Grünberg

geschlossen

Pistenplan Grünberg
Pistenplan Grünberg
Vollbild
Skihang am Grünberg
Skihang am Grünberg  © Skilift Grünberg-Obsteig
Vollbild
Kinderland Grünberg
Kinderland Grünberg  © Skilift Grünberg-Obsteig
Vollbild
Hütte im Skigebiet Grünberg
Hütte im Skigebiet Grünberg  © Skilift Grünberg-Obsteig
Vollbild
Kinderski am Grünberg
Kinderski am Grünberg  © Skilift Grünberg-Obsteig
Vollbild
6 Lifte

Schlepplifte

1

Weitere

5

1 km Pisten
100%

Pisten leicht1 km

Liftkapazität: 4200 Pers. / h

Beschneiung: 100%

Höhe:1030 m - 1101 m

Voraussichtl. Saisonzeiten:24.12.2021 - 13.03.2022

Unterkünfte im Skigebiet
Camping Rossbach 1-4 Pers.

Nassereith, Tirol, Österreich

ab102€

Wetter- & Schneebericht

Bergwetter

9°C / 16°C

- cm

Talwetter

9°C / 17°C

- cm

Skipass

20,-€ / Tag

Skikurs

ab 33,-€ / Tag

  • Talfahrt
  • Rodelbahn
    Anzahl: 3

 Anzeige

Grünberg liegt auf dem Mieminger Hochplateau

Zwischen Telfs und dem Fernpass liegt auf einer Höhe zwischen 850 und 1.200 Metern Höhe das Mieminger Hochplateau. Dort in der Gemeinde Obsteig befindet sich das Skigebiet Grünberg, das besonders ein Highlight für alle Kinder ist, denn im Kinder-Erlebnisparadies lässt es sich hervorragend Skifahren lernen und toben.

Darum sollte man nach Grünberg fahren

  • Zahlreiche Attraktionen für Kinder
  • Genau auf die Bedürfnisse von Familien zugeschnitten
  • Einladende Umgebung für Langlauf, Skitouren und Wanderungen

Grünberg hat ein riesiges Kinderland

Mehrere Zauberteppiche sorgen für eine rasante Fahrt auf den Berg, außerdem gibt es im Familienland einen Schlepplift für die größeren Skifahrer. Zum Kinderland gehört außerdem eine Rodelbahn, ein Kinder-Gelände mit Torlauf, verschiedenen Hindernissen und Figuren und eine leichte Piste.

Das kann man außerdem in Grünberg unternehmen

Das Mieminger Hochplateau lädt außerdem zu Skitouren ein und abseits der Piste locken Schneeschuhwanderungen, Pferdeschlittenfahrten oder ein Spaziergang auf den geräumten Winterwanderwegen. Für mehr Action sorgt die 4,5 km lange Naturrodelbahn vom Lehnberghaus hinunter nach Arzkasten. Außerdem gibt es in der Region einen kostenlosen Ski- und Wanderbus.

Autor & © Schneemenschen GmbH 2022

Weiterlesen

Besondere Pisten und Rodelbahnen

Lehnberghaus-Obsteig Arzkasten

Länge: 4,5 km

Simmering

Länge: 6,5 km

Natur-Bobbahn Holzleiten

Länge: 3,0 km

Angebote in Grünberg

Karte wird geladen...

Kontakt zum Skigebiet

Skilift Grünberg Obsteig-Ges.m.b.H. & Co. KG
Finsterfiecht 49
Obsteig
Österreich
Tel.: +43 5264 8131

...

Mieming

Grünberg, Tirol,

Mieminger Plateau - Lust auf Winter!Dort, wo sich die Landschaft des Mieminger Plateaus von ihrer eindrucksvollsten Seite zeigt, der Himmel tiefblau und die Wiesen nahezu endlos weit und saftig grün sind, liegt, am Fuße des mächtigen Mieminger Gebirges, das Gemeindegebiet von Mieming. Nach Süden hin bildet der Inn die natürliche Gemeindegrenze zum benachbarten Stams.Der künstlich angelegte Badesee, der während der Sommermonate bis zu 26 Grad warm wird, verwandelt sich im Winter zum Spielplatz für Eissportler. Die Wasserfläche, die dann mit bis zu 30cm dickem Eis bedeckt ist, wird alljährlich zum Anziehungspunkt für große und kleine Eisläufer, Hockeyspieler und Stockschützen.Das Mieminger Hausskigebiet Grünberg liegt nur einen Katzensprung entfernt und ist mit dem kostenlosen Skibus in wenigen Minuten zu erreichen. Angekommen an der Talstation der Grünberglifte, erwartet den Besucher ein gemütliches Skigebiet, das besonders für Familien hervorragend geeignet ist. Kinder bis 6 Jahre können hier, in Begleitung der Eltern, sogar gratis ihre Schwünge ziehen.
...

Nassereith

Grünberg, Tirol,

Kultur Tradition und Freizeit vereintNassereith liegt im Bundesland Tirol in der Nähe von Imst. Die Gemeinde hat rund 2.100 Einwohner und erstreckt sich zu Beginn des Gurgltals auf einer Höhe von 838 Metern. Der Urlaubsort ist im Sommer wie im Winter ein beliebtes Ziel.Sehenswertes in NassereithZu den schönsten Sehenswürdigkeiten in der Ortsmitte zählt die Wallfahrtskirche St. Nikolaus auf dem Holzleitensattel. Das spätgotische und barockisierte Gebäude gehört im gesamten Tiroler Oberland zu den ältesten und schönsten Wallfahrtskirchen. Wunderschön ist auch die 300 Jahre alte Pfarrkirche im Ort. Nicht weit entfernt am Fernpass liegt der glasklare Fernsteinsee. Ebenfalls beliebte Ausflugsziele sind der Nassereither See hinter der Pfarrkirche und weitere Seen in unmittelbarer Nähe.Traditionsreicher OrtNassereith ist bekannt für seine großartige Landschaft, die hübschen Gebäude und die Pflege alter Bräuche, zu denen auch das berühmte Schellerlaufen zur Fasnacht gehört. Vor allem im Winter zieht die Gemeinde mit ihren beiden nahegelegenen Skigebieten Besucher von nah und fern an.Ski- und Rodelspaß für die ganze FamilieDas Skigebiet Grünberg bietet auf einer Höhe von 850 bis 1.200 Metern pures Wintervergnügen sowie abwechslungsreiche Pisten vor allem für Familien. Die Pisten am Grünberg erstrecken sich auf dem Mieminger Hochplateau zwischen Telfs und Fernpass. Sie ermöglichen mit ihrem sanften Gefälle ein perfektes Naturerlebnis und sportliche Herausforderungen für Kinder und Erwachsene. Kindern macht besonders das Skifahren im Erlebnisparadies Riesenspaß. Dort können sie ungestört Skifahren lernen. Winterwanderwege, Naturrodelbahnen und Schneeschuhwanderungen und vieles mehr gehören zum weiteren Angebot.Nicht minder attraktiv ist das Skigebiet Imster Bergbahnen bei Hoch-Imst. Für fortgeschrittene Fahrer gibt es einen Funpark mit 15 Obstacles und Action für Freestyler oder Snowboarder. Kinder und Anfänger können am Übungshang die ersten Schwünge probieren. Freitags ist die Piste beleuchtet, ebenso die Rodelbahn. Das Skigebiet ist außerdem für seine wunderbaren Familienabfahrten bekannt auf den sanften Hänge von Hoch-Imst. Vier Lifte befördern die Wintersportler bis auf 2.100 Meter Höhe. Das übersichtliche Skigelände ist für Jung und Alt, für Anfänger, Könner und Wiedereinsteiger ein wahres Wintersportparadies.
...

Obsteig

Grünberg, Tirol,

Einen schönen Urlaub in ObsteigDer Wintersport Obsteig liegt am Fuße des Mieminger Plateaus. Rund 45 Kilometer westlich von Innsbruck gilt die kleine, knapp 1.400 Einwohner zählende Gemeinde als die westlichste des Mieminger Gebirges. Als der höchstgelegene Ort auf dem Plateau leitet sich der Name Obsteig vom alten Mundartbegriff ab, den man auf Hochdeutsch mit "über der Steigung" bezeichnen kann.Wintersport rund um ObsteigAuf einer Höhe von 991 Metern bieten die Hänge des Grünbergs zahlreiche attraktive Winteraktivitäten. Obsteig selbst verfügt über das Familienskigebiet Grünberg, das sich auf bis zu 1.500 Metern Höhe erhebt. Skifahren, Rodeln, Snowboarden sind nur einige der vielfältigen Outdooraktivitäten, die man hier im Winterurlaub unternehmen kann. Daneben durchziehen rund 40 Kilometer Winterwanderwege und Loipen die herrlich verschneite Landschaft.Sehenswertes abseits der PistenDie Pfarrkirche St. Josef ist das Wahrzeichen von Obsteig. In dem von 1760 bis 1780 erbauten Gotteshaus befinden sich Altargemälde und hübsche Fresken, die allesamt von Künstlern aus der Region stammen.Zwischen Obsteig und Fronhausen liegt Burg Klamm, bekannt als "Schloss Sonnenstein" aus der Fernsehserie "Der Bergdoktor". Die imposante Anlage galt früher als Wachposten für eine bedeutende innerösterreichische Transportroute und lohnt einen Besuch.Ausflugstipps für die ganze FamilieBei einem Urlaub in Obsteig lohnt sich ein Ausflug nach Innsbruck, der Hauptstadt der Alpen. Neben zahlreichen schönen Sehenswürdigkeiten laden hübsche Geschäfte und gemütliche Restaurants und Cafés zum Bummeln und Verweilen ein.
...

Wildermieming

Grünberg, Tirol,

Zu Gast beim BergdoktorTief verschneite Winterlandschaften, mächtige Berggipfel, urige Zirbenstuben, klare Bergluft und phantastische Panoramen ? das ist Urlaub am Rande des Mieminger Plateaus. In der kleinen Ortschaft Wildermieming, die auch als die Heimat des Bergdoktors bekannt wurde, präsentiert sich das Plateau von seiner vielfältigsten Seite. Obwohl ein Besuch des Bergdoktor-Hauses, das eigens für die TV-Serie erbaut wurde, bei keinem Urlaub in Wildermieming versäumt werden sollte, bietet die 800 Einwohner-Gemeinde ein Vielfalt an weiteren Freizeitmöglichkeiten.Das familienfreundliche Skigebiet Grünberg beispielsweise liegt nur einen Katzensprung entfernt und ist bequem mit dem kostenlosen Skibus zu erreichen. Die Tiroler Landesregierung hat das umfangreiche Loipennetz der Ferienregion um Wildermieming mit dem Loipengütesiegel ausgezeichnet.

Unsere Partner

... ... ... ... ...