Oeschinensee

geschlossen

Pistenplan Oeschinensee
Pistenplan Oeschinensee  © Oeschinensee
Vollbild
Piste und Gondelbahn
Blick auf Piste und Gondelbahn in Oeschinensee  © Gondelbahn Oeschinensee AG
Vollbild
Rodelbahn
Rodler in Oeschinensee  © Gondelbahn Oeschinensee AG
Vollbild
Der zugefrorene Oeschinensee
Der zugefrorene Oeschinensee  © Gondelbahn Oeschinensee AG
Vollbild
Familie im Tiefschnee am Oeschinensee
Familie im Tiefschnee am Oeschinensee  © Gondelbahn Oeschinensee AG
Vollbild
Das Hotel Oeschinensee an der Piste
Das Hotel Oeschinensee an der Piste  © Gondelbahn Oeschinensee AG
Vollbild
Die moderne Gondelbahn am Oeschinensee
Die moderne Gondelbahn am Oeschinensee  © Gondelbahn Oeschinensee AG
Vollbild
8 Lifte

Gondelbahnen

1

Schlepplifte

3

Weitere

4

16 km Pisten
44%
56%

Pisten leicht7 km

Pisten mittel9 km

Liftkapazität: - Pers. / h

Beschneiung: 0%

Höhe:1197 m - 1728 m

Voraussichtl. Saisonzeiten:23.12.2022 - 19.03.2023

Unterkünfte im Skigebiet
Chalet Marietta 1-6 Pers.

Kandersteg, Bern Region, Schweiz

ab404€

Wetter- & Schneebericht

Bergwetter

-3°C / 2°C

- cm

Talwetter

-3°C / 3°C

- cm

Skipass

44,-CHF / Tag

  • Talfahrt
  • Rodelbahn
    Anzahl: 2

Anzeige

-
-

-

-
Anzeige

Das Skigebiet am Oeschinensee liegt im Berner Oberland

Das Skiparadies am Oeschinensee liegt im Weltnaturerbe Jungfrau-Aletsch. Direkt am Ufer des Oeschinensees beginnt das UNESCO-Gebiet. Das Skigebiet am Oeschinensee ist besonders für Familien geeignet: Übersichtliche Pisten und mehrere Kinderskilifte bieten optimale Voraussetzungen, um den Skisport in Ruhe zu erlernen und auszuüben. 14 Pistenkilometer leichten und mittleren Schwierigkeitsgrads warten auf die Wintersportler.

Warum sollte man zum Skifahren an den Oeschinensee?

  • Pisten sind ideal für Anfänger und Kinder
  • Oeschiland speziell für Kinder
  • 3,5 km lange Rodelbahn
  • UNESCO Ice Walk über den See

Im Oeschiland fühlen sich Kinder am Oeschinensee wohl

Das familienfreundliche Skigebiet am Oeschinensee bietet für Familien mit Kindern viele Angebote. Erste Schwünge kann man vormittags in der Skischule vor Ort ziehen und am Nachmittag gibt es Spiel und Spaß im Schnee. Ideal zum Üben ist das Oeschiland, das über breite, einfache Pisten und mehrere Kinderskilifte verfügt.

Mit dem Schlitten fährt man am Oeschinensee rasant ins Tal

Der "rasanteste Schlittenweg im Berner Oberland" befindet sich ebenfalls im Skigebiet Oeschinensee. Auf einer Länge von 3,5 km saust man rasant den Hang hinab. Schlitten können vor Ort bei der Talstation ausgeliehen werden. Zur Auswahl stehen Kunststoff- und Holzschlitten und die schon legendären "Oeschiflitzer". Die Rodelstrecke führt von der Bergstation zum Oeschinensee und danach eine steile Passage hinab zur Talstation. Pro Runde sollte man etwa eine Stunde einplanen.

Abseits der Pisten warten Winderwanderwege auf Besucher am Oeschinensee

Auf einer Höhe von 1.600 Metern, auf der das Skigebiet liegt, lässt sich die verschneite Natur und die reine Luft unbeschwert genießen. Die Oeschinensee-Region bietet sehr schöne, gut beschilderte Winterwanderwege. Die Wege sind bestens gepflegt und werden täglich präpariert. Für die Wanderung von der Bergstation der Gondelbahn bis zum See ist man etwa 30 Minuten unterwegs.

Wenn der Oeschinensee eine dicke Eisschicht von bis zu 50 cm bekommen hat, ist die Oberfläche zum Eislaufen freigegeben. Auch zum Wandern lädt der See ein, denn der UNESCO Ice Walk führt direkt über den See. Für die kleine Runde braucht man 30 Minuten, die große Runde dauert 90 Minuten.

Für die Einkehr gibt es im Skigebiet zwei Restaurants. Das "Bergstübli" liegt bei der Bergstation, das Hotel-Restaurant Oeschinensee befindet sich direkt am gleichnamigen See.

An der Talstation gibt es ein sehr gut ausgestattetes Sportgeschäft mit Verleih-Center. Ob Ski, Snowboard, Schlitten oder die passende Kleidung – hier kann man die neuesten Modelle testen oder das nötige Zubehör kaufen.

Autor & © Schneemenschen GmbH 2022

Weiterlesen

Anzeige

-
-

-

-

Besondere Pisten und Rodelbahnen

Rodelbahn Oeschinensee

Länge: 3,5 km

Rodelbahn Oeschiwald

Länge: 1,0 km

Anzeige

-
-

-

-

Anzeige

-
-

-

-

Angebote in Oeschinensee

Karte wird geladen...

Kontakt zum Skigebiet

Kandersteg Tourismus
Äussere Dorfstrasse 26
3718  Kandersteg
Schweiz
Tel.: +43 33 6758080

...

Kandersteg

Oeschinensee, Bern Region,

Idyllisches Bergdorf KanderstegWillkommen in Kandersteg ? Willkommen zu Hause!Kandersteg liegt im Berner Oberland und ist eine von sieben Gemeinden im Amtsbezirk Frutigen. Es ist ein Bergdorf, das seinen idyllischen Charakter bewahrt hat. Berge, frische Luft, zahlreiche Sportmöglichkeiten und Gastfreundschaft machen einen Ferienaufenthalt zu einer Wohltat für Körper und Geist. Im Sommer ein Paradies für Spaziergänger, Wanderer und Kletterer, im Winter eine weisse Zauberwelt.Was ist schöner? Das schmucke Bergdorf mit all seinen Holzchalets und seiner aktiv gelebten Kultur oder die atemberaubende Naturlandschaft, welche dieses umgibt? Die Antwort fällt schwer. Sicher ist jedoch, dass Kandersteg der ideale Ort ist, um vom Alltagsstress abzuschalten, sich aktiv zu erholen und neue Kräfte zu tanken.Kultur und BrauchtumSchon in vorchristlicher Zeit gab es bei den Germanen und Kelten Bräuche, die sich rund um die längste Nacht vom 21. auf den 22. Dezember abspielten. Das damit verbundene Brauchtum wird als "die Zwölfen" bezeichnet, und dessen Kern sind schreckliche Tiergestalten.In diesen 12 Nächten bemühten sich nun ganze Volksgruppen durch Handlungen verschiedenster Ausdrucksformen, die Kräfte des Guten zu fördern und das Angstmachende zu vertreiben. In Kandersteg sind es die Pelzmartiga, die an Weihnachten und am Neujahrstag vom Mittag bis in die späten Abendstunden durch das Dorf ziehen. Mit allerlei Schabernack erschrecken sie Zuschauer, Gross und Klein, und dringen in Gaststuben und Hotels ein.Wenn Männer sich im "Jodlerklub" treffen, so pflegen sie gemeinsam eine Liedform, die in der Bevölkerung stets heimisch war. Ebenso üben sich im Trachtentanz solche, denen die traditionelle sonntägliche Trachtenkleidung und gepflegte Volkstanzweise ein Anliegen sind. Sie alle möchten an ihrer Fertigkeit und Freude anlässlich von Gästeabenden auch andere teilnehmen lassen. Die Pflege von Blasmusik ist dazu bestimmt, nach außen hin Freude oder besinnliche Stimmung weiterzugeben. Diesem Anliegen weiss sich auch ein Kirchenchor verpflichtetFür körperliche Ertüchtigung sorgt eine Vielzahl von Aktivitäten der Sportvereine. So tritt das Dorf dem Feriengast als geordnetes Ganzes entgegen. Einblick in gewisse geschichtliche Hintergründe vermitteln eine kleine Ausstellung im Untergeschoss des Kirchgemeindehauses, während der Saison Diavorträge und Dorfführungen.Natur pur ? Natur live!Das ist hier kein Lippenbekenntnis, sondern die Natur kann wirklich erlebt werden. Seit Jahrtausenden prägt die faszinierende Berglandschaft das Leben der Dorfbewohner. Man hat gelernt, gegenseitig Rücksicht zu nehmen. Tauchen auch Sie ein in die einmalige Naturlandschaft rund um Kandersteg. Entdecken Sie die faszinierende Flora, von der stämmigen Bergtanne über die Alpenrose bis zum Edelweiss, beobachten Sie Steinböcke, Adler, Gämsen und Murmeltiere bei ihrem Treiben in der freien Natur.Blühende Alpweiden, sprudelnde Bergbäche, kristallklare Bergseen, vergletscherte Berggipfel ? die Natur rund um Kandersteg ist das größtes Potential.

Unsere Partner

... ... ... ... ...