Gautefall Alpine Centre

geschlossen

Pistenplan Gautefall
Pistenplan Gautefall  © Gautefall
Vollbild
Skifahrer im Sessellift im Skigebiet Gautefall Alpine Centre
Skifahrer im Sessellift im Skigebiet Gautefall Alpine Centre  © Gautefall Skisenter AS
Vollbild
Die Kinderskischule im Skigebiet Gautefall Alpine Centre
Die Kinderskischule im Skigebiet Gautefall Alpine Centre  © Gautefall Skisenter AS
Vollbild
Der Snowpark im Skigebiet Gautefall Alpine Centre
Der Snowpark im Skigebiet Gautefall Alpine Centre  © Gautefall Skisenter AS
Vollbild
Blick auf die Talstation im Skigebiet Gautefall Alpine Centre
Blick auf die Talstation im Skigebiet Gautefall Alpine Centre  © Gautefall Skisenter AS
Vollbild
Skifahrer am Schlepplift im Skigebiet Gautefall Alpine Centre
Skifahrer am Schlepplift im Skigebiet Gautefall Alpine Centre  © Gautefall Skisenter AS
Vollbild
Blick auf das Förderband im Skigebiet Gautefall Alpine Centre
Blick auf das Förderband im Skigebiet Gautefall Alpine Centre  © Gautefall Skisenter AS
Vollbild
Blick auf die Pisten im Skigebiet Gautefall Alpine Centre
Blick auf die Pisten im Skigebiet Gautefall Alpine Centre  © Gautefall Skisenter AS
Vollbild
Panoramablick über das Skigebiet Gautefall Alpine Centre
Panoramablick über das Skigebiet Gautefall Alpine Centre  © Gautefall Skisenter AS
Vollbild
6 Lifte

Sessellifte

2

Schlepplifte

3

Weitere

1

13.4 km Pisten
40%
10%
39%
12%

Pisten Anfänger5.3 km

Pisten leicht1.3 km

Pisten mittel5.2 km

Pisten schwer1.6 km

Liftkapazität: 7000 Pers. / h

Beschneiung: 0%

Höhe:460 m - 632 m

Voraussichtl. Saisonzeiten:20.12.2021 - 17.04.2022

Wetter- & Schneebericht

Bergwetter

-7°C / -5°C

- cm

Talwetter

-6°C / -4°C

- cm

Skipass

465,-NOK / Tag

  • Snowpark
  • Halfpipe
    Anzahl: 1

Anzeige

-
-

-

-
Anzeige

Das Skigebiet Gautefall liegt in der Region Telemark

Das Skigebiet Gautefall Alpine Center liegt mitten im weitläufigen Telemark-Gebiet in Norwegen, rund 230 km südöstlich von Oslo. Es gilt als eines der Ursprungsgebiete des alpinen Skilaufs. Bereits 1976 wurde in Gautefall erstmals Skiurlaub gemacht.

Heute zählt das Gebiet mit seinen sechs Liftanlagen und 14 Pisten zum größten alpinen Zentrum dieser Gegend. Weil sowohl Anfänger, als auch geübte Skifahrer hier interessante Hänge vorfinden, ist das Skigebiet ideal für einen Familienurlaub.

Was bietet das Skigebiet Gautefall Alpine Center?

  • Familienfreundliches Skigebiet
  • Sechs Lifte und 16 Pisten
  • Snowpark
  • Kinderpark
  • Eigene 4,3 km lange Biathlon-Anlage

Gautefall bietet Pisten für Anfänger und Fortgeschrittene

Die wunderschöne Landschaft der Region Telemark, Schneesicherheit und modernste Liftanlagen mit einer Kapazität von 7.000 Personen pro Stunde haben das Skigebiet schnell vom Geheimtipp zum Familienurlaubsort werden lassen.

Die, in vielen anderen Skigebieten nur selten vorhandenen, grünen Pisten für die allerersten Schwünge, ziehen jährlich Skianfänger nach Gautefall. Fünf grüne Pisten und zwei blaue Pisten lassen die Anfangsschwierigkeiten beim Skifahren schnell vergessen. Trotzdem gibt es genügend Pisten für den anspruchsvollen Fahrer - rund 50 % aller Abfahrten sind für die fortgeschrittenen Schwierigkeitsstufen in rot und schwarz markiert.

Die Höhendifferenz zwischen Tal- und Bergstation beträgt rund 200 Höhenmeter, die mit einem Förderband, drei Schlepp-, einem Doppel- und einem Sechsersessellift "Gautefall Express" überwunden werden. Die längste Abfahrt geht über 1,8 km. Damit auch Skivergnügen bei geringer Schneehöhe möglich ist, wurde in eine Beschneiungsanlage investiert. Somit werden optimale Schneeverhältnisse auf 5 km Pisten garantiert.

Ein besonderes Skivergnügen können junge und ältere, ungeübte und fortgeschrittene Skifahrer am Abend und in den Nachtstunden erleben: Drei Pisten werden für das Nachtskivergnügen beleuchtet.

Für Kinder gibt es in Gautefall einen extra Bereich

Gautefall ist für Skianfänger sehr gut gerüstet. Das beginnt bei einem Servicebetrieb, bei dem die Ausrüstung geliehen werden kann und der auch für kleine Reparaturen zur Verfügung steht. Die alle Pisten umfassende Skipatrouille sorgt für ausreichende Sicherheit bei den Skifahrern. Die Skischule bietet Gruppen- und Einzelunterricht sowohl im alpinen Skilauf als auch für alle Snowboardarten.

Die jüngsten Besucher erfreuen sich an der weiträumigen Kinderspielarena. Ein Zauberteppich erlaubt auch den Allerkleinsten ihre ersten Aufstiege und Abfahrten.

100 km Loipen locken Langläufer nach Gautefall

Abseits des alpinen Skilaufs wartet der neue Snowpark auf waghalsige Freestyler. Quarterpipes, Big Jumps, eine Halfpipe und viele Rails erlauben die gewagtesten Übungen und Sprünge.

Wer lieber eine etwas ruhigere Sportart ausprobieren möchte, kann eine der präparierten und gut beschilderten Langlaufstrecken ausprobieren. Rund 100 km umfasst das Angebot sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene. Während Anfänger die westliche Route direkt nach Langmyr nutzen sollten, können gute Läufer sich auf die nördliche Route, vorbei an Himmelrike und den beiden Seen von Fisketjonn und Rosstjonn nach Langmyr, begeben. Dieser Rundkurs ist rund 15 km lang und besticht durch seine wunderschöne Landschaft.

Eine eigene Biathlon-Anlage mit 31 Scheiben und einer 4,3 km langen Strecke erlaubt es, auch in diese Sportart einzutauchen.

Der Tag in Gautefall endet mit Après-Ski

Neben einem Bergrestaurant warten noch zahlreiche Bars, Pubs und Restaurant nach dem Skilauf auf einen vergnüglichen Ausklang des Tages.

Das Skigebiet Gautefall Alpine Centre erlaubt jedenfalls einen vergnüglichen Urlaub und lässt sowohl für Anfänger, Fortgeschrittene, Snowboarder, Langläufer und Winterwanderer keine Langeweile aufkommen.

Autor & © Schneemenschen GmbH 2022

Weiterlesen

Anzeige

-
-

-

-

Anzeige

-
-

-

-

Anzeige

-
-

-

-

Angebote in Gautefall Alpine Centre

Karte wird geladen...

Kontakt zum Skigebiet

Gautefall Skisenter AS
Gautefallveien 1155
3750 Drangedal
Norwegen
Tel.: +47 35 499977

Drangedal

Gautefall Alpine Centre, Telemark,

Ein Traum in WeißDrangedal, der Hauptort des Gleichnamigen Tales liegt am Ende des Ovre Tokesees.Das idyllische Fleckchen mit knapp 1500 Einwohnern wird geprägt von unzähligen Teichen, Flüssen und Seen. Die größten Seen hier sind der Nissensee, der siebtgrößte See Norwegens, sowie der Tokensee, welchen von 900m hohen Bergen und dichten Wäldern eingerahmt ist.Die alte Eisenbahnbrücke, der Kjeasbru und die wieder hergestellte Speicherzeile am Seeufer, der Buene verleihen dem Ort den entsprechenden Flair.An Sehenswertem bietet der Ort das Drangedal Bygdetun, das Freilichtmuseeum.Freunde des Wintersportes kommen im Skigebiet Gautefall auf ihre Kosten. Hier lässt sich der Winter neu erleben.

Unsere Partner

... ... ... ... ...