Karwendel / Dammkar

geschlossen

Pistenplan Karwendel-Dammkar
Pistenplan Karwendel-Dammkar  © Firma Sitour
Vollbild
Karwendel/Dammkar
Luftbild der Bergstation Karwendel  © Karwendelbahn AG
Vollbild
Karwendelbahn vorm Gipfel
Karwendelbahn vorm Gipfel  © Karwendelbahn AG
Vollbild
Panoramablick auf die Bergstation
Panoramablick auf die Bergstation  © Karwendelbahn AG
Vollbild
Rundweg am Karwendel
Rundweg am Karwendel  © Karwendelbahn AG
Vollbild
1 Lifte

Gondelbahnen

1

7 km Pisten
100%

Pisten schwer7 km

Liftkapazität: 350 Pers. / h

Beschneiung: 0%

Höhe:932 m - 2208 m

Voraussichtl. Saisonzeiten:27.02.2021 - 03.04.2022

Wetter- & Schneebericht

Bergwetter

5°C / 12°C

- cm

Talwetter

10°C / 21°C

- cm

Skikurs

ab 235,-€ / Tag

Bewertung
  • Talfahrt

 Anzeige

Das Mittenwalder Dammkar ist Deutschlands längste Skiroute

Für Tiefschneefans und Variantenfahrer, die sich gerne abseits präparierter Skipisten bewegen, ist das Dammkar im oberbayerischen Karwendel DER Klassiker. Deutschlands längste Skiroute mit sieben Kilometern ist immer noch ein Geheimtipp unter Kennern.

Skifahrer und Snowboarder auf der Suche nach einem Naturerlebnis sind hier am Rande des größten Schutzgebiets der Ostalpen genau richtig.

Das Dammkar bietet sieben Kilometer Tiefschneevergnügen

Los geht es an der Bergstation der Karwendelbahn in Mittenwald auf 2.244 Metern, wo das Naturinformationszentrum in Form eines Riesen-Fernrohrs am Abgrund steht. Durch den Skifahrer-Tunnel erreichen Wintersportler die legendäre Strecke und genießen von dort an das natürliche, landschaftlich besonders reizvolle Vergnügen.

Die Abfahrt gewährt eindrucksvolle Ausblicke auf Felskulisse und Tal, sie gilt als Herausforderung an Fahrtechnik und Kondition. Auf über 1.300 Höhenmeter fährt man über Steilhänge, neben imposanten Felszacken, vorbei an Bergwacht- und Dammkarhütte und gelangt schließlich durch das "Kanonenrohr" auf den Ziehweg in Richtung Talstation.

Von Ende Dezember bis ins Frühjahr wird die Strecke, bei sicheren Verhältnissen, freigegeben. Aber auch dann ist Dammkar nur etwas für Könner mit guter Technik und Erfahrung mit allen Schneearten.

Das kann man abseits der Skiroute unternehmen

Alle, die sich nicht auf die Skiroute trauen, können entweder eine rasante Fahrt auf der Rodelbahn Kranzberg wagen oder die Natur bei einer gemütlich Wanderung bestaunen. Langläufer finden unter den 19 Loipen in Mittendorf und Umgebung sicherlich die Richtige.

Autor & © Schneemenschen GmbH 2022

Weiterlesen

Webcams Karwendel / Dammkar

...
Bergstation Karwendelbahn
...
Bergstation Karwendelbahn

Angebote in Karwendel / Dammkar

Karte wird geladen...

Kontakt zum Skigebiet

Karwendelbahn AG
Alpenkorpsstraße 1
Mittenwald
Deutschland
Tel.: +49 8823 9376760

...

Mittenwald

Karwendel / Dammkar, Alpen / Allgäu,

Urlaubstraum unterm KarwendelMit nur 3 km² Fläche ist Mittenwald ein Ort der kurzen Wege. Aber diese haben es in sich: bunte Bauerngärten schmiegen sich an Häuser mit Zierbundgiebeln, kleine Gassen führen zu Vorgärten, in denen statt Wäsche Geigen hängen. Reichlich Lüftlmalereien und dazwischen eine der schönsten Dorfkirchen prägen ebenso das Ortsbild. In dem heutigen Wintersportort werden Gemütlichkeit und bayerische Gastfreundlichkeit groß geschrieben.Mit seinen zwei Skigebieten Karwendel und Kranzberg bietet der Ferienort abwechslungsreiche Wintersportangebote für gemütliche Skifahrer, sowie für tiefschneebegeisterte Freerider. Unbegrenztes Schneevergnügen für den Wintersportler, wie auch Erholung pur sind in Mittenwald garantiert.

Unsere Partner

... ... ... ... ...