Navigation überspringen (direkt zum Inhalt)

Ort: Maishofen, Salzburger Land

liegt auf 768 m

  • Betten: 2000
  • Einwohner: 3102
  • Restaurant: 14

Maishofen im Zentrum des Wintersports

Maishofen liegt inmitten der Pinzgauer Grasberge, zwischen Zell am See, Saalfelden und Viehhofen, am Eingang des Glemmertales. Die Gäste finden im Ort mit 3100 Einwohnern ein wahres Winterparadies vor.

Mit dem Skibus in die Skigebiete

Ein gratis-Skibus bringt Sie stündlich nach Saalbach/Hinterglemm oder Kaprun-Zell am See. Hier können Sie auf bestens präparierten Pisten, Fun & Action am Snowboard auf der Piste oder in der Halfpipe genießen. Skitourengeher finden mit Maishofen einen idealen Ausgangspunkt für Skitouren auf die Sausteige und die Schwalbenwand.

Aussicht auf Maishofen am Zell am See
Aussicht auf Maishofen an Zell am See © TVB Maishofen

Winterurlaub abseits der Pisten

Aber auch abseits der Pisten ist viel geboten. Langlaufen im weiten Maishofener Talboden auf über 30 km Loipe, Winterspaziergänge durch tief verschneite Wälder und Wiesen, Rodeln auf der beleuchteten Naturbahn, romantische Pferdeschlittenfahrten, Eislaufen am Zeller See oder in der Zeller Kunsteisbahn, Schwimmen und Saunieren in den nahen Badeanlagen oder in einem der Wellnesshotels.

Wissenswertes

Der nächste Bahnhof "Zell am See (Entfernung beträgt 4.5 Kilometer)<bR> Maishofen (nicht besetzt)"