Espace San Bernardo

geschlossen

Pistenplan San Bernardo
Pistenplan San Bernardo  © San Bernardo
Vollbild
Gondel
Gondel vor den Bergen  © Consorzio operati turistici La Thuile
Vollbild
Ski in La Thuile
Skifahrer in La Thuile  © Consorzio operati turistici La Thuile
Vollbild
Schneeschuhwandern
Schneeschuhwanderer in La Thuile  © Consorzio operati turistici La Thuile
Vollbild
Langlaufplan La Thuile - La Rosière
Langlaufplan La Thuile - La Rosière  © Funivie Piccolo San Bernardo S.p.A
Vollbild
Blick auf den Monte Bianco
Blick auf den Monte Bianco  © Consorzio operati turistici La Thuile
Vollbild
Freerider
Freerider  © Consorzio operati turistici La Thuile
Vollbild
Blick auf La Thuile
Blick auf La Thuile  © Consorzio operati turistici La Thuile
Vollbild
39 Lifte

Sessellifte

20

Gondelbahnen

1

Schlepplifte

14

Weitere

4

160 km Pisten
33%
51%
17%

Pisten leicht52 km

Pisten mittel81 km

Pisten schwer27 km

Liftkapazität: 58231 Pers. / h

Beschneiung: 16%

Höhe:1474 m - 2597 m

Voraussichtl. Saisonzeiten:04.12.2021 - 18.04.2022

Wetter- & Schneebericht

Bergwetter

4°C / 8°C

- cm

Talwetter

12°C / 19°C

- cm

Skipass

48,-€ / Tag

Skikurs

ab 350,-€ / Tag

  • Talfahrt
  • Snowpark

 Anzeige

Espace San Bernardo besteht aus den Skigebieten La Thuile und La Rosière

Das Skigebiet von La Thuile-La Rosière steht für 160 km perfekt gepflegte Pisten, gelegen in einer der schönsten Alpenregionen. Der imposante Mont Blanc auf der einen und der majestätische Gletschergipfel Rutor auf der anderen Seite sind stets präsent und begleiten den Skifahrer auf seiner Fahrt ins Tal. Die Verbindung mit dem Skigebiet La Rosière besteht bereits seit 1986.

Highlights im Skigebiet Espace San Bernardo

  • 39 Lifte und 85 Pisten
  • Zwei Funparks
  • Kinderspielplatz und -betreuung
  • Snowtubing

85 Pisten gibt es im Skigebiet San Bernardo

Rauf auf den Berg und zu den 85 Pisten führen knapp 40 Liftanlagen. Die Abfahrten sind überwiegend leicht bis mittelschwer und daher optimal für Familien mit Kindern und für Anfänger. Aber auch die Profis unter den Gästen kommen auf den 13 schwarzen Pisten des Skigebiets auf ihre Kosten.

Mit elf Kilometern ist die Piste Nummer 17 die längste Abfahrt. Sie beginnt nicht nur auf dem Gipfel Chaz dura und endet in La Thuile, sondern führt auch vorbei dichten Wäldern, alten Berghütten und Militärstationen und Festungen aus dem Zweiten Weltkrieg.

Für die kleinen Gäste gibt es ein großes Angebot in San Bernardo

Der Spielplatz mit dem Maskottchen “Thuilly” bietet die ideale Umgebung für Kinder. Professionelle Betreuung erhalten die Kleinsten im Skikindergarten. Spaß für die ganze Familie verspricht die Snowtubingbahn.

Zwei Snowparks sorgen für Abwechslung in San Bernardo

La Thuile - La Rosière bietet zwei Snowparks. Der Wazimu Snowpark liegt in La Thuile und verfügt über vier Kicker und zahlreichen Boxen, darunter eine 6-Meter-Box. Im Snowpark in La Rosière gibt es neben Boxen und Rails einen Big Air Jump. Außerdem wird eine Boardercross-Strecke geboten.

Was bietet San Bernardo abseits der Piste?

Auch für Langläufer gibt es ausreichend gespurte Loipen unterschiedlichster Schwierigkeitsgrade. Außerdem bietet das Skigebiet Heliski, Eisklettern und Schneeschuhwanderungen an.

Autor & © Schneemenschen GmbH 2022

Weiterlesen

Webcams Espace San Bernardo

...
Les Souches bei La Thuile
...
Maison du Ski in La Rosière

Angebote in Espace San Bernardo

Karte wird geladen...

Kontakt zum Skigebiet

Consorzio operati turistici La Thuile
Via Marcello Collomb 36
La Thuile
Italien
Tel.: +39 165 883049

La Rosière

Espace San Bernardo, Aostatal,

La Rosière - Skispaß in 2 LändernDas französische Skigebiet La Rosière liegt nahe der italienischen Grenze und ist daher der perfekte Ort um in zwei Ländern Ski zu fahren. Ein einziger Skipass reicht hierzu aus, denn seit 1986 besteht eine Verbindung zu La Thuille.Eine 11 Kilometer lange Abfahrt ist nur einer der Höhepunkte in der Region. Skiverleihe, eine Vielzahl an Liftanlagen und Schneekanonen machen den Wintersporturlaub hier zu etwas Besonderem.
...

La Thuile

Espace San Bernardo, Aostatal,

La Thuile und die unberührte LandschaftUrlaub am Kleinen Sankt Bernhard PassLa Thuile liegt an der geschichtlich wichtigen Straße des Kleinen Sankt Bernhard Pass zwischen dem Mont Blanc Massiv und der französischen Region Vanoise. Das Erscheinungsbild von La Thuile wird von den Gletschern des Rutor geprägt, deren Wasserfälle die mächtigsten der Alpen sind.EntdeckungsreiseTouristen, die in La Thuile ihren Urlaub verbringen möchten, erwartet eine reine, natürliche Umgebung. Wälder und Wasserfälle sind Zeuge einer immer noch unberührten Landschaft.Der Ort besticht durch seine in den Alpen typische Anordnung der Häuser in kleinen Gruppen, oftmals aus Stein und Holz, in deren Zentrum eine malerische Kirche steht.Skifahren in La Thuile bedeutet, dass mehr als 150 km jederzeit bestens präparierter Pisten zur Verfügung stehen, welche von einem der schönsten Täler der Alpenregion umeben sind. Der Mont Blanc auf der einen Seite und der majestätische Mount Rutor auf der anderen, ziehen die Skifahrer in ihren Bann. Egal welche Hänge man hinabfährt, die Präsenz dieser zwei Riesen ist immer spürbar.Seit 1986 besteht außerdem eine Verbindung zu dem französischen Skigebiet von La Rosière.

Unsere Partner

... ... ... ... ...