
Genuss im Berghaus Arflina
Paar beim Essen im Berghaus Arflina im Skigebiet Heuberge  © ANDRI MARGADANT photocab.ch
Vollbild
4 Lifte

Schlepplifte

3

Weitere

1

15 km Pisten
33%
60%
7%

Pisten leicht5 km

Pisten mittel9 km

Pisten schwer1 km

Liftkapazität: - Pers. / h

Beschneiung: 0%

Höhe:1934 m - 2343 m

Voraussichtl. Saisonzeiten:26.12.2022 - 19.03.2023

Wetter- & Schneebericht

Bergwetter

-10°C / -7°C

- cm

Talwetter

°C / °C

- cm

Skipass

46.00CHF / Tag

Bewertung
  • Talfahrt
  • Rodelbahn
    Anzahl: 1

Anzeige

-
-

-

-
Anzeige

Das Skigebiet Fideriser Heuberge liegt oberhalb des Dorfes Fideris im Prättigau im Schweizer Kanton Graubünden. Es erstreckt sich bis auf eine Höhe von 2.375 Meter. Das kleine Skigebiet verfügt über 15 km Pisten aller Schwierigkeitsstufen. Die Heuberge sind nicht nur ein gutes Revier für Skifahrer, sondern bieten auch Möglichkeiten für zahlreiche weitere Wintersportarten.

Was bietet das Skigebiet Fideriser Heuberge?

  • Vier Liftanlagen und elf reine Naturschnee-Pisten
  • Längster Schlittelweg der Schweiz
  • Möglichkeiten zum Freeriden, Skitourengehen und Winterwandern
  • Airboard-Piste

Das Skigebiet ist nicht direkt mit dem Auto erreichbar: Wer mit dem Auto anreist, parkt auf den kostenlosen Parkplätzen an der alten Sägerei im Ort, von dort geht es mit dem Shuttlebus zu den Liftanlagen. Für das leibliche Wohl während des Skitages sorgen die beiden Restaurants Arflina und Heuberge.

Wintersportmöglichkeiten an den Heubergen

An den Heubergen gibt es den längsten Schlittelweg der Schweiz: Auf 12 km Länge geht es 1.100 Höhenmeter nach unten. Schlitten kann man sich im Berghaus Arflina mieten, dort ist auch der Start der Rodelbahn. Das Ziel liegt in Fideris bei der Sägerei. Auf dem Schlittelweg verkehrt auch der Shuttlebus ins Skigebiet, von 14:30 bis 16:00 Uhr ist die Straße jedoch für den Bus gesperrt, dann haben die Rodler freie Fahrt. Außerdem gibt es Angebote zum Nacht- und Vollmondschlitteln. Rutsch-Vergnügen gibt es auch beim Airboarden: Am Wochenende kann man am Abend auf der beleuchteten Piste am Gamslift auf Airboards hinab gleiten.

Die Heuberge sind außerdem ein gutes Revier für Freerider, dank der sanften und nicht steilen Hänge eignet sich das Revier besonders gut für Anfänger. Auch Skitourengeher finden hier mehrere attraktive Routen, so kann man zum Beispiel aufs Mattjisch-Horn oder sogar nach Davos ins Weissfluhgebiet gehen. Abgerundet wird das Wintersport-Angebot durch mehrere Hundeschlittentrails, den 6 km langen Winterwanderweg Prättigau-Schanfigg und einen Schneeschuhtrail.

Autor & © Schneemenschen GmbH 2022

Weiterlesen

Anzeige

-
-

-

-

Besondere Pisten und Rodelbahnen

Schlittelweg Heuberge

Länge: 12,0 km

Anzeige

-
-

-

-

Anzeige

-
-

-

-

Angebote in Fideriser Heuberge

Karte wird geladen...

Kontakt zum Skigebiet

Heuberge AG
Heuberg 4
7235 Fideris
Schweiz
Tel.: +41 81 3003070

...

Fideris

Fideriser Heuberge, Graubünden,

Fideris mitten in GraubündenDer Ort Fideris liegt im mittleren Prättigau im Schweizer Kanton Graubünden. Das Gemeindegebiet von Fideris erstreckt sich auf eine Höhenlage von 732 m bis hinauf auf 2.472 m und über 25,36 km². Den höchsten Punkt der Gemeinde bildet der Chistenstein.Skigebiet an den HeubergenZu Fideris gehört das kleine Skigebiet Fideriser Heuberge mit vier Liftanlagen und 15 km Pisten. Außerdem gibt es hier der längste Schlittelweg der Schweiz. Fideris ist zudem ein beliebtes Gebiet für Skitourengeher und Freerider.Sehenswertes in FiderisFideris hat einige Sehenswürdigkeiten zu bieten: Im Weiler Strahlegg findet man die Ruine der Burg Strahlegg aus dem 13. Jahrhundert, von der noch Reste des Mauerturms und des Wohntrakts vorhanden. Die reformierte Kirche des Ortes aus dem Jahr 1461 präsentiert sich im Stil der Spätgotik, sehenswert ist außerdem das Haus Gujan, das aus einem Wohnturm des 11. Jahrhunderts entstand.

Schweizer Ski- und Snowboardschule Saas

Fideriser Heuberge, Graubünden,

Anzeige

-
-

-

-

Unsere Partner

... ... ... ... ...